Homescapes Gänsefeder Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die Homescapes Federbettdecke Winter ist eine warme Daunendecke der Wärmestufe 4 für die kalte Jahreszeit. Kunden mögen ihre besondere Wärmeabgabe im Winter, ihre Leichtigkeit und ihre gute Verarbeitung.

49,99 € 69,99 €
77 Bewertungen

1. Ausstattung und Lieferumfang

Zum Lieferumfang der Homescapes Federbettdecke Winter gehört neben dem Steppbett

  • eine Aufbewahrungstasche.

Das warme Oberbett ist mit

  • Füllmaterial aus 85 % Gänsefedern und 15% Gänsedaunen der Klasse I
  • einem Bezug aus 100 % Baumwolle
  • einer Kassettensteppung mit 4 x 6 Karos und doppelter Rundumnaht
  • sowie der Zertifizierung OEKO-TEX 100

ausgestattet.

2. Verarbeitung und Funktionen

Die Bettdecke von Homescapes ist mit ihren Maßen von 135 x 200 cm für eine Einzelperson gedacht und mit 13,5 Tog versehen, was der Wärmeklasse 4 entspricht. Ihr Füllmaterial setzt sich aus 85 % Gänsefedern und 15 % Gänsedaunen zusammen, die der Klasse I angehören. Es werden nur neue, weiße Federn und Daunen verwendet, die speziell dampfgereinigt und dadurch hygienisch aufbereitet wurden. Zudem entstammen sie auf keinen Fall dem Lebendrupf.

Die Kassettensteppung der Bettdecke der Wärmeklasse 4 ist in 4 x 6 Karos unterteilt, die die Füllung gleichmäßig verteilt halten und dafür sorgen, dass die Daunen und Federn nicht verrutschen. So ist ein erholsamer Schlaf ohne unangenehme Kältezonen oder Zugluft garantiert.

Der Bezug des Federbettdecke besteht aus 100 % Baumwolle und ist mit der Zertifizierung Öko-Tex-Standard 100 ausgezeichnet. Er ist daunendicht gewebt und fungiert atmungsaktiv, feuchtigkeitsregulierend sowie temperaturausgleichend. Überdies ist er hypoallergen und staubmilbensicher, so dass auch Hausstauballergiker die Decke nutzen können. Die Homescapes Federbettdecke Winter ist bis 40° Grad maschinenwaschbar und auch trocknergeeignet.

3. Ergebnis & Qualität: Gutes Schlafklima durch angenehme Wärme und Flauschigkeit

Nach den Erfahrungen vieler Kunden sind diese von der Wärme und Flauschigkeit des Steppbetts sehr angetan. Zudem empfinden sie deren Leichtigkeit, gute Anschmiegsamkeit und gleichmäßige Steppung als sehr positiv. Pluspunkte bekommt auch die Verwendung von Federn und Daunen, die nicht aus Lebendrupf stammen.

Grund zu Kritik ist laut Erfahrungsberichten einiger Kunden der Eigengeruch der Decke. Auch stört einzelne Käufer ein Rascheln des Deckenbezugs. Wenige finden sie zu schwer, andere wieder zu leicht. Zudem wird sie im Einzelfall als nicht atmungsaktiv genug empfunden, so dass nächtliches Schwitzen in diesen Fällen unumgänglich war.

4. Fazit & Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Homescapes Federbettdecke Winter findet bei den Kunden aufgrund ihrer guten Wärmeabgabe, der hochwertigen Verarbeitung und der guten Körperanpassung viel Zuspruch. So vergeben die insgesamt 77 Amazon-Kunden, die sie erworben haben, im Durchschnitt 4,4 von fünf Sternen.

Im Vergleich zu anderen Steppdecken im Test sind die meisten Käufer von diesem Modell begeistert, das für sie eine gute Alternative zu teureren Decken ist. Der Preis von 49,99 Euro erscheint ihnen aufgrund des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses angemessen, weswegen sie die Federbettdecke erneut kaufen würden.

Preisvergleich

49,99 €Versandkosten: 5,99 € zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Daunendecken Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen