Das Wichtigste in Kürze
  • Beim Schweißen werden zwei Werkstücke durch sehr große Hitzeeinwirkung teilweise geschmolzen und können dadurch eine besonders feste Verbindung miteinander eingehen. Einhell-Schweißgeräte bieten verschiedene Möglichkeiten wie das Schweißen mit Schutzgas, das Elektrodenschweißen und das Schweißen mit einem Fülldraht.

einhell-schweißgerät-test

1. Welche Einhell-Schweißgeräte-Typen beinhaltet der Vergleich?

Der Hersteller Einhell bietet Schweißgeräte für verschiedene Schweißverfahren an. In unserem Einhell-Schweißgeräte-Vergleich haben wir alle Arten von Einhell-Schweißgeräten berücksichtigt. Enthalten sind sowohl Einhell-Schutzgas-Schweißgeräte als auch Einhell-Elektroden-Schweißgeräte, wie das Einhell-Schweißgerät TC-EW 160 D, und Einhell-Fülldraht-Schweißgeräte.

Einhell-MIG-MAG-Schweißgeräte und Einhell-MAG-Schweißgeräte sind Schutzgasschweißgeräte. Dies bedeutet, dass ein Schutzgas zugeführt wird, welches den Lichtbogen stabilisiert. Beim MIG-Schweißen wird meist Argon, Helium oder ein Gemisch dieser beiden Gase als Schutzgas verwendet. Das MIG-Schweißen eignet sich zur Verbindung von Nichteisenmetallen und Edelstahl. Beim MAG-Schweißen kommt meist eine Mischung aus Argon und Kohlenstoffdioxid oder Sauerstoff als Schutzgas zum Einsatz. Dieses Verfahren eignet sich besonders zum Verbinden von niedrig legiertem Stahl, wie zum Beispiel Baustahl.

Die Einhell-Elektroden-Schweißgeräte findet man auch unter der Bezeichnung Einhell-WIG-Schweißgeräte. Hier kommt anstelle eines Drahtes eine Wolframelektrode zum Einsatz. So werden besonders stabile Verbindungen zwischen den Werkstücken erzeugt.
Einhell-Fülldraht-Schweißgeräte können ohne Schutzgas betrieben werden. Ein sogenanntes Flussmittel im Draht sorgt hier für die Stabilisierung des Lichtbogens.

Achten Sie beim Schweißen unbedingt auf das Tragen geeigneter Schutzkleidung. Der Lichtbogen ist so hell, dass die Augen geschädigt werden. Ein Schweißhelm oder zumindest ein Schweißschild ist deshalb unabdingbar.

2. Welche technischen Merkmale der Einhell-Schweißgeräte sollten Sie beachten?

Wenn Sie ein Einhell-Schweißgerät kaufen, sollten Sie unbedingt auf die maximale Schweißstrom-Stärke achten. Je höher dieser Wert ausfällt, desto dicker dürfen die zu verschweißenden Werkstücke sein. Bei Edelstahl benötigen Sie 30 Ampere (A) Schweißstrom pro Millimeter Materialstärke, bei unlegiertem Stahl 40 A pro Millimeter. Die besten Einhell-Schweißgeräte haben einen maximalen Schweißstrom von 200 A.

Wenn sie mit verschiedenen Materialien und Materialstärken arbeiten möchten, achten Sie darauf, dass das Einhell-Schweißgerät einen möglichst großen Schweißstrom-Regelbereich hat.
Wenn Sie größere Werkstücke bearbeiten möchten, achten Sie auf eine möglichst hohe Einschaltdauer des Einhell-Schweißgerätes. So können Sie das Schweißgerät möglichst lange ohne Unterbrechungen betreiben.

Wenn Sie mit Ihrem Einhell-Schweißgerät im Freien arbeiten möchten, sollten Sie die Anschaffung eines Gerätes erwägen, welches ohne Schutzgas auskommt. Beim Schutzgas-Schweißen im Freien kann das Gas durch Windeinfluss verweht und so der Lichtbogen destabilisiert werden.

3. Was besagen Online-Tests über Einhell-Schweißgeräte?

In verschiedenen Online-Tests von Einhell-Schweißgeräten werden diese näher unter die Lupe genommen. Positiv bewertet wurden unter anderem die einfache Bedienbarkeit und der gut einstellbare Schweißstrom-Regelbereich. Gut funktionierende Einsteigergeräte gibt es schon zu recht günstigen Preisen. Auch zeigt sich in diversen Online-Tests von Einhell-Schweißgeräten, dass die Modellpalette breit gefächert ist. Neben Einsteigergeräten findet man so auch Geräte, die für den professionellen Einsatz konzipiert sind und für hohe Leistungen nicht nur mit 230 V, sondern alternativ auch mit 400 V betrieben werden können.

Einhell TC-EW 160 D
Einhell TC-EW 160 D Derzeit ab 129,95 € verfügbar
» Zum Amazon-Angebot » Zum Ebay-Angebot
Schweißstrom-Regelbereich ++
Schweißbare Materialien Baustahl
Ist das Einhell TC-EW 160 D Schweißgerät mit einem Thermoüberlastschutz ausgestattet? Falls Sie das Einhell TC-EW 160 D Schweiß­ge­rät kaufen, müssen Sie sich keine Sorgen über eine Über­hit­zung des Geräts machen. Diese wird durch den in­te­grier­ten Ther­mo­über­last­schutz effektiv ver­hin­dert.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Einhell-Schweißgeräte-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Einhell-Schweißgeräte-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Einhell-Schweißgeräte von bekannten Marken wie Einhell. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Einhell-Schweißgeräte werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Einhell-Schweißgeräte bis zu 241,59 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 129,95 Euro. Mehr Informationen »

Welches Einhell-Schweißgerät aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Einhell-Schweißgerät-Modellen vereint das Einhell TC-GW 150 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 57 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Einhell-Schweißgerät aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Einhell TC-GW 150. Sie zeichneten das Einhell-Schweißgerät mit 4.2 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Einhell-Schweißgerät aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Einhell-Schweißgeräte aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 4 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: Einhell TC-IW 170, Einhell TC-FW 100 und Einhell TC-GW 150. Mehr Informationen »

Welche Einhell-Schweißgerät-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Einhell-Schweißgeräte-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Einhell-Schweißgeräte“. Wir präsentieren Ihnen 4 Einhell-Schweißgerät-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Einhell TC-IW 170, Einhell TC-FW 100, Einhell TC-GW 150 und Einhell TC-EW 160 D. Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Einhell-Schweißgeräte interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Einhell-Schweißgeräte aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Einhell TC-GW 150“, „Einhell TC-IW 150“ und „Einhell TC-EW 160 D“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Schweiß­strom-Re­gel­be­reich Vorteil der Einhell-Schweiß­ge­rä­te Produkt an­schau­en
Einhell TC-IW 170 179,95 +++ Schweißt dicke Ma­te­ria­li­en » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Einhell TC-FW 100 179,95 + Viel Zubehör » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Einhell TC-GW 150 241,59 ++ Mit Lauf­rol­len » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Einhell TC-EW 160 D 129,95 ++ Schweißt dicke Ma­te­ria­li­en » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Einhell-Schweißgerät Tests: