NCM London 20" Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Mit einem Preis von 1.099,00 € fällt das NCM London in das mittlere Preissegment. Neben dem klappbaren Elektrofahrrad London stellt NCM auch noch das klappbare Modell Paris her. Weitere Modelle des Herstellers, die nicht klapp- bzw. faltbar sind, tragen klangvolle Namen wie Hamburg, Milano und Prague.

1.099,00 €
62 Bewertungen

1. Ausstattung

Wie alle E-Bike Klappräder, die vor allem leicht verstau- und transportierbar sein sollen, zeichnet sich auch das NCM London durch eine Größe von 20 Zoll (Räder) und 40 cm (Rahmen) aus. Das Modell London verfügt über einen 6-stufigen Hecknabenmotor und eine Anfahrhilfe bis 6 km pro Stunde. Bis zu dieser Geschwindigkeit fährt das Rad motorisiert und allein; danach muss der Fahrer allerdings in die Pedale treten, sonst schaltet die Motorunterstützung ab. Die Unterstützung ist mit 6 Stufen recht individuell regulierbar.

Das Rad aus dem Haus NCM hat eine maximale Leistung von 250 Watt und schafft eine maximale Geschwindigkeit von 25 km pro Stunde. Das Modell London erfüllt damit die gängigen Standards.

2. Ergebnis: Fahrkomfort & Reichweite

Das NCM Faltrad London bietet dem Fahrer einen hohen Fahrkomfort. Dafür sind vor allem die gut gepolsterten und gefederten Bauteile, wie etwa der Sitz und die Handgriffe, verantwortlich.

Bezüglich der Reichweite gibt der Hersteller einen Wert zwischen 60 und 80 km an. Dieser Wert könnte nach Meinung der Kunden sogar höher liegen, da der Akku selbst bei 80 absolvierten Kilometern noch 4 von 6 Strichen aufweist, also dementsprechend voll ist. Die Kunden halten 100 km mit einer Akku-Ladung für realistisch. Natürlich spielt hier auch die Beschaffenheit der Strecke eine Rolle.

3. Verarbeitung

Die Kunden zeigen sich von der hochwertigen Verarbeitung des Pedelecs London begeistert und vergeben 4,6 von 5 möglichen Sternen. Konkret gelobt werden bspw. die gut eingestellten Bremsen und die Stabilität der Bauteile. Der Rahmen des NCM London besteht übrigens aus Aluminium, was dem Standard für Elektroräder entspricht.

Einziger Kritikpunkt einiger Kunden: Die Rückbeleuchtung des Rades wird mit Batterien betrieben und nicht direkt vom Akku gespeist. Hier könnte der Hersteller problemlos nachrüsten.

  • Weniger ist mehr: Das NCM London passt mit einer Räder-Größe von 20 Zoll und einem Rahmen von 40 cm nach dem Zusammenklappen in jeden Kofferraum. Damit verspricht dieses Modell ein hohes Maß an Flexibilität – auch für unterwegs.

4. Fazit

Das NCM Klapprad London zeichnet sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Für einen mittleren Preis von 1.099,00 € bekommen Sie ein verlässliches Elektrofahrrad, das bei der Reichweite sogar mehr schafft als der Hersteller verspricht. Die hochwertige Verarbeitung sorgt dabei für langes Fahrvergnügen.

Preisvergleich

1.099,00 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema E-Bike Klapprad Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

AsVIVA B13

AsVIVA B13

1.405,60 €

Zum Angebot »

SWEMO Pedelec SW200

SWEMO Pedelec SW200

825,00 €

Zum Angebot »

NCM Lyon 20"

NCM Lyon 20"

899,00 €

Zum Angebot »