Das Wichtigste in Kürze
  • Einige der besten Exsikkatoren sind aus Polycarbonat gefertigt, da das Material bruchsicher ist und Sie Ihre Probe während des Vakuumprozesses beobachten können.

Exsikkator-Test

1. Was sagen diverse Exsikkator-Online-Tests zum Produktaufbau?

Ein Exsikkator ist ein Gerät, welches häufig in Laboren zur Vakuumtrocknung eingesetzt wird. Eine alternative Bezeichnung des Gerätes lautet Desiccator. Ein gängiger Exsikkator besteht aus einem Unterteil, einer Innenplatte, worunter sich das Trocknungsgranulat befindet, und einem Deckel, wie diverse Exsikkator-Tests im Internet zeigen.

Damit ein Vakuum in dem Gefäß gebildet werden kann, muss es entweder über einen Dichtring oder über einen fettenden Schliff verfügen. Die geschützt lagernde oder zu trocknende Probe sollte immer mit Alufolie abgedeckt werden. Die Trocknung einer Probe dauert ungefähr eine Stunde, wie diverse Exsikkator-Online-Tests zeigen.

Hinweis: In Ihrem Vakuumgefäß können Sie als Trocknungsmittel beispielsweise Calciumchlorid verwenden.

2. Welche wesentlichen Unterschiede weisen die Vakuum-Exsikkatoren auf?

Eine besondere Form des Gerätes stellt der Exsikkatorschrank dar. Er bietet den Vorteil, dass in den Einlegeböden mehrere Proben gleichzeitig gelagert oder getrocknet werden können. Nach dem Prozess kann die Tür einfach geöffnet und die gewünschte Probe entnommen werden. Bei der Entnahme aus den anderen Gefäßen muss ggf. der komplette Stapel entnommen werden.

Ein Exsikkator aus Kunststoff bietet den Vorteil, dass er sowohl transparent als auch bruchsicher ist. Auch ein Glas-Exsikkator ist transparent, wodurch die Proben während des Prozesses beobachtet werden können. Beispielsweise der Duran-Exsikkator ist ein bekanntes Vakuumgerät in Chemielaboren. Bei Exsikkatoren aus Edelstahl können Sie die Probe lediglich durch den Deckel beobachten.

3. Was ist bei einem Exsikkator-Vergleich zu beachten?

Sie sollten immer auf einen vorhandenen Belüftungshahn achten, wenn Sie einen Exsikkator kaufen möchten. Dieser ermöglicht Ihnen den Einlass von Luft nach dem Prozessabschluss, wodurch Sie das Gefäß einfach öffnen können. Eine weitere Erleichterung bietet Ihnen ein vorhandener Deckelgriff oder eine Tür.

Bei Modellen mit Manometer können Sie den im Gefäß vorherrschenden Druck jederzeit ablesen und dementsprechend genau regulieren. Zudem sollte Ihr ausgewählter Exsikkator über eine Innenplatte verfügen, damit Ihr Trocknungsmittel und Ihre Probe voneinander getrennt sind.

Gibt der Exsikkatoren-Vergleich auf Vergleich.org einen Überblick über das gesamte Spektrum an Herstellern im Bereich Exsikkatoren?

Unser Exsikkatoren-Vergleich stellt 7 Exsikkatoren von 4 verschiedenen Herstellern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Herstellern: Duran, NeoLab, Structio International, iplusmile. Mehr Informationen »

Welche Exsikkatoren aus dem Vergleich.org-Vergleich warten mit dem günstigsten Preis auf?

Der günstigste Exsikkator in unserem Vergleich kostet nur 45,99 Euro und ist ideal für preisbewusste Kunden. Wer bereit ist, für bessere Qualität ein wenig mehr auszugeben, ist mit unserem Preis-Leistungs-Sieger Neolab 2-5313 gut beraten. Mehr Informationen »

Welcher Exsikkator aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von anderen Kunden mit der besten Bewertung ausgezeichnet?

Die beste Bewertung erhielt der Neolab 2-5313, welcher Käufer mit hervorragenden Produkteigenschaften überzeugt hat – das spiegelt sich in einer Bewertung von 5 von 5 Sternen für den Exsikkator wider. Mehr Informationen »

Welchen Exsikkator aus dem Vergleich hat das Team der VGL Publishing mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet?

Da sich gleich mehrere Exsikkatoren aus dem Vergleich positiv hervorgetan haben, hat die VGL-Redaktion die Bestnote "SEHR GUT" insgesamt 4-mal vergeben. Folgende Modelle wurden damit ausgezeichnet: Duran 24 785 69, Neolab 2-5313, Duran 24 771 66 und Neolab E-1002. Mehr Informationen »

Welche Exsikkatoren hat die VGL-Redaktion für den Exsikkatoren-Vergleich ausgewählt und bewertet?

Das Vergleich.org-Team hat insgesamt 7 Exsikkatoren für den Vergleich ausgewählt. Wir präsentieren Ihnen ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen, z. B.: Duran 24 785 69, Neolab 2-5313, Duran 24 771 66, Neolab E-1002, Structio International 4260438830228, Structio International 4260438830211 und Iplusmile Exsikkator. Mehr Informationen »

Was haben andere Kunden neben der Produktkategorie „Exsikkatoren“ sonst noch gesucht?

Neben der Kategorie „Exsikkatoren“ haben Kunden auf Vergleich.org häufig auch nach „Desiccator“ und „Exsiccator“ gesucht. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Mit Deckel Vorteil der Exsikkatoren Produkt anschauen
Duran 24 785 69 888,53 Ja Transparentes Glas » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neolab 2-5313 262,40 Ja Transparentes und bruchsicheres Polycarbonat » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Duran 24 771 66 348,74 Nein Transparentes Glas » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Neolab E-1002 187,90 Ja Transparentes Glas » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Structio International 4260438830228 99,99 Ja Geringes Gewicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Structio International 4260438830211 99,99 Ja Geringes Gewicht » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Iplusmile Exsikkator 45,99 Ja Transparentes Glas » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Exsikkator Tests: