Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten ergonomischen Mäuse mit kabelloser Funktionalität sind sowohl mit Funk- als auch mit Bluetooth-Technik ausgestattet. Dank ihrer hohen Sensorauflösung ermöglichen sie eine schnelle, genaue Steuerung mit dem Mauszeiger. Sind Sie Linkshänder, ist ein Modell mit Linkshänder-Bauform unverzichtbar.

1. Für wen eignet sich eine ergonomische Maus mit Wireless-Technik?

Ergonomische PC-Mäuse besitzen ein senkrecht nach oben gestaltetes Design, das Ihre Hand und Ihren Arm bei der Computerarbeit unterstützt. Die aufrechte Bauweise ermöglicht es Ihnen, eine ergonomische Funkmaus in einer natürlichen Handhaltung zu greifen, wodurch Sehnen und Muskeln entlastet werden. Es erfordert lediglich eine kurze Eingewöhnungsphase, um mit der neuen Handposition zurechtzukommen.

Wenn Sie sich eine ergonomische Maus in kabelloser Ausführung kaufen, profitieren Sie nicht nur von dem gesundheitsfördernden Gehäuse, sondern auch von einem ausgezeichneten Nutzungskomfort ohne störende Kabel auf und unter dem Schreibtisch. Sie haben dabei die Wahl zwischen einer vertikalen Maus mit Bluetooth und Funk oder einer reinen vertikalen Funkmaus.

2. Wieso lohnt sich eine ergonomische Maus mit Bluetooth?

Bei ergonomischen Mäusen (kabellos) zeigen Tests im Internet, dass es sich durchaus lohnt, ein Modell mit Funk- und Bluetooth-Funktion zu wählen. Denn nur über Bluetooth ist es möglich, eine vertikale Maus im kabellosen Einsatz mit einem Tablet oder Smartphone zu verbinden.

Tipp: Unser Ergonomische-kabellose-Mäuse-Vergleich hat ergeben, dass Sie mit der Maus über Funk und Bluetooth zwischen verschiedenen Geräten wechseln und so beispielsweise mit einem Laptop und einem Tablet gleichzeitig arbeiten können. Meist ist am Boden der Maus ein kleiner Umschaltknopf angebracht, mit dem Sie die Verbindungskanäle auswählen können.

3. Ergonomische Mäuse (kabellos) im Test: Was bewerten Online-Plattformen?

Ob eine ergonomische Maus (kabellos) im Test gut oder schlecht abschneidet, hängt von vielen unterschiedlichen Faktoren ab – nicht zuletzt auch von Ihren eigenen Wünschen. So ist eine Anker-2.4G-Wireless-Maus eine vertikale ergonomische Funkmaus, die bei vielen Verbrauchern beliebt ist. Doch auch andere Hersteller können mit praktischen Funktionen wie einer sehr hohen Sensorauflösung, Bluetooth und einem wiederaufladbaren Akku bei Anwendern punkten.

Wichtig zu wissen: Eine vertikale Funkmaus kann ergonomisch für Rechtshänder und für Linkshänder sein. Beim Kauf müssen Sie jedoch auf die richtige Ausrichtung des Griffs und der Tasten achten. Rechtshändern empfehlen wir also ein entsprechendes Rechtshänder-Modell, Linkshändern eine spezielle ergonomische Linkshänder-Maus.

Ergonomische Maus kabellos Test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Ergonomische Maus (kabellos) Tests: