Vaude Bike Alpin 25+5 Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Vaude Bike Alpin 25+5 Fahrradrucksack punktete im Bike-Rucksack-Test dank herrausragender Eigenschaften. Nicht nur, dass er sich im Vergleich mit anderen Modellen außergewöhnlich angenehm tragen ließ, auch die Verarbeitungsqualität sowie die positiven Erfahrungen mit dem gestrafften Netzrücken haben uns stark beeindruckt.

110,00 €
51 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten: Flexible Größe dank praktischer Volumenerweiterung

Der Vaude Bike Alpin 25+5 weist eine Reihe von Ausstattungsmerkmalen auf, die ihn für annähernd jeden Einsatzzweck tauglich machen. Dank des erweiterbaren Volumens auf 30 Liter eignet sich der Rucksack nicht nur für Tagesausflüge, sondern auch für Zwei- oder sogar Mehrtagestouren. Wem das noch zu wenig Platz ist, für den kommt als Alternative sonst noch der Vaude Bike Alpin 30+5 infrage.

Darüber hinaus ist ein integrierter Regenschutz beim Vaude Bike Alpin 25+5 ebenso Standard wie die an der Frontseite angebrachten Befestigungshaken, an denen sich leicht der mitgeführte Helm einhängen lässt. Der ca. zwei Finger breite Trinkausgang ermöglicht zudem das Mitführen einer Trinkblase im Bike Alpin 25+5. Der Rucksack muss somit nicht zwingend bei jeder Trinkpause abgesetzt werden.

Was die Fächeraufteilung betrifft, so umfasst der Bike-Rucksack neben einem geräumigen Hauptfach auch noch jeweils ein Front-, Boden-, Karten-, separates Regenhüllen-, zwei Seiten-, Hüftgurt- und drei Organisationsfächer. Die Farbauswahl fällt hingegen insgesamt eher bescheiden aus. So gibt es den Vaude Bike Alpin 25+5 lediglich in schwarz, grün, rot oder blau zu kaufen.

2. Komfort & Verarbeitung: Angenehm zu tragen mit durchdachtem Belüftungssystem

Auch bei den wichtigsten Kriterien wie Komfort und Verarbeitung konnte uns der Bike Alpin im Test überzeugen. Die weichen Schulterriemen- und Hüftgurtpolster sorgen für ein äußerst bequemes Tragegefühl. Das Material wirkt hochwertig, die Reißverschlüsse sind leichtgängig und die Nähte durchgehend gut verarbeitet.

Auch bzgl. der Belüftung des Rückens können wir keine Kritik äußern. Der gespannte Netzrücken sorgt für eine optimale Luftzirkulation und verhindert, dass der Rücken direkt mit der Rucksack-Rückseite in Berührung kommt.

3. Fazit: Ein annähernd perfekter Radrucksack

Unserem Erfahrungsbericht nach ist der Vaude Bike Alpin 25+5 eines der absoluten Top-Modelle. Die Gesamtnote von 1,2 zeigt, dass der Rucksack von Vaude in allen von uns getesteten Bereichen voll überzeugen konnte.

Beim Blick auf den Preisvergleich des Vaude Bike Alpin 25+5 mit anderen Modellen fällt jedoch auf, dass dieser mit einem Preis von 110,00 Euro zu den teureren Produkten aus dem gehobenen Preissegment gehört. Dank der herausragenden Qualität, des hohen Tragekomforts und des gut belüfteten Rückens halten wir den Biker-Rucksack von Vaude dennoch für absolut empfehlenswert.

Preisvergleich

110,00 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
98,90 €versandkostenfrei zum Shop
109,95 €Versandkosten: 2,95 € zum Shop
84,90 €versandkostenfrei zum Shop
Hinterlassen Sie einen Kommentar
Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Fahrradrucksack Test.

Abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Preis-Leistungs-Sieger
Vaude Splash 20+5

Vaude Splash 20+5

82,73 € 85,00 €

Zum Angebot »

Ergon BX3

Ergon BX3

129,90 € 130,88 €

Zum Angebot »

Tomshoo Y5706

Tomshoo Y5706

34,99 € 39,99 €

Zum Angebot »

Halfar Kurier Eco

Halfar Kurier Eco

19,27 €

Zum Angebot »