Skil 8200 AA Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Skil 8200 AA schließt in unserem Elektrotacker-Test gut ab, denn das Gerät ist nicht nur günstig, sondern auch sehr handlich. Ein Vorteil des Werkzeugs ist auch die Möglichkeit, die Schlagkraft regulieren zu können. So lassen sich Hart- und Weichholz gezielter bearbeiten.

40,04 €
86 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten

Der netzbetriebene Skil-Tacker zeichnet sich in erster Linie dadurch aus, dass man seine Schlagkraft regulieren kann und so die Schlagstärke an die jeweiligen Oberflächen anpassen kann.

Der Skil 8200-AA-Elektrotacker ist mit einem Sicherheitsschalter ausgestattet. Auf diese Weise wird das unabsichtliche Auslösen des Tackers verhindert.

Überzeugt hat das Werkzeug viele Kunden auch durch sein extra langes Kabel von 6 m, wodurch man sich den Einsatz eines Verlängerungskabels in den meisten Fällen ersparen kann.

Im Lieferumfang enthalten sind 400 Klammern und 100 Nägel.

2. Komfortable Handhabung durch Bewegungsfreiheit

Die 86 Amazon-Kunden, die den Elektrotacker getestet haben, bemängeln teilweise, dass es häufiger zum Verklemmen einzelner Klammern oder Nägel im Gerät oder im Material kommt. Dies liegt allerdings nicht am Gerät selbst, sondern an den falschen Nadeln, die verwendet wurden. Wenn die richtigen Nadeln verwendet werden, sagt ein Großteil der Kunden dem Elektrotacker eine sehr gute Funktion nach. Empfohlen werden u.a. folgende Nadeln: Novus 044-0073 Nagel E J 14 mm und Novus 042-0357 Klammer A 53 10 mm.

Das Gerät ist dank der Schlagkraftregulierung bestens für leichtes und schnelles Tackern und Nageln ohne Ladehemmung in verschiedenen Materialien geeignet. Sie können das Werkzeug u.a. einsetzen, um Stuhlpolster zu beziehen, die Couch aufzupolstern oder aber um Dachpappe anzubringen.

Beim Tackern muss der Nutzer einen gewissen Druck auf das Gerät ausüben. Dies liegt an der Auslösesperre, die der Sicherheit dient, damit sich kein Schuss aus Versehen löst.

3. Verarbeitung

Die Verarbeitung des Werkzeugs wird von den Anwendern als solide und ergonomisch beschrieben. Positiv hervorgehoben von den 86 Kunden, die das Gerät auf Amazon bewerteten: 

  • die leichte Bedienung
  • das 6 m lange Kabel, was eine besonders große Bewegungsfreiheit ermöglicht
  • das sehr geringe Gewicht (1 kg)
  • die Softgrip-Auflagen für eine bequeme Handhabung

Ein Kritikpunkt mancher Kunden ist, dass die Schlagkraftreduzierung zwar stufenlos einstellbar sei, aber man keinen wirklichen Unterschied bemerke.

4. Fazit

Der Skil 8200 AA ist ein toller Begleiter im Hobby- und Handwerkerbereich, aber kein Profi-Gerät, da dafür seine Schlagkraft nicht ausreicht. Bei Hartholz etwa ist die Kraft des Werkzeugs etwas zu gering. Mit einem Preis von 40,04 Euro liegt er im mittleren Preissegment und hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Wir geben dem Skil 8200-AA-Elektrotacker die Gesamtnote 1,8.

Preisvergleich

40,16 €versandkostenfrei zum Shop
43,19 €Versandkosten: 4,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Elektrotacker Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen