Fischer ETD 1606 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das Fischer ETD 1606 überzeugt die Nutzer vor allem durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, die Vielzahl an Gängen der hochwertigen Kettenschaltung und durch ein sehr gutes Fahrgefühl.

1.199,99 € 1.299,99 €
4 Bewertungen

1. Technische Details und Merkmale

Bei dem ETD 1606 handelt es sich um ein E-Bike aus der Proline Trekking Serie von Fischer. Es ist sowohl als Damenrad (ETD 1606) als auch als Herrenmodell (ETH 1606) erhältlich. Darüber hinaus werden im Handel unter den Bezeichnungen ETD 1606-S1 und Fischer ETD 1606 –R1 verschiedene Ausstattungs- und Vormontagepakete angeboten.

Je nach Paket sind als Extras beispielsweise noch eine Smartphone- und eine Gepäckträgertasche im Lieferumfang enthalten. Die technischen Merkmale der verschiedenen Alternativen sind allerdings alle gleich.

Das anthrazitfarbene Rad hat eine Rahmenhöhe von 46 cm bei 28 Zoll großen Rädern. Es ist ausgestattet mit hochwertigen V-Bremsen von SHIMANO und einem 250 Watt starken Hinterradmotor. Der leistungsstarke Motor ist fünfstufig hinzuschaltbar und ermöglicht es einem, bis zu 25 km/h schnell zu fahren.

Im Vergleich zu anderen E-Bikes sticht vor allem die hohe Anzahl der Gänge der SHIMANO Acera Kettenschaltung hervor. So haben Fahrer bei dem Fischer Trekking Proline ETD 1606 die Wahl zwischen 24 Gängen.

Weitere technische Details des ETD 1606 sind:

  • PANASONIC Downtube-Lithium-Ionnen-Akku (48 Volt, 10,5 Ah, 504 Wh)
  • LCD-Steuerdisplay
  • USB Lademöglichkeit am Display
  • Suntour Federgabel mit 40 mm Federweg

Eine vollständige Ladezeit beträgt laut Hersteller etwa fünf Stunden. Danach hat das Rad eine Reichweite von bis zu 140 km.

Das ETD 1606 wird inklusive Beleuchtung geliefert und erhellt den Fahrtweg sowohl vorne mit einer 40 Lux LED-Lampe als auch mit dem hinteren LED-Rücklicht. Ein kurzes Abstellen ist dank des Aluminium-Seitenständers kein Problem und auch an die Diebstahlsicherung hat Fischer gedacht. Teil diese E-Bikes ist daher ein ABUS Rahmenschloss.

2. Verarbeitung

Trotz des leichten Aluminiumrahmens ist das Trekking-E-Bike mit 26,5 kg vergleichsweise schwer, aber auch stabil genug, um Nutzer bis zu einem Maximalgewicht von 150 kg zu tragen. Ganz vereinzelt bemängeln Nutzer im Netz, dass es häufig zu Defekten an Display und Gangschaltung kommt. Der Großteil der bisherigen Käufer auf Amazon kann dies jedoch nicht bestätigen.

3. Erfahrungen und Vorteile

Die Erfahrungen der Käufer auf Amazon mit dem ETD 1606 von Fischer sind fast durchweg sehr gut. So berichten einige Nutzer, dass das Rad sogar hohe Steigungen problemlos meistert. Auch die Akkuleistung besteht im Test der Nutzer. Einigen reicht eine Ladung bis zu 110 km weit.

Viele sehen einen weiteren Vorteil im Heckantrieb und betonen darüber hinaus, dass der Motor zuverlässig läuft und generell sehr ruhig und sanft im Anfahren ist. Abgesehen von der oben genannten Kritik findet man im Netz ausschließlich positive Erfahrungsberichte. Aufgrund dessen erhält das Fischer ETD 1606 eine durchschnittliche Bewertung von 3,8 von fünf möglichen Sternen auf Amazon.

4. Fazit: Zuverlässiges Trekking-E-Bike zu fairem Preis

Das Fischer ETD 1606 inklusive Gepäckträgertasche kann man aktuell für einen Preis von 1.199,99 Euro kaufen. Dabei handelt es sich um ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Sicher kann man mit dem Bike keine Mountain- und Querfeldein-Touren machen. Dafür ist es aber auch nicht konzipiert.

Wer ein Rad für einen moderaten Preis sucht, das ihn zuverlässig unterstützt und sowohl als City- als auch als Trekkingrad fungieren soll, der liegt mit dem ETD 1606 genau richtig.

Preisvergleich

1.199,99 €Versandkosten: 29,95 € zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
1.199,99 €Versandkosten: 29,95 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema E-Bike Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen