ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Garmin Edge 1030 Vergleich 2021

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Das Garmin Edge 1030 überzeugt durch eine Vielzahl an Trainings- und Radfahrfunktionen sowie Leistungsanalysen. Darüber hinaus bietet es ein zuverlässiges GPS sowie einen ausdauernden Akku.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Eigenschaften und Lieferumfang

Das Garmin Edge 1030 im GPS Bundle ist ein Radcomputer mit Herzfrequenzmessung über einen Brustgurt. Darüber hinaus hat es einen Trittfrequenz- und Geschwindigkeitssensor, wodurch es sich ideal eignet für Radtourfans, Mountainbiker oder Rennradfahrer. Dank der Batterielaufzeit von bis zu 20 Stunden dürfen die Touren ruhig länger ausfallen.

Im Vergleich zu manchen Alternativen der Garmin-Edge-Reihe ist hier nicht nur eine Basiskarte vorinstalliert, sondern auch die sehr gute Garmin Cycle Map auf OpenStreetMap-Basis. Das Edge 1030 bietet darüber hinaus Trendline Popularity Routing. Außerdem besteht die Möglichkeit, Karten hinzuzufügen oder via Update regelmäßig zu aktualisieren.

Das 3,5 Zoll große Touchscreen-Farbdisplay hat eine Diagonale von knapp 89 mm bei einer Auflösung von 282 x 470 Pixeln. Bei der Konzeption wurde darauf geachtet, dass das Display auch auf Berührungen mit Fahrradhandschuhe reagiert.

Die GroupTrack3-Funktion ermöglicht es, alle gekoppelten Mitglieder einer Gruppe im Auge zu behalten und miteinander zu kommunizieren.

Weitere Eigenschaften und Funktionen sind:

  • 16 GB plus microSD (bis 32 GB)
  • GPS, GLONASS
  • barometrischer Höhen- und Beschleunigungsmesser
  • WLAN, ANT+, Bluetooth
  • Smart Notifications, VIRB-Fernbedienung
  • automatische Unfall-Benachrichtigung
  • Trainingsfunktionen (Virtual Partner & Racer, aerober Training Effect, Intervalltraining etc.)
  • Leistungsanalysen (Kalorienverbrauch, VO2max, Erholungsratgeber, Strava Live usw.)
  • Radfahrfunktionen (Strecken, Zeit-/Distanz-Alarm, Fahrradkarte)
  • kompatibel mit Vector und Leistungsmessgeräten

Der Lieferumfang im GPS-Bundle enthält den Fahrrad-GPS-Computer, einen Premium-Herzfrequenz-Brustgurt, einen Geschwindigkeitssensor und einen Trittfrequenzssensor, eine Standardhalterung und eine Aero-Lenkerhalterung, ein USB-Kabel und eine Befestigungsschlaufe sowie eine Schnellstartanleitung.

2. Verarbeitung

Das Edge 1030 misst 5,8 x 11,4 x 1,9 cm und wiegt leichte 123 g. Dank der Wasserdichtigkeit gemäß IPX7 muss man sich auch im Gelände oder bei aufkommenden Regenschauern keine Gedanken machen.

Die Verarbeitung des Fahrrad-Navis sowie der Zubehörteile wird im Netz als sehr gut beschrieben.

3. Erfahrungen und Zufriedenheit

Bei den insgesamt 145 Käufern bei Amazon schneidet das Garmin Edge 1030 mit durchschnittlich 4,3 von 5,0 möglichen Sternen ab. Kritik erhalten vereinzelt die BaseCamp-Software, die im Garmin-Edge-1030-Test einiger weniger Nutzer Konnektivitätsprobleme aufweist, sowie die Bedienung, die nicht wirklich intuitiv gestaltet ist.

Abgesehen davon glänzt das Fahrrad-Navi aber mit zahlreichen Zusatzfunktionen und tollen Trainings-Analysen. Trainings können ganz anders gestaltet und mit dem Gerät viel besser unterstützt werden, so der O-Ton vieler Erfahrungsberichte im Netz.

Darüber hinaus überzeugt die lange Akkulaufzeit, die beispielsweise mit einem Zusatz-Akku nahezu verdoppelt werden kann. Solch ein Garmin-Charge-Strompack muss man jedoch extra kaufen.

Die Karten und Track-Navigation sind gut. Auch das GPS leistet einen zuverlässigen Dienst.

4. Fazit: Top-Navi für Ambitionierte

Wer auf der Suche ist nach einem Top-Fahrrad-Navi mit eingebautem Trainingscomputer, der wird von dem Garmin Edge 1030 Bundle GPS für einen Preis von 464,50 Euro begeistert sein. Wenngleich man sich in die Bedienung erst einmal einarbeiten muss, um die Vielzahl an Funktionen wirklich nutzen zu können, so leistet das Edge 1030 doch einen hervorragenden Dienst. Das umfangreiche Lieferpaket mit Brustgürtel zur Herzfrequenzmessung und verschiedenen Sensoren zeigt, für wen dieser GPS-Fahrradcomputer gedacht ist: ambitionierte Radfahrer, die neue und populäre Routen ausprobieren, ihr Training analysieren und ihre Leistung gezielt steigern wollen.

Garmin Edge 1030 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Garmin Edge 1030
Modell *

Garmin Edge 1030

Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
143 Bewertungen
Typ
GPS-Na­vi­ga­ti­ons­ge­rät
Geeignet für
Moun­tain­bi­ker | Renn­rad­fah­rer | Training | Tou­ren­fah­rer
Display
Auf­lö­sung Pixel pro Zoll
Auf­lö­sung
x Eine größe Auf­lö­sung muss nicht un­be­dingt besser sein, denn die Geräte va­ri­ie­ren in der Bild­schirm­grö­ße.
++ 470 x 282 px
Touch­screen
Größe Display
x Die Zol­lan­ga­be bezieht sich auf die Bild­schirm­dia­go­na­le. Ein Zoll sind 2,54 cm. Daher sind 1,7 Zoll ca. 4,3 cm, 3,5 Zoll ent­spre­chen ca. 8,9 cm.
3,5 Zoll
farbig | be­leuch­tet x Mit der Hin­ter­grund­be­leuch­tung des Displays können Sie auch in der Nacht den GPS-Fahr­rad­com­pu­ter benutzen.
Bedienung und Kartenmaterial
Ein­fach­heit der Na­vi­ga­ti­on
ab­ge­lei­tet aus Her­stel­ler­an­ga­ben und Kun­den­re­zen­sio­nen
++
Funk­ti­ons­um­fang
Anzahl der Funk­tio­nen
+++ über 100
Batterie
maximale Ak­ku­lauf­zeit
+++ 20 h
Ein­fach­heit Montage und Ein­rich­tung
ab­ge­lei­tet aus Kun­den­re­zen­sio­nen
++
De­tail­liert­heit Kar­ten­dar­stel­lung
ab­ge­lei­tet aus Pro­dukt­bil­dern und Kun­den­re­zen­sio­nen
+++
Vor­in­stal­lier­te Karten
Europa
Kompatibilität und Datenübertragung
Ohne Smart­pho­ne Ein­stel­lun­gen möglich x Bei manchen Geräten sind viele der Ein­stel­lun­gen nur über das Smart­pho­ne möglich. Un­prak­tisch, wenn Sie längere Touren machen und das Smart­pho­ne keinen Akku mehr hat.
App vor­han­den
Da­ten­über­tra­gung möglich über
WLAN | USB | Blue­tooth
Kom­pa­ti­bel mit
x kompatibel mit Android x kompatibel mit Apple
Mit Strava | Strava-Live-Segmente kom­pa­ti­bel
Sport-App zum Leis­tungs­ver­gleich
x Über Strava lassen sich Routen planen sowie auf be­stimm­ten Strecken - den Strava-Live-Seg­men­ten - Rennen gegen die Best­zei­ten anderer Strava-Nutzer fahren.
Push­mit­tei­lun­gen
Anrufe und Mit­tei­lun­gen werden auf dem Display an­ge­zeigt.
Technische Eigenschaften
Speicher mit microSD-Karte er­wei­ter­bar
was­ser­fest nach IPX7 x Damit das Gerät auch bei starkem Regen keinen Schaden davon trägt, sollte es min­des­tens eine Was­ser­fes­tig­keit von IPX7 auf­wei­sen.
ANT+-Schnitt­stel­le für Puls- und Tritt­fre­quenz-Messung x ANT+ kann im Ge­gen­satz zu Blue­tooth auch mehrere Geräte mit dem GPS-Fahr­rad­com­pu­ter ver­bin­den.
Messung Puls- | Tritt­fre­quenz
bereits im Zubehör ent­hal­ten
Maße
L x B x H
11,9 x 5,8 x 1,9 cm
Gewicht
123 g
Zubehör
  • Hal­te­rung
  • Ge­schwin­dig­keits­sen­sor
  • Brust­gurt zur Puls­mes­sung
  • Sensor für Tritt­fre­quenz-Messung
Vor- und Nach­tei­le
  • be­son­ders gute Les­bar­keit
  • be­son­ders großer Funk­ti­ons­um­fang
  • be­son­ders lange Ak­ku­lauf­zeit
  • Puls­mes­ser im Zubehör ent­hal­ten
  • Tritt­fre­quenz­mes­ser im Zubehör ent­hal­ten
Zum Angebot *

Fahrradcomputer-GPS Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Garmin Edge 1030 Vergleich!
Neuen Kommentar verfassen

Kommentare (2) zum Garmin Edge 1030 Vergleich
  • Schmeissef

    Sehr gute Zusammenfassung, die mich bestärkt hat doch den hochwertigen Garmi Edge 1030 zu erwerben. Leider habe ich nicht entnehmen können wie alt der Artikel ist

    • Vergleich.org

      Hallo,

      vielen Dank für Ihren wertvollen Kommentar zu unserem Fahrradcomputer-GPS-Vergleich.

      Wir freuen uns sehr, dass unser Produktvergleich Ihnen in Ihrer Kaufentscheidung helfen konnte.

      Und keine Sorge, wir sind stets bemüht unsere Vergleichstabellen auf Aktualität zu überprüfen und dementsprechend anzupassen.

      Freundliche Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team