ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Ortlieb Back Roller City Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Die Ortlieb Back Roller City Gepäckträgertaschen gehören unserem Erfahrungsbericht nach, ähnlich wie die mit mehr Zubehör ausgestattete Alternative ( Ortlieb Back Roller Classic ), zu den Top-Produkten unter den Gepäckträgertaschen. Nicht nur, dass die wasserdichten Rollverschlusstaschen aus flexiblen, robusten und äußerst reißfesten Materialien bestehen – auch die Befestigung funktioniert aktuell nach einem der besten und praktischsten Mechanismen in diesem Bereich.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung & Besonderheiten

Die Ortlieb Back Roller City 40 l sind im Vergleich zu anderen Modellen von Ortlieb einfach gehalten. Sie kommen mit sehr wenigen Besonderheiten aus, sodass es kaum verwundert, dass auf eine Fächereinteilung komplett verzichtet wurde.

Auch spezielles Zubehör für die Ortlieb Back Roller City wie bspw. Tragegurte sind nicht im Lieferumfang enthalten, sondern lediglich separat bestellbar. Aus unserer Sicht die einzige Kritik, die an den sonst makellosen Taschen angebracht ist. Farblich bietet Ortlieb gegenwärtig drei Varianten der Taschen an. So gibt es die Ortlieb Back Roller City in Schwarz, Rot und Weiß.

2. Handhabung, Befestigung & Eigenschaften: Tolle Verarbeitung und genialer Befestigungsmechanismus

Die sowohl als Paar als auch einzeln erhältlichen Ortlieb Back Roller City zeichnen sich unseren Erfahrungen nach durch überragende Verarbeitungsqualität aus. Das robuste und biegsame Material ist komplett wasserdicht und extrem flexibel. Die Befestigungshaken sind sehr stabil und präzise gefertigt, sodass sie auch bei Fahrten auf Kopfsteinpflastern oder unbefestigten Wegen keine Klappergeräusche verursachen.

Ebenso wie andere Ortlieb-Modelle sind auch die Back Roller City mit dem praktischen Quick-Lock-System (Quick Lock 1) ausgestattet. Die einfache und geniale Bauweise in Verbindung mit dem innovativen Konzept überzeugten im Test vollkommen. Innerhalb von wenigen Sekunden lassen sich die Taschen am Gepäckträger mit nur einer Hand ein- und aushängen.

Zuletzt fiel auch der Rollverschluss dank flexibler und schnell bedienbarer Anwendungsweise ausschließlich positiv auf. Grundsätzlich gilt, dass von allen im Fahrradtaschen-Test vertretenen Verschlusssystemen Rollverschlüsse am meisten überzeugen konnten.

3. Empfohlene Einsatzgebiete: Toller Allrounder mit leichten Defiziten beim Einkaufen

Die wasserdichten Ortlieb Back Roller City sind absolute Allrounder, die sich auch für mittellange und längere Fahrradtouren hervorragend eignen. Für Einkäufe sind die Gepäckträgertaschen von Ortlieb zwar ebenfalls sehr brauchbar, allerdings fehlen aus unserer Sicht die exklusiv zu erwerbenden Schultergurte, um auch in diesem Bereich Bestnoten zu erlangen.

4. Fazit: Absolutes Top-Produkt trotz fehlenden Schultergurtes

Insgesamt handelt es sich bei den Ortlieb Back Roller City um außergewöhnlich gute Gepäckträgertaschen, die sich für jedes Einsatzgebiet verwenden lassen. Im Zusammenspiel mit den hervorragenden Ergebnissen bei der Verarbeitung, dem wasserdichten Material, dem innovativen und leicht bedienbaren Befestigungssystem und dem praktischen Rollverschluss eroberten sich die Fahrradtaschen mit einer Gesamtnote von 1,2 einen absoluten Spitzenplatz.

Mit einem Preis von 94,99 Euro je Paar liegen dieFahrradtaschen im gehobenen Preissegment. Wegen der sehr guten Qualität halten wir die verhältnismäßig hohen Kosten aber für absolut gerechtfertigt, sodass wir diese Taschen jedem empfehlen können, der hochwertige Reisebegleiter fürs Rad kaufen möchte.

Ortlieb Back Roller City im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Ortlieb Back Roller City
Modell *
Ortlieb Back Roller City
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
786 Bewertungen
Fahr­rad­t­a­schen-Typ Es lassen sich Einzel-, Doppel- und Drei­fach­pack­ta­schen un­ter­schei­den.
Ein­zel­ta­schen (Paar)
Handhabung, Befestigung & Eigenschaften
basierend auf Herstellerdaten & Nutzerrezensionen
Be­fes­ti­gungs­sys­tem
(am Ge­päck­trä­ger)
Beim Be­fes­ti­gungs­sys­tem geht es vor allem darum, wie leicht sich die Taschen am Ge­päck­trä­ger be­fes­ti­gen und wieder abnehmen lassen.
Grund­sätz­lich gelten vor allem Klick- und Ar­re­tier­sys­te­me als be­son­ders prak­tisch und schnell zu bedienen, wo­hin­ge­gen Klett oder Gür­tel­schlau­fen eher um­ständ­lich und alles andere als ideal sind.
  • +
  • +
  • +
selbstarretierende Haken Es handelt sich um das von Ortlieb entwickelte, sog. Quick Lock 2.1-System, das sich einhändig durch Zug über den Griff bedienen lässt.
sehr praktisch, schnell bedienbar
Ver­schluss­sys­tem
  • +
  • +
  • +
Roll­sys­tem mit Schnal­len
schnell be­dien­bar, sehr flexibel
Ver­ar­bei­tungs­qua­li­tät
  • +
  • +
  • +
extrem gut
was­ser­dicht In unserem Test haben wir drei un­ter­schied­li­che Ab­stu­fun­gen fest­ge­stellt.
Was­ser­dicht: Hier kommt nichts durch. Selbst wenn es den ganzen Tag regnet oder Sie die Tasche in Pfützen stellen, bleibt der Inhalt komplett trocken.
Stark was­ser­ab­wei­send: Die Taschen lassen lange Zeit kein Wasser ein­drin­gen, al­ler­dings gibt es mit Nähten und Reiß­ver­schlüs­sen häufig Schwach­punk­te. Kei­nes­falls sollten Sie daher der­ar­ti­ge Taschen in Pfützen stellen.
Kurz­fris­tig was­ser­ab­wei­send: In der Regel dringt Wasser bereits nach kurzer Zeit durch Nähte und Reiß­ver­schlüs­se ein.
  • +
  • +
  • +
absolut was­ser­dicht
Ausstattung & Lieferumfang
ver­stärk­te Rückwand Eine ver­stärk­te Rückwand ist bei Fahr­rad­t­a­schen wichtig, damit diese nicht in die Speichen gerät.
in­te­grier­te Re­flek­to­ren Gibt es re­flek­tie­ren­de Flächen oder Schrift­zü­ge an den Taschen?
mit Tra­ge­griff
ab­nehm­ba­rer Schul­ter­gurt
Fä­cher­auf­tei­lung
  • Haupt­fach
Sonstige Produktinformationen
Gewichtung: ohne Wertung
Volumen
(laut Her­stel­ler)
Das Volumen haben wir in unserem Test nicht exakt nach­ge­mes­sen.
Al­ler­dings haben wir jede Tasche sys­te­ma­tisch mit Hand­tü­chern befüllt und dabei fest­ge­stellt, dass die Vo­lu­men­an­ga­ben der Her­stel­ler im kon­kre­ten Ver­gleich für uns im Test nur schwer nach­voll­zieh­bar waren.
Achten Sie beim Kauf als be­son­ders kritisch hierrauf.
40 l
(20 l je Tasche)
Maße (L x B x H)
33 x 16 x 60 cm
(Ein­zel­ta­sche)
Gewicht
1,54 kg (gesamt)
(0,77 kg je Tasche)
Farbe
(weitere Farben)
Schwarz
Rot, Weiß
Vorteile
  • sehr prak­ti­sches und schnell be­dien­ba­res Be­fes­ti­gungs­sys­tem
  • extrem hoch­wer­ti­ge Ver­ar­bei­tung
  • absolut was­ser­dicht
  • mit Schul­ter­gurt aus­ge­stat­tet
  • sehr leicht
  • inkl. Zubehör für un­ter­schied­li­che Röh­ren­durch­mes­ser
Zum Angebot *

Fahrradtaschen Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Ortlieb Back Roller City Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Ortlieb Back Roller City vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Ortlieb Back Roller City.