Contec Anatomic 2 City Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Contec ist ein auf Fahrradzubehör spezialisiertes B2B-Unternehmen, das also nur den Fachhandel mit seinen Produkten beliefert. Von dort aus oder auch aus dem Internet gelangen die Contec-Fahrradsättel schließlich in den Verkauf, wo sie von Radfahrern erworben werden können

26,31 €
442 Bewertungen

1. Ausstattung und Besonderheiten

Der Contec Anatomic 2 City besticht durch einen hohen Sitzkomfort. Diesen kann man in erster Linie auf eine Kombination aus der großzügigen O-Zone und der abgesenkten Mitte zurückführen. Die abgesenkte Mitte erinnert vom Konzept her an das Stufensattelsystem von SQlab. Hierdurch kann insbesondere eine Druckentlastung am Schambein stattfinden.

Die Elastomerdämpfer fangen Stöße durch Bodenwellen oder Bordsteine weitestgehend ab und schonen daher vor allem den Lendenwirbelsäulenbereich und somit die Bandscheiben. Insbesondere folgende Eigenschaften zeichnen den Contec Anatomic 2 City aus:

  • besonders für breitere Becken geeignet
  • abgesenkte Mitte zur Druckminderung
  • Elastomerdämpfer für erhöhten Fahrkomfort

2. Verarbeitung

Der Contec-Fahrradsattel Anatomic 2 kann in unserem Test nur bedingt mit seiner Verarbeitung punkten. Prinzipiell ist das nahtlose Synthetikmaterial eine gute Wahl, da es pflegeleicht ist und für wenig Reibung beim Fahrradfahren sorgt.

Allerdings kann aus einigen der 442 Amazon-Bewertungen entnommen werden, dass der Contec Anatomic 2-Trekking- und Cityradsattel nicht sonderlich langlebig ist und sich bereits nach etwa einem Jahr erste Risse im Bezug zeigen.

Auf der anderen Seite gibt es neben diesen negativen Stimmen auch zahlreiche Rezensionen, die von einem guten Zustand auch noch nach mehreren Jahren sprechen.

3. Qualität

Aufgrund seiner mit rund 28 cm recht großen Länge ist der Contec-Gelsattel Anatomic 2 weniger für Frauen geeignet. Allerdings gibt es den Contec Anatomic 2 City auch speziell für Damen.

Mit knapp 21 cm ist der Sattel sehr breit und damit insbesondere für breitere Becken geeignet. Menschen mit einer kleinen bis „normalen“ Beckenbreite sollten daher lieber auf einen weniger breiten Sattel zurückgreifen.

Abgesehen von der ausbaufähigen Verarbeitungsqualität des Bezuges kann der Contec-Sattel mit hohem Sitz- und Fahrkomfort überzeugen. Die Gelpolsterung, die großzügig ausgeschnittene O-Zone und die abgesenkte Mitte sorgen für eine optimale Druckverteilung, bei der insbesondere die Region rund um das Schambein entlastet wird.

4. Fazit

Der Contec Anatomic 2 City eignet sich auch für längere Touren, da Ergonomie und Sitzkomfort absolut überzeugend sind. Der einzige Schwachpunkt liegt in der verbesserungswürdigen Verarbeitung, da der Sattel bereits nach einem Jahr Abnutzungserscheinungen aufweisen kann.

Allerdings kann der Contec Anatomic 2 City bei einem aktuellen Preis von 26,31 € mit einem ansprechenden Preis-Leistungs-Verhältnis Pluspunkte sammeln und auch die 3,2 von 5 Sternen sprechen insgesamt eine Kaufempfehlung aus.

Preisvergleich

26,31 €versandkostenfrei Zum Angebot »
29,01 €Versandkosten: 5,80 € Zum Angebot »
29,95 €Versandkosten: 3,95 € Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Fahrradsattel Test.

Abbrechen