ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

TrueCam A7s Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Die TrueCam A7s überzeugt durch ihre hohe QHD-Auflösung und vielen zusätzlichen Funktionen, wie einer internen Tachoanzeige.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung

Die TrueCam A7s ist Bestandteil der TrueCam-Dashcam-Reihe. Im Vergleich zu den Vorgängern A4, A5, A6 und A7 besitzt die A7s eine verbesserte Videoauflösung, durch die Gesichter und Kennzeichen auch bei schlechten Sichtverhältnissen besser erkannt werden können. Weitere Merkmale der A7s sind:

  • GPS mit Koordinaten-Anzeige
  • Platz für eine microSD-Speicherkarte
  • USB- und HDMI-Schnittstellen

2. Nutzung als Unfallkamera

Eine Dashcam wird mit einem Stativ an der Windschutzscheibe oder dem Armaturenbrett befestigt und zeichnet ab dem Motorstart die gesamte Autofahrt auf. Sie ist vor allem dazu da, das Verkehrsgeschehen zu dokumentieren und kann so bei Unfällen helfen, die Schuldfrage zu klären. Die Aufnahmen sind vor Gericht als Beweismittel zulässig, dennoch sollte man die Kamera nicht durchgängig laufen lassen oder Videos veröffentlichen. Hilfreich bei der Auswertung des Materials sind Angaben wie der Tachostand und die GPS-Position, die bei der TrueCam A7s vorhanden sind. Die TrueCam A7s ist zusätzlich mit einem Blitzerwarner ausgestattet, der vor Blitzern und Gefahrenstellen warnt, sowie einem Spurassistenten.

3. Erfahrungsberichte

Die 262 Bewertungen der TrueCam A7s sind überwiegend positiv. Die Kunden berichten von ihren Erfahrungen, dass die A7s automatisch aufnimmt und ihre Funktionen einwandfrei funktionieren. Das Menü ist einfach zu bedienen und auch die Anbringung der Kamera funktioniert gut mithilfe der Bedienungsanleitung. Im Vergleich zu anderen Dashcams hat die TrueCam A7s eine besonders große Austattung, welches von den Nutzern positiv angemerkt wird. Die A7s ist im Gegensatz zu den Alternativen also sehr professionell ausgerüstet, und die Kunden vergeben insgesamt 3.6 von 5,0 möglichen Sternen.

Vereinzelt gibt es Kritik, dass für die Kamera zum nächtlichen Laufen eine externe Powerbank angeschafft werden muss, genauso wie eine microSD-Karte.

5. Fazit: Professionelle Dashcam

Die TrueCam A7s bietet mit einem Preis von Euro und einem sehr professionellem Nutzererlebnis ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Wer bei langen Fahrten für Polizeikontrollen und Unfälle abgesichert sein möchte, sollte sich die A7s zulegen. Kaufen kann man sie in Elektronikfachmärkten wie Saturn oder im Internet.

TrueCam A7s im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
TrueCam A7s
Modell *
TrueCam A7s
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
262 Bewertungen
Aufnahmequalität
inkl. Rück­ka­me­ra
maximale Auf­lö­sung
  • +
  • +
  • +
QHD
2.560 x 1.080 Pixel
Sicht­win­kel
Front- | Heck­ka­me­ra
130°
Aufzeichnung
ma­xi­ma­ler Speicher
Karten-Format
  • +
microSD
max. 32 GB
Spei­cher­kar­te ent­hal­ten
Funktionsumfang
GPS
Ko­or­di­na­ten-Anzeige
Er­schüt­te­rungs-Sensor
über­wacht ge­park­tes Auto
Funk­tio­niert wie eine ge­wöhn­li­che Auto-Alarm­an­la­ge: Berührt jemand das Fahrzeug, beginnt die Kamera mit der Auf­zeich­nung.
Be­schleu­ni­gungs-Sensor
G-Sensor genannt
Der G-Sensor re­gis­triert jede plötz­li­che Ver­än­de­rung der Ge­schwin­dig­keit und sorgt dafür, dass die dann ent­ste­hen­den Auf­nah­men nicht über­schrie­ben werden. Bei einer großen Spei­cher­kar­te ist diese Funktion ne­ben­säch­lich.
Display
Größe
2,7 Zoll
Sprach­steue­rung
Schnittstellen
WLAN
USB
HDMI
Mikrofon
Sonstiges
Vorteile
  • be­son­ders hohe Auf­lö­sung
  • Ta­cho­an­zei­ge
Zum Angebot *

Dashcam Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum TrueCam A7s Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum TrueCam A7s vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema TrueCam A7s.