Christopeit Crosstrainer AC 5 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Für all diejenigen, denen ein leises Training am Herzen liegt, eignet sich der AC 5 von Christopeit - der verschleißfreie Flachriemenantrieb macht's möglich. Ebenso ansprechend ist das Display am Bordcomputer, auf dem Sie mittels der Fenstereinteilung stets den Überblick behalten.

279,95 €
49 Bewertungen

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Der AC 5 von Christopeit ist mit einigen Funktionen ausgestattet, die für einen Crosstrainer nicht unbedingt selbstverständlich sind. So können Sie z.B. anhand der an den Griffen angebrachten Sensoren Ihr Körperfett messen. Ebenso ist es möglich, sich die Raumtemperatur anzeigen zu lassen.
Was dem Gerät hingegen fehlt, sind die fest installierten Griffe, die bei den meisten Crosstrainern vorkommen. So müssen Sie Ihre Arme also immer mittrainieren, ob Sie wollen oder nicht.
Zudem erwähnenswert:

  • gummierte Auflageflächen
  • neben Vor- auch Rückwärtslauf möglich

Das Gerät an sich ist mit 32 kg relativ schwer und somit auch für Personen geeignet, die mehr als 100 kg wiegen. Das empfohlene Maximalgewicht liegt allerdings bei 120 kg.

2. Verarbeitung & Aufbau

Dieser Crosstrainer ist solide verarbeitet und mit vier Protektionsfüßen ausgestattet, sodass es nicht zu einer Schädigung Ihres Heimbodens kommen sollte. Die Armgriffe sind mit einem soften Schutzüberzug ausgestattet, auf dem Sie für sich die optimale Position bzw. Griffhöhe finden können. Laut Angaben von Amazon-Kunden fällt die Anleitung auf den ersten Blick recht kompliziert aus, entpuppt sich dann aber doch als absolut machbar.

3. Qualität

Insgesamt macht der AC 5 von Christopeit einen guten Eindruck. Allerdings kommen bei einigen Nutzern die Fußschalen nicht so gut an. Sie sind zwar rutschfest, hinterlassen aber qualitativ einen nicht ganz hochwertigen Eindruck. Wie dem auch sei: Sie haben auf das Gerät eine zweijährige Garantie.

4. Vor der ersten Nutzung: Aufbaupartner organisieren

Wie die Kundenrezensionen zeigen, empfiehlt es sich, den Aufbauprozess zu zweit in Angriff zu nehmen. So kann nicht nur die Anleitung besser interpretiert werden, sondern auch das Aufbauen an sich gelingt leichter, z.B. durch das Reichen von Bauteilen.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit diesem Crosstrainer wählen Sie hinsichtlich der Schrittlänge - sie beträgt 40 cm - die goldene Mitte. Die 2-Jahres-Garantie leistet ihren Beitrag dazu, der Qualität und Langlebigkeit des Produkts zu vertrauen. Auf den ersten Blick fällt der Preis angesichts der fehlenden fest installierten Griffe recht hoch aus. Dieser „Mangel“ wird allerdings durch zahlreiche Features, die ein erfolgreiches und angenehmes Training ermöglichen, ausgeglichen, was die Bewertung von durchschnittlich 3,6 Sternen durch die Kunden zeigt.

6. Fazit

Solide Qualität aus dem Hause Christopeit: der AC 5 steht stabil und punktet mit einem leisen Antrieb und nützlichen Zusatzfunktionen, was den Preis von 279,95 Euro durchaus rechtfertigt.

Preisvergleich

Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
279,95 €versandkostenfrei zum Shop
Kommentare (1)
  1. Simon :

    Ich habe mich schon eine Weile nicht mehr sportliche betätigt. Könnte ich so ungeübt trotzdem jeden Tag Ausdauertraining auf dem Crosstrainer machen oder wäre das eher schlecht?

    Antworten
    1. Vergleich.org :

      Lieber Leser,

      vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Crosstrainer-Vergleich.

      Generell ist Ausdauertraining natürlich sehr gut für den Körper und das Wohlbefinden. Jedoch sollten Sie ganz genau darauf achten, wie viel Sie vertragen. Auf keinen Fall sollten Sie sich auf dem Crosstrainer überanstrengen bis sie vor Keuchen kaum noch Atmen können. Optimal ist es, wenn Sie sich beim Trainieren noch unterhalten können. Ganz wichtig: Regenerierungstage sollten nicht vernachlässigt werden! Gönnen Sie sich und Ihrem Körper einen Tag Pause um Ihrer Gesundheit und Lust am Sport nicht zu schaden.

      Beste Grüße und bleiben Sie gesund
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten
Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen