Intenso Memory Station Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die Intenso Memory Station ist ein Modell des deutschen Herstellers Intenso, das in vielen verschiedenen Versionen verfügbar ist. So können Anwender bei Bedarf auch auf ein USB 2.0-Gerät zurückgreifen. Wir waren zufrieden mit dieser externen Festplatte und bewerten: befriedigend, Note 2,7.

50,99 € 54,98 €
4104 Bewertungen

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Intenso liefert seine Festplatte in den verschiedensten Versionen aus. Neben den USB 3.0-Modellen, welche die aktuell schnellstmögliche Übertragungsgeschwindigkeit bieten, firmieren unter dem Label Memory Station. Wir bieten Ihnen einen Überblick über die verschiedenen Versionen:

  • 500 GB (USB 2.0)
  • 500 GB (USB 3.0)
  • 1 TB (USB 2.0)
  • 1 TB (USB 3.0)
  • 1.5 TB (USB 3.0)
  • 1.75 TB (USB 3.0)
  • 2 TB (USB 3.0)
  • 1.5 TB GB (USB 3.0)

Die Festplatte wird zudem mit einem USB-Kabel ausgeliefert, das neben der Datenübertragung auch die Stromversorgung der Festplatte sicherstellt. Da bei USB 2.0. die Stromstärke, welche durch den Port abgegeben wird, geringer ausfällt, ist es notwendig, ein Y-Kabel zu verwenden, wenn eine 3.0-Platte verwendet wird, obwohl nur USB 2.0 zur Verfügung steht. So wird die Stromversorgung ausreichend sichergestellt, aber zwei Anschlüsse blockiert. Das kann inbesondere bei kleineren Laptops zum Problem werden.

2. Verarbeitung

Das Cover ist hochglänzend und daher anfällig für Fingerabdrücke. Ein häufiger Transport könnte sich somit auch als ungünstig erweisen und zu Kratzern auf der Oberfläche führen. Auch die Stoßfestigkeit der Intenso Memory Station ist geringer als bei anderen externen Festplatten im Vergleich.

Die Intenso Memory Station 1 TB gibt es auch in weiß, dann wird sie mit der Typenbezeichnung Intenso Memory Station 6002561 vertrieben.

3. Datensicherung

Intenso bietet ein Basic-Produkt an, das keine besonderen Lösungen für optimiertes Backup parat hält. Dadurch wird nicht unnötig Speicherplatz blockiert und die Nutzer können die gesamte, nach Formatierung verfügbare Speicherkapazität für ihre Daten verwenden.

4. Mögliche Probleme: Selbst basteln führt zu Garantieverlust

Die Platte hakt? Der versierte Heimwerker greift zum Feinmechanikschraubenzieher und repariert das defekte Gerät kurzerhand selbst! Wer so denkt und die Intenso Memory Station öffnen möchte, sollte sich jedoch bewusst sein, dass der Hersteller keine Garantie mehr übernimmt. Die Gehversuche in Elektrotechnik sollten also zumindest bis zum Ablauf der Garantie auf sich warten lassen.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis & Fazit

Die Intenso Memory Station ist ein gutes Produkt, das dank seiner leicht veralteten Konnektivtät günstig zu haben ist: 50,99 € ist ein guter Preis für ein sauber arbeitendes Gerät. Eine zuverlässige externe Festplatte, die zwar etwas langsamer arbeitet, aber deswegen nicht weniger geeignet ist zum Backup. In unserem Intenso Memory Station 1TB Test steht deshalb am Ende eine 2,7.

Preisvergleich

50,99 €Versandkosten: 3,00 € zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
55,99 €Versandkosten: 6,99 € zum Shop
58,99 €versandkostenfrei zum Shop
57,50 €Versandkosten: 4,95 € zum Shop
59,45 €Versandkosten: 3,51 € zum Shop
54,98 €versandkostenfrei zum Shop
58,69 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Externe Festplatte Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Seagate Backup Plus Hub

Seagate Backup Plus Hub

185,99 € 239,99 €

Zum Angebot »

Seagate Expansion Portable

Seagate Expansion Portable

78,90 € 94,99 €

Zum Angebot »

WD My Passport

WD My Passport

83,90 € 102,00 €

Zum Angebot »