TEASI ONE³ Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das TEASI ONE³ ist, wie der Name vermuten lässt, der Nachfolger des TEASI ONE². Das Modell ist ein wahrer Allrounder unter den Fahrrad-Navis und bringt den Hobbysportler auch auf der Skipiste und auf dem Wasser sicher ans Ziel.

154,99 € 248,95 €
124 Bewertungen

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Mitgeliefert wird Kartenmaterial für Zentral-Europa, das kostenlos erweitert werden kann. Auf dem 3,5 Zoll großen Display sieht man auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut, wohin der Weg führt. Da Sie das Gerät erst nach 12 Stunden Laufzeit wieder laden müssen, sind Tagestouren kein Problem. Außerdem bietet das TEASI ONE³ folgende Features:

  • 4 GB eingebauter Speicher
  • Bluetooth 4.0
  • spritzwassergeschütztes Gehäuse
  • Turn-by-Turn Navigation
  • Micro-SD Kartenslot für bis zu 32 GB extra Speicher

Wenn man das TEASI ONE³ kaufen will, erhält man außerdem eine Halterung für den Lenker, ein USB-Kabel mit Adapter für die Steckdose und eine kurze Bedienungsanleitung, die auch auf Englisch und Tschechisch online erhältlich ist.

2. Verarbeitung

Das Kunststoffgehäuse dieses Outdoor-Navigationsgeräts ist solide verarbeitet und schützt das Gerät und die verbauten Anschlüsse gegen Spritzwasser, Staub und Erschütterungen. Die Benutzeroberfläche ist gut durchdacht und macht die Nutzung sehr einfach. Ein guter Service sind die kostenlosen Updates über das hauseigene TEASI Tool Portal für die Software und das Kartenmaterial.

3. Qualität

Besonders die Zusatzfunktionen wie der GPS-Kompass, der Tripcomputer zum Aufzeichnen der Tour und die Anzeige von Steigung, Höhenmeter und verbrauchter Energie kommen gut bei den Nutzern an. Allerdings reagiert das Display unzeitgemäß langsam auf Berührungen. So kann die Bedienung während der Fahrt schnell heikel werden.

4. Tipp: Bluetooth 4.0 für optimiertes Training

Dank der Bluetooth 4.0 Schnittstelle des TEASI ONE³ kann man externe Sensoren anschließen, die Werte wie Herz- oder Trittfrequenz und die Geschwindigkeit noch präziser messen. So wird aus dem Fahrrad-Navi im Test auf der Straße ein nützlicher Begleiter für andere Outdoor-Sportarten.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis & Fazit

Für einen Preis von 154,99 Euro erhält man ein gutes Fahrrad-Navi mit ordentlicher Ausstattung und stabilem GPS-Empfang. Das sehen die meisten Nutzer auf Amazon ähnlich und bewerten das TEASI ONE³ mit 3,0 von 5 Sternen. Mit diesem Fahrrad-Navi können gerade Hobbyradler nichts falsch machen. Qualität und Preis passen gut zusammen und einige Zusatzfunktionen versüßen die Benutzung auch für anspruchsvolle Anwender. Die intelligente Navigation berücksichtigt sogar das Fortbewegungsmittel und findet passend dazu die optimale Route. In unserem Vergleich erhält das TEASI ONE³ die Note 1,7.

 

Preisvergleich

154,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Fahrrad-Navi Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen