Cool-Twister Vergleich 2019

Die 9 besten Flaschenwasser-Abkühler im Überblick.

Haben Sie auch schon die eine oder andere schlaflose Nacht hinter sich, in der Sie umständlich das Wasser in mehreren erfolglosen Tests für die Babymilch abgekühlt haben? Sie suchen nach einer einfachen Lösung, um tagsüber und nachts das benötigte Wasser für die Babymilch schnell abzukühlen?

Dann informieren Sie sich über den praktischen Cool-Twister, der das kochende Wasser in verschiedenen Stufen abkühlen kann! Anhand unserer Tabelle finden Sie nicht nur einen handlichen Cool-Twister, sondern auch einen ergänzenden Fläschchenerwärmer, mit dem Sie die übrig gebliebene Milch portionsweise bis zu einer Stunde warmhalten!
Aktualisiert: 02.07.2019
17 von 9 der besten Cool-Twister im Vergleich

Bewerten

4,5/5 aus 38 Bewertungen
Cool-Twister Vergleich
nip 37043nip 37043
Bable B07JZ2LQ4HBable B07JZ2LQ4H
Nuk 10256237Nuk 10256237
Nuvita 1170Nuvita 1170
MAM 66938900MAM 66938900
NUK 10256378NUK 10256378
Béaba 911545Béaba 911545
Reer 3495Reer 3495
Philips Avent SCF355/00Philips Avent SCF355/00
Abbildung Vergleichssieger nip 37043Bable B07JZ2LQ4H Preis-Leistungs-Sieger Nuk 10256237Nuvita 1170MAM 66938900NUK 10256378Béaba 911545Reer 3495Philips Avent SCF355/00
Modell nip 37043 Bable B07JZ2LQ4H Nuk 10256237 Nuvita 1170 MAM 66938900 NUK 10256378 Béaba 911545 Reer 3495 Philips Avent SCF355/00

Vergleichsergebnis

Das Qualitätsmanagement für unser Test- und Vergleichsverfahren ist nach ISO 9001 TÜV-geprüft

Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung sehr gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung gut
05/2019
Vergleich.org
Unsere Bewertung befrie­di­gend
05/2019
Kundenwertung
bei Amazon
869 Bewertungen
128 Bewertungen
1018 Bewertungen
1 Bewertungen
39 Bewertungen
280 Bewertungen
89 Bewertungen
307 Bewertungen
550 Bewertungen
Funktionsweise
Funktionsart Wär­me­aus­tausch Wasserbad Was­ser­dampf Wasserbad Was­ser­dampf Was­ser­dampf Wasserbad Wasserbad Wasserbad
Aufwärm-/Abkühlungsdauer
Herstellerangabe

80 Sekunden

10 Sekunden

180 Sekunden

75 Sekunden

300 Sekunden

90 Sekunden

30 Sekunden

600 Sekunden

180 Sekunden
Temperaturgenau
Flexibilität (Temperatur)
40, 50, 60 oder 70 °C

42 ℃, 100 ℃

37 °C

37 °C

37 °C

30, 40, 50 und 60 °C

37 °C

37 °C

20 °C
Intuitive Bedienung
selbst­er­klä­rendes Prinzip

Digi­tal­an­zeige

Tem­pe­ra­tur­regler ohne Zahlen

Tem­pe­ra­tur­regler mit Plus/Minus-Anzeige

Tem­pe­ra­tur­regler mit Zahlen

Ein-Kopf-Bedi­e­nung

Zwei-Knopf-Bedi­e­nung

Tem­pe­ra­tur­regler mit Zahlen

dreh­bare Tem­per­ra­tur­regler ohne Zahlen
Bonus-Funktionen
  • keine
  • Warm­halte-Funk­tion
  • Auftau-Funk­tion
  • Abschalt-Auto­matik
  • Warm­halte-Funk­tion
  • Abschalt-Auto­matik
  • Warm­halte-Funk­tion
  • Auftau-Funk­tion
  • Abschalt-Auto­matik
  • Warm­halte-Funk­tion
  • Abschalt-Auto­matik
  • Warm­halte-Funk­tion
  • Abschalt-Auto­matik
  • Warm­halte-Funk­tion
  • Abschalt-Auto­matik
  • Warm­halte-Funk­tion
  • Abschalt-Auto­matik
  • Warm­halte-Funk­tion
  • Auftau-Funk­tion
Anwendung
Zu Hause Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja Ja
Unterwegs
funktioniert im Auto
Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja Nein Ja
Ausstattung
Weitere Varianten
  • 2er Pack
  • grund­le­gend
  • sch­nell
  • keine wei­teren Vari­anten
  • keine wei­teren Vari­anten
  • keine wei­teren Vari­anten
  • 3-in-1-Gerät
  • Plus
  • Starter-Set
  • Neon
  • keine wei­teren Vari­anten
  • keine wei­teren Vari­anten
Farbe Orange Weiß Weiß Weiß Grau Weiß Grau Weiß Weiß
Material Kunst­stoff Edelstahl Kunst­stoff keine Angabe Kunst­stoff keine Angabe Silikon keine Angabe Plastik
Gewicht
281 g

1.120 g

600 g

1.200 g

721 g

721 g

1.190 g

522 g

49,9 g
Abmessungen (L x B x H) 10 x 21,6 x 10 cm 28,6 x 27,4 x 15 cm keine Angabe 27,6 x 17,8 x 16,2 cm 23,4 x 17,8 x 15 cm 18,4 x 13 x 12,6 cm 22 x 24 x 34,3 cm 15,5 x 15,2 x 14,9 cm 18,6 x 17,6 x 16,2 cm
Zubehör
  • ohne Zubehör
  • ohne Zubehör
  • Was­ser­mess­be­cher
  • Dampf-Ring
  • Körbchen
  • Auto-Adapter
  • ohne Zubehör
  • Hei­z­e­le­ment
  • Dreh­schalter
  • Kabelfach
  • mehr­spra­chige Bedi­e­nungs­an­lei­tung
  • Korb
  • Dampf-Ring
  • ohne wei­teres Zubehör
  • ohne wei­teres Zubehör
  • ohne wei­teres Zubehör
Vorteile
  • BPA-frei
  • unter­wegs trans­por­tierbar
  • funk­tio­niert ohne Strom und Bat­te­rien
  • Leicht­ge­wicht
  • kein Ver­mi­schen von Trink­wasser und abge­kühltem Wasser
  • kochendes Wasser in wenigen Sekunden abge­kühlt
  • BPA-frei
  • Über­hit­zungs­schutz
  • mit Fern­be­di­e­nung
  • auch als Ste­ri­li­sator ver­wendbar
  • mit Kon­trollampe
  • umfang­rei­ches Zubehör
  • varia­bles Fas­sungs­ver­mögen
  • mit Auto-Adapter für unter­wegs
  • LCD-Bild­schirm
  • auto­ma­ti­sche Abschalt-Funk­tion
  • auch als Ste­ri­li­sator ver­wendbar
  • nütz­liche Timer-Funk­tion
  • über­sicht­liche Anzeige
  • BPA-frei
  • viel Platz
  • GS-geprüft
  • Über­hit­zungs­schutz
  • sta­bile Gum­mi­füße
  • ein­fache Hand­ha­bung
  • erwärmt mit Was­ser­dampf
  • Abschal­t­au­to­matik
  • Über­hit­zungs­schutz
  • abnehm­bares Hei­z­e­le­ment
  • inte­grierte Auf­be­wah­rungs­mög­lich­keit
  • mit prak­ti­schem Selb­st­r­ei­ni­gungs­system
  • mit einer Hand bedi­enbar
  • Platz für bis zu 3 Fla­schen
  • mit einer Hand bedi­enbar
  • mit Kon­trol­leuchte
  • fünf­stu­fige Tem­pe­ra­tur­re­ge­lung
  • für alle bis zu 70 mm breiten Nah­rungs­be­hälter
  • ther­mo­stat­ge­steu­erte Abschal­tung
  • leichtes Gewicht
  • mit Auf­tau­funk­tion
  • geringes Gewicht
Zum Angebot Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot » Zum Angebot »
Erhältlich bei*
Sie wünschen sich noch mehr Auswahl?
Jetzt Cool-Twister bei eBay entdecken!
Weiter »
Vergleichssieger
nip 37043
Unsere Bewertung: sehr gut nip 37043
869 Bewertungen
Zum Angebot »
  • Recherchierte Produkte
    87
  • Überprüfte Produkte
    9
  • Investierte Stunden
    70
  • Überzeugte Leser
    153
Vergleich.org Statistiken

Cool-Twister-Kaufberatung:
So wählen Sie das richtige Produkt aus dem obigen Cool-Twister Test oder Vergleich

Das Wichtigste in Kürze
  • Bei einem Cool-Twister handelt es sich um einen Flaschenwasser-Abkühler, der kochendes Wasser binnen weniger Sekunden auf eine trinkbare Temperatur abkühlt.
  • Ein Cool-Twister ist unterwegs eine große Erleichterung, da er ohne Strom funktioniert, während Babyflaschen-Zubereiter Zuhause die zubereitete Babymilch auf einer hohen Temperatur halten.
  • Babyflaschenkühler und -warmhalter gewährleisten beide eine optimale Wassertemperatur, funktionieren aber mit teilweise unterschiedlichen Funktionsarten.

babyflaschen-zubehoer

Ein Kind zu bekommen stellt Eltern immer vor eine Herausforderung. Besonders beim ersten Kind wissen Mütter und Väter häufig nicht, wie sie sich zu verhalten haben. Viele Eltern seien einer Studie zufolge, über die N-TV berichtet, nicht auf die verstärkten Schreigeräusche der Säuglinge während der ersten drei Lebensmonate vorbereitet. Besonders in der Nacht kann es für frischgebackene Eltern, die selbst nicht ausreichend Schlaf bekommen, zur Herkulesaufgabe werden, mühselig die Milchflasche in der Küche zuzubereiten. Oftmals ziehen einige Minuten ins Land, ehe das Wasser im Wasserkocher erwärmt ist. Weitere Minuten verstreichen, bis das gekochte Wasser die richtige Temperatur erreicht hat, um es mit dem Milchpulver zu vermengen.

Flaschenwarmhalter oder Cool-Twister sind als große Erleichterung anzusehen, wenn es nachts schnell gehen muss. Die Wasseraufbereiter erfüllen den Zweck, das benötigte Wasser für die Milchflasche schonend und schnell auf die gewünschte Temperatur zu bringen oder die vorgekochte Milch über einen längeren Zeitraum warmzuhalten.

In der nachfolgenden Kaufberatung stellen wir Ihnen die wichtigsten Aspekte zu den Wasseraufbereitern für Babyflaschen vor, damit Sie keinen eigenen Cool-Twister-Vergleich vornehmen müssen oder den besten temperaturgenauen Baby-Fläschchenwarmhalter finden.

1. Wie funktionieren die Babyflaschen-Zubereiter?

Üblicherweise sind für das Zubereiten der Babymilch mehrere Arbeitsschritte notwendig. Zuerst muss das benötigte Wasser abgekocht werden, um keimfrei zu sein. Danach muss das abgekochte Wasser für das Baby zusammen mit dem vermengten Milchpulver abkühlen, bis es eine ideale Trinktemperatur um die 37 Grad erreicht hat. Das Wasser für die Babynahrung muss in etwa der Körpertemperatur des Sprösslings entsprechen, damit dieser die Babymilch gefahrlos zu sich nehmen kann, ohne sich zu verbrühen oder zu sehr abzukühlen.

babynahrung-aus-flaeschchen-junge

nip-cool-twister-anwenden

Ein hygienischer Cool-Twister reduziert dank seiner Funktionsweise den zeitlichen Aufwand, den das für die Babymilch benötigte keimfreie Wasser üblicherweise zum Abkühlen benötigt.

Ein Cool-Twister von Nip arbeitet nach dem Wärmeaustausch-Prinzip, um das Wasser für die Nuckelflasche abzukühlen. Im mitgelieferten Messbecher läuft das vorgekochte Wasser für die Babynahrung durch eine Kühlspirale mit Kühlwasser, die das einlaufende Wasser innerhalb von 80 Sekunden auf die gewünschte Temperatur abkühlt. Es ist durch den Gebrauch eines hygienischen Cool-Twisters 2019 nicht mehr notwendig, die Babymilch umständlich im Wasserbad abzukühlen.

Beim Aufsetzen des Messbechers auf den Cool-Twister aus dem Vergleich ist Vorsicht geboten. Die maximale Füllmenge ist an dem mit dem Cool-Twister kompatiblen Messbecher nicht gekennzeichnet, sondern muss mit einem eigenen Messstrich markiert werden.

Um das abgekochte Wasser für die Babyflasche korrekt, und ohne Verbrennungen zu erleiden, einzufüllen, füllen Sie die benötigte Menge zunächst in den Messbecher ein. Setzen Sie anschließend den Cool-Twister um 180 Grad gedreht auf den Messbecher mit heißem Wasser und verschrauben Sie den Gewindehals mit dem Messbecher, sodass das heiße Wasser durch den Kühlkörper in das darunter platzierte Babyfläschchen läuft.

Sie dürfen allerdings den eingeschränkten Funktionsumfang des Cool-Twisters nicht außer Acht lassen. Im Gegensatz zum Cool-Twister arbeitet ein Flaschenwärmer nach einem anderen Prinzip. Wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie lieber einen einfachen Cool-Twister kaufen oder stattdessen einen Fläschchenwärmer wählen, helfen Ihnen die nachfolgenden Vor- und Nachteile bei der Kaufentscheidung.

  • Cool-Twister ist einfach und intuitiv bedienbar, somit auch für Väter geeignet.
  • Er funktioniert gänzlich ohne Strom und kann auch von unterwegs betrieben werden.
  • Er erleichtert die schnelle Fläschchenzubereitung in der Nacht.
  • Es ist mit einem Cool-Twister nicht möglich, bereits zubereitete Milch warmzuhalten.
  • Der Cool-Twister muss zwischen den Anwendungen im Kühlschrank stehen.
  • Das individuelle Einstellen der gewünschten Temperaturen erfordert Übung, da es keine Tasten oder Anzeigen am Cool-Twister gibt.

Wenn Sie Ihre Babymilch lediglich portionsweise zubereiten und nur mit einem Kind in einem Haushalt leben, eignet sich ein Cool-Twister für die tägliche Milchzubereitung, da er das Wasser schnell abkühlt.

Sofern Sie einen Mehrfamilienhaushalt bewohnen, ist ein multifunktionaler Babyfläschchenerwärmer die richtige Wahl. Dennoch sollte die fertige Babymilch maximal 30 Minuten warm gehalten werden, sodass Sie für die Herstellung von frischer Milch eher auf einen Cool-Twister vertrauen sollten.

2. Welche Cool-Twister und Fläschchenwarmhalter gibt es?

Fläschchenwarmhalte-Geräte und Cool-Twister liegen unterschiedlichen Funktionsweisen zugrunde. Je nachdem, ob Sie das kochende Wasser schnell abkühlen oder die Vorräte der Baby-Milch warmhalten möchten, benötigen Sie unterschiedliche Geräte. Im Prinzip lassen sich die nützlichen Babyflaschen also vor allem in zwei Kategorien aufteilen: einerseits in Geräte, die Sie unterwegs ohne Strom benutzen können, andererseits in Geräte, die Sie zu Hause zum Aufwärmen und Warmhalten der Babyflaschen verwenden.

2.1. Cool-Twister für unterwegs ohne Strom

kleinkind-mit-flaeschchen-im-auto

Ein handlicher Cool-Twister ist ein wichtiger Helfer, um das Leitungswasser in keimfreies unbedenkliches Wasser zu verwandeln, das weder zu warm ist, und dadurch die wertvollen Nährstoffe des Milchpulvers einbüßt, noch zu stark abkühlt und dem Säugling nicht mehr schmeckt. Ein ausschlaggebendes Merkmal, das den für Sie besten Cool-Twister von anderen Geräten unterscheidet, ist sein einfaches Wirkungsprinzip ohne Strom.

Sie benötigen lediglich einen Messbecher mit einer abgefüllten Menge Leitungswasser und das Cool-Twister-Set, um das Wasser für die Milch aus der Nuckelflasche von unterwegs aus abzukühlen. Bevor der Cool-Twister unterwegs zum Einsatz kommt, sollte er im Kühlschrank einige Stunden vorkühlen, um eine gekühlte Ausgangstemperatur zu erhalten.

Wenn Sie es eilig haben und mit Ihrem Kind mehrere Stunden auswärts sind, nehmen Sie am besten neben Ihrem persönlichen Cool-Twister-Vergleichssieger eine ganze Thermoskanne mit. Sie können das kochende Wasser portionsweise in den Cool-Twister für unterwegs einfüllen, sodass die Baby-Flasche für Ihren Liebling den ganzen Tag lang die richtige Temperatur bekommt.

Sollten Sie den nützlichen Flaschenkühler zeitweise nicht mehr benötigen, können Sie den Cool-Twister in der Wickeltasche aufbewahren und zwischenlagern.

2.2. Fläschchenerwärmer für zu Hause

flaeschchenwarmhalter-fuer-babys

Strombetriebene Flaschenerwärmer funktionieren mithilfe von Wasserdampf oder mit einem Wasserbad, das die fertig gefüllten Fläschchen zu Hause auf der gewünschten Temperatur warmhält. Beide Arten der Erwärmung bringen unterschiedliche Vor- und Nachteile mit, die wir Ihnen in der nachfolgenden Tabelle übersichtlich auflisten.

TypKriterien
Wasserbad
  • lautloser Betrieb
  • Heizplatte hält vorgekochte Milchflasche gleichmäßig warm
  • benötigt viel Zeit, um abgekühltes Wasser oder Milch wieder aufzuwärmen
Wasserdampf
  •  variable Wassermenge
  • Wasser erhitzt und verdampft
  • Wärmeverteilung eher ungleichmäßig
  • kann im Betrieb sehr laut sein

Wenn Sie die gefüllte Baby-Flasche nachts für eine halbe Stunde aufrechterhalten wollen, sollten Sie zu einem geräuschlosen Fläschchenerwärmer mit integrierter Heizplatte greifen. Falls Sie tagsüber zeitsparend das abgekühlte Fläschchen warmhalten möchten, können Sie ein auf Wasserdampf basiertes Gerät benutzen.

Achten Sie unbedingt auf die Herstellerangaben. Bei manchen Geräten müssen Sie den Deckel der Flasche vor dem Warmhaltevorgang abnehmen, damit kein Überdruck in der Flasche entsteht, der schlimmstenfalls einen Materialschaden oder eine Explosion hervorruft.

3. Kaufkriterien für Cool-Twister: Darauf müssen Sie achten

cool-twister-aus-test-fuer-milchflasche

3.1. Bedienungsweise: Cool-Twister gehört vor der Benutzung in den Kühlschrank

Da ein hungriges Baby schnell versorgt werden möchte, sollte die Bedienungsweise der Geräte selbsterklärend sein. Das Prinzip des Cool-Twisters ist simpel, da er die jeweiligen Füllmengen, die zum Abkühlen des kochenden Wassers benötigt werden, auf dem Gehäuse abbildet.  Ein Blick genügt hier also, damit Sie wissen, wie viele Milliliter Wasser Sie brauchen, um die Temperatur auf bis zu 37 Grad zu kühlen.

Da der Cool-Twister gänzlich ohne Tasten auskommt, ist seine Bedienungsweise einfach und intuitiv. Sie sollten im Umgang mit dem Cool-Twister lediglich darauf achten, diesen vor und zwischen den Anwendungen am besten über mehrere Stunden hinwegim Kühlschrank zu lagern. Sollten Sie den Cool-Twister nach dem persönlichen Nutzungstest längere Zeit nicht verwenden, ist er an einem trockenen und sonnenlichtgeschützten Platz gut aufgehoben.

Falls Sie mehrere Kleinkinder im Haushalt haben, sollten Sie über ein oder mehrere Cool-Twister-Sets nachdenken. Zwar ist der Cool-Twister leicht zu bedienen, doch lässt er sich nicht sofort zweimal hintereinander benutzen.

Da ein Cool-Twister nach einem persönlichen Test zwei Stunden im Kühlschrank gelagert werden muss, ehe er die ursprüngliche Ausgangstemperatur erreicht, sollten Sie währenddessen den Inhalt des zweiten Fläschchens in einem Wasserbad abkühlen lassen.

flaschenwasser-abkuehler-cool-teister

Falls Sie einen Wassererwärmer besitzen, spielt die Bedienungsweise eine noch gewichtigere Rolle. Denn ein Gerät mit zu vielen Bedientasten verwirrt Sie, anstatt die zubereitete Babymilch schnell und übersichtlich warmzuhalten. Sie sollten sich im Zweifelsfall eher für ein Produkt mit einer leichten Bedienungsweise und wenigen Funktionen entscheiden.

Als wichtigste Funktion stufen wir von Vergleich.org die Abschaltautomatik ein. Denn ein Produkt mit einer integrierten Abschaltautomatik und einer eingebauten Kontrollleuchte schaltet sich automatisch aus, sobald die gewünschte Temperatur erreicht ist. Noch weniger Arbeit haben Sie mit einem Produkt mit einem bezifferten Temperaturregler, das es Ihnen möglich macht, die gewünschte Warmhaltedauer individuell einzustellen.

Wenn Sie mit Ihrer Familie viel und gern reisen, benötigen Sie nicht nur ein leicht bedienbaren, sondern auch einen leichtgewichtigen Cool-Twister mit einem Eigengewicht von unter 1.000 Gramm, den Sie bequem in jeder Handtasche verstauen können.

3.2. Material: Achten Sie auf ein BPA-freies Gehäuse

bpa-frei-cool-twister-test

Cool-Twister mit einem Vaporisator richtig reinigen

Ein Vaporisator eignet sich hervorragend, um Ihren Cool-Twister nach dem Testlauf gründlich zu reinigen. Durch seinen heißen Dampf tötet er die Krankheitserreger ab. Vor dem Kauf eines Vaporisators, der bei Lidl oder Aldi günstig erhältlich ist, sollten Sie die Maßangaben der Hersteller vergleichen. So finden Sie einen netzbetriebenen Vaporisator, der in Ihre Mikrowelle passt.

Unscheinbar und doch gefährlich: Viele Plastikstoffe enthalten das Bisphenol A,  kurz BPA genannt, das für Babys möglicherweise gesundheitsschädlich sein kann.

Zwar wirkt sich der in vielen Gebrauchsgegenständen enthaltene Stoff nicht sofort sichtbar auf die Gesundheit vom Nachwuchs aus, doch fanden Forscher heraus, dass die Chemikalie hormonartige Wirkungen im Körper freisetzt.

Bei Erwachsenen könne sie langfristig betrachtet Brustkrebs oder Diabetes auslösen. Bei Kinder steht das Bisphenol A in Verdacht, das Wachstum zu hemmen und auf diese Weise schwerwiegende Entwicklungsstörungen auszulösen.

Sie sollten aus diesem Grund keinesfalls einen Cool-Twister mit schädlichen Anteilen verwenden, sondern einen robusten Cool-Twister aus Aluminium oder BPA-freiem Kunststoff benutzen.

Bei einem Fläschchenerwärmer sollten Sie auf lebensmittelechtes Edelstahl setzen, dessen Oberflächenstruktur unanfällig gegenüber Keimen und Bakterien ist. So schützen Sie die Gesundheit Ihres Kindes.

Ein Fläschchenerwärmer aus Edelstahl ist zwar lebensmittelechter als ein Produkt mit einem Kunststoffgehäuse, aber lässt sich nicht so einfach reinigen. Ablagerungen und Kalk bekommen Sie am besten von der Edelstahl-Heizplatte gelöst, indem Sie einen Schuss Zitronensäure und einen handelsüblichen Entkalker, der auch bei Kaffeemaschinen funktioniert, einsetzen.

4. Worauf Sie beim Warmhalten von Babymilch achten sollten

mutter-fuettert-baby-aus-flasche

Beim Warmhalten der abgefüllten Muttermilch oder vom abgekochten Wasser ist eine schonende Warmhaltephase wichtig. Nur wenn das Produkt in der Lage ist, die abgefüllte Muttermilch gleichmäßig warmzuhalten, bleiben die wichtigen Vitamine und Nährstoffe, die das kleine Kind zum Heranwachsen dringend zu sich nehmen muss, erhalten.

Um ein gleichmäßiges und sicheres Warmhalten zu gewährleisten, sollten Sie auf ein Produkt mit integriertem Überhitzungsschutz zurückgreifen, das sich in zweierlei Hinsicht positiv auswirkt: Einerseits gewährleistet das Produkt eine gleichmäßige Erwärmung, sodass die Milch auch nach einer halben Stundenicht überhitzt. Andererseits haben Sie dadurch maximale Sicherheit: Falls sich das Gerät aufgrund eines technischen Defekts überhitzen würde, schaltet es sich durch die eingebaute Abschaltautomatik selbstständig aus.

Sofern Sie die Ernährung Ihres Lieblings so reichhaltig wie möglich gestalten möchten, sollten Sie den Sprössling zusätzlich mit viel Vitamin D und Vitamin K versorgen. Laut Informationen der Apotheken Umschau ist die Muttermilch zwar reich an gesunden Eiweißen und Fettsäuren, doch bringt sie gleichzeitig einen nur geringen Gehalt der beiden Vitamine mit.

5. Cool-Twister-Tests bei der Stiftung Warentest: Verbraucherportal berät zur idealen Anfangsmilch

Die Experten der Stiftung Warentest haben bisher weder einen Cool-Twister-Test noch einen Fläschchenwarmhalter-Test vorgenommen. Wenn Sie einen günstigen Cool-Twister mit Messbecher kaufen möchten, sollten Sie also anhand unserer Vergleich.org-Produkttabelle Ihren persönlichen Cool-Twister-Vergleichssieger bestimmen.

Die Stiftung Warentest berät Sie allerdings, wenn Sie anstelle der Muttermilch ebenso nährstoffreiche Ersatznahrung in Ihre Nuk-Flaschen füllen möchten. Für die Ausgabe 07/2016 schickte das Verbraucherportal 15 Anfangsmilch-Produkte zur Untersuchung ins Labor. Acht Produkte erhielten eine gute Bewertung, wobei die Experten in einem der 15 getesteten Produkte gefährliche Schadstoffe nachweisen konnten.

6. Fragen und Antworten rund um das Thema Cool-Twister

milchpulver-cool-twister

  • Wie viel Wasser kommt in den Cool-Twister?

    Um die Babynahrung im Cool-Twister von Nip richtig zuzubereiten, müssen Sie temperaturabhängig manchmal mehr und manchmal weniger Wasser zugeben. Wenn Sie beispielsweise eine Zieltemperatur von 40 °C wünschen, benötigen Sie eine Füllmenge von 450 ml Wasser.

    Je wärmer die gewünschte Zieltemperatur sein soll, desto weniger Wasser müssen Sie hinzugeben. Wenn Sie unsicher sind, finden Sie direkt auf dem Cool-Twister der Marke Nip eine übersichtliche Darstellung der Mischverhältnisse.

  • Welche bekannten Hersteller von Fläschchenwarmhaltern gibt es?

    Zwar erhalten Sie lediglich von Herstellern wie Nip einen Cool-Twister, doch stellen viele andere renommierte Hersteller elektronische Geräte her, welche die abgekochte Babymilch warmhalten. Dazu gehören unter anderem Foska, Nuk, Philips avent, WMF und Beurer.
  • Können sich auf der Kühlspirale des Cool-Twisters Keime bilden?

    Laut Herstellerangabe ist die Spirale von einer lebensmittelechten Aluminiumlegierung umgeben, deren homogene Oxidschicht resistent gegenüber Keimen ist.
Vergleichssieger
nip 37043
Unsere Bewertung: sehr gut nip 37043
869 Bewertungen
Zum Angebot »
Preis-Leistungs-Sieger
Nuk 10256237
Unsere Bewertung: gut Nuk 10256237
1018 Bewertungen
Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Cool-Twister-Vergleich!

Abbrechen

Kommentare (1) zum Cool-Twister-Vergleich
  1. Bettina
    07.05.2019

    Hallo an das Vergleiche Team,

    neulich bin ich auf den Cool-Twister gestoßen und habe überlegt, ihn unterwegs im Auto anzuwenden.
    Allerdings finde ich es schwierig, das abgekühlte Wasser im Auto auf die Temperatur zu überprüfen.
    Gibt es noch eine andere Möglichkeit, wie ich schnell und einfach feststellen kann, ob das abgekühlte Wasser die richtige Temperatur für das Milchpulver hat?

    liebe Grüße von Bettina

    Antworten
    1. Vergleich.org
      07.05.2019

      Liebe Bettina,

      herzlichen Dank für Ihr Interesse an unserem Cool-Twister-Vergleich.

      Die Temperatur können Sie, wenn Sie kein Thermometer zur Hand haben, mit einem einfachen Test überprüfen. Halten Sie Ihre flache Hand nah an den befüllten Messbecher. Sobald Sie die Wärme deutlich spüren, ist das Wasser wahrscheinlich noch zu heiß.

      Alternativ können Sie die Spitze eines geeigneten Tuchs in das Wasser tauchen und mit dem angefeuchteten Tuch vorsichtig über Ihren Handrücken streichen. Vermeiden Sie es jedoch, ihre Hand oder einen Finger in das abgekühlte Wasser zu tauchen. Zum einen ist die Verbrennungsgefahr zu groß, zum anderen könnten Schadstoffe und Keime in das gefilterte, reine Wasser gelangen.

      Wir wünschen Ihnen viel Freude bei der Nutzung des Cool-Twisters.

      Beste Grüße
      Ihr Vergleich.org-Team

      Antworten

Ähnliche Tests und Vergleiche - Babybedarf

Jetzt vergleichen
Baby-Schneeanzug Test

Babybedarf Baby-Schneeanzug

Babys können ihre Körpertemperatur noch nicht selber regulieren, darum ist es wichtig, sie im Winter warm einzupacken…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyflaschen Test

Babybedarf Babyflaschen

Beim Kauf von Babyflaschen gilt es vor allem auf das Material zu achten. Auch wenn alle Kunststoff-Flaschen seit Juni 2011 BPA-frei sind, greifen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyhängematte Test

Babybedarf Babyhängematte

Eine Babyhängematte ermöglicht Ihrem Kind mit gerundetem Rücken zu liegen und somit in einer natürlichen Haltung besser entspannen und einschlafen zu …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babykostwärmer Test

Babybedarf Babykostwärmer

Um die optimale Temperatur für Babynahrung von 37 Grad zu erhalten, muss die Babykost schonend erwärmt werden. Unser Babykostwärmer-Vergleich zeigt: …

zum Test
Jetzt vergleichen
Babynahrung Test

Babybedarf Babynahrung

Babynahrung ist ein Oberbegriff für verschiedene Produkte, die sich zur Ernährung Ihres Babys eignen. Generell bezeichnet man Nahrung als Babynahrung…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babynahrungszubereiter Test

Babybedarf Babynahrungszubereiter

Die Küchenmaschinen sind zum Dampfgaren und anschließenden Mixen von Obst, Gemüse, Fleisch und Getreide zur Herstellung von Babybrei konzipiert…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babynest Test

Babybedarf Babynest

Babynester können Sie sehr flexibel einsetzen. Sie sind für zuhause und unterwegs ideal. Einige Modelle sind sogar für den Kinderwagen nutzbar…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyphone mit Kamera Test

Babybedarf Babyphone mit Kamera

Mit einem neuen Baby ziehen auch viele Unsicherheiten in das Leben frischgebackener Eltern ein. Denn wir alle wollen unsere Familie gut umsorgt wissen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyphone Test

Babybedarf Babyphone

Ein Babyphone Testsieger zeichnet sich durch eine solide Akkuleistung, hohe Reichweite und eine Gegensprechfunktion aus…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrische Babyschaukel Test

Babybedarf Elektrische Babyschaukel

Elektrische Babyschaukeln erfüllen mehrere Aufgaben: Sie können unruhige Babys durch sanftes Wiegen beruhigen, mit altersgerechtem Spielzeug und Musik…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babyschaukel Test

Babybedarf Babyschaukel

Eine Babyschaukel erzeugt bei Säuglingen Wohlbefinden, da sie sich durch das Wiegen an die Zeit vor der Geburt erinnert fühlen. Wenn Sie Ihren …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babytee Test

Babybedarf Babytee

Babytee besteht aus einer Kräutermischung, die speziell auf die empfindliche Darmflora von Neugeborenen und Kleinkindern abgestimmt ist. Fenchel ist …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babytrage Test

Babybedarf Babytrage

Getragen werden ist ein natürlicher Trieb von Babys. Es hilft bei der gesunden Entwicklung der Knochen und kann vor Fehlhaltungen schützen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babywiege Test

Babybedarf Babywiege

Ein Baby schläft in den ersten drei Lebensmonaten laut Statistik etwa 16–18 Stunden über den ganzen Tag verteilt (Quelle: statista). Damit es dabei …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Elektrische Babywippe Test

Babybedarf Elektrische Babywippe

Der beste Platz für ein Baby sind die schützenden Arme der Eltern. Doch selbst diese können nicht 24 Stunden im Einsatz sein. Um Ihnen und Ihrem Kind …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Babywippe Test

Babybedarf Babywippe

Eine Babyschaukel oder -wippe bietet Eltern und Kind aufgrund der vielen Einsatzmöglichkeiten viele Vorteile im Alltag. Eltern haben bei Arbeiten im …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Beißring Test

Babybedarf Beißring

Wenn Ihr Baby die ersten Zähnchen bekommt, ist dies oft mit starken Schmerzen und viel Weinen verbunden. Damit Sie diese Phase zusammen leichter …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Bettgitter Test

Babybedarf Bettgitter

Bettgitter gibt es mittlerweile in den unterschiedlichsten Ausführungen. Der Klassiker mit Gittersprossen aus Holz oder das moderne Modell aus …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Buggy-Board Test

Babybedarf Buggy-Board

Ein Buggy-Board ist der perfekte Alltagshelfer - egal, ob nur für einen kleinen Spaziergang oder für den alltäglichen Weg zum Kindergarten. Wer Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Buggy Test

Babybedarf Buggy

Buggys sind eine tolle Alternative zu Kinderwagen oder Kindertragen. Sie sind klein und wendig, was sie fast unverzichtbar bei Ausflügen in die Stadt …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Federwiege Test

Babybedarf Federwiege

Federwiegen bilden eine Unterkategorie der Babyhängematten. Doch statt an zwei Enden aufgehängt zu werden, besitzen Federwiegen nur einen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Folgemilch Test

Babybedarf Folgemilch

Babymilch gibt es für verschiedene Altersstufen. Ist Ihr Kind jünger als 6 Monate alt und Sie möchten oder können es nicht stillen, dann nutzen Sie …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Geschwisterwagen Test

Babybedarf Geschwisterwagen

Geschwisterwägen sind geräumige Kinderwägen, die durch zwei separate Liegeflächen ausreichend Platz für zwei Babys bieten. So lassen sich beide Kinder…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Getreidebrei Test

Babybedarf Getreidebrei

Getreidebrei kann als Beikost für Neugeborene ab dem 4. Monat genutzt werden. Aber auch für Erwachsene sollte der ballaststoffreiche Brei nicht …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hartan-Kinderwagen Test

Babybedarf Hartan-Kinderwagen

Alle Hartan-Kinderwagen werden auf Schadstoffe geprüft und schützten Ihr Baby besonders gut vor UV-Strahlung. Auch die Verarbeitungsqualität ist …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Herdschutzgitter Test

Babybedarf Herdschutzgitter

Schutzgitter für den Herd gibt es aus verschiedenen Materialien. Plastik ist oft transparent und fällt nicht so stark ins Auge wie eine …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Hochstuhl Test

Babybedarf Hochstuhl

Hochstühle für Babys gibt es mit oder ohne Esstisch, sowie mit oder ohne Höhenverstellung und als mitwachsenden Stuhl bzw. mit Babyschale…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Jogger-Kinderwagen Test

Babybedarf Jogger-Kinderwagen

Ihr Kind kann Sie ab dem Alter von 18 Monaten zum Joggen begleiten. Ein Jogger-Buggy sorgt dafür, dass Sie vom Schieben keine Rückenschmerzen bekommen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindermilch Test

Babybedarf Kindermilch

Kindermilch richtet sich speziell an die Bedürfnisse von Kleinkindern und wird in verschiedenen Stufen angeboten. Stufe 1 eignet sich für Babys ab …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kindertrage Test

Babybedarf Kindertrage

Wenn Sie eine Kinder Trage, auch Kraxe genannt, für den Outdoor Einsatz kaufen möchten, gehen Sie zunächst ähnlich vor wie bei dem Kauf von einem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kinderwagen Test

Babybedarf Kinderwagen

Es gibt die unterschiedlichsten Kategorien von Kinderwagen: vom Erstlingswagen bis zum Jogger. Welches Modell für Sie geeignet ist, hängt vor allem …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Kombikinderwagen Test

Babybedarf Kombikinderwagen

Ein Kombikinderwagen ist ein praktischer und kostengünstiger Wagen für Sie und Ihr Baby. Als Säugling liegt Ihr Neugeborenes in der Babywanne, ab ca. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Krabbelrolle Test

Babybedarf Krabbelrolle

Eine aufblasbare Krabbelrolle ist von einer weichen Plüsch- oder Kunststoffhülle umgeben. Durch die ungefährliche weiche Oberfläche können sich die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Krabbelschuhe Test

Babybedarf Krabbelschuhe

Krabbelschuhe sind Babys bei den ersten Krabbel-Versuchen und Laufschritten eine Hilfe. Besonders auf rutschigen Oberflächen wie Fliesen und Parkett …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lauflernschuhe Test

Babybedarf Lauflernschuhe

Lauflernschuhe sind spezielle Babyschuhe, die so gefertigt sind, dass Sie die Abrollbewegung beim Laufen des Kindes nicht behindern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Lauflernwagen Test

Babybedarf Lauflernwagen

Lauflernwagen unterstützen Ihr Kind dabei, sich aktiv und selbstständig auf eigenen Füßen zu bewegen…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Liegebuggy Test

Babybedarf Liegebuggy

Liegebuggys erlauben es Ihrem Kind, auch im Buggy bequem zu schlafen. So kann Ihr Kind immer mit dabei sein und ist trotzdem ausgeruht…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pre-Nahrung Test

Babybedarf Pre-Nahrung

Pre-Nahrung (auch Anfangsmilch oder Babymilch) ist ein Muttermilchersatz und eignet sich besonders für Babys, deren Mütter aus den verschiedensten …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Pucktuch Test

Babybedarf Pucktuch

Pucktücher aus Musselin-Baumwolle sind besonders weich und atmungsaktiv und deshalb gut zum Pucken Ihres Babys geeignet…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Reisebuggy Test

Babybedarf Reisebuggy

Reisebuggys sind kompakte Kinderwägen, die durch einen Klappmechanismus zusammengefaltet werden können. Dadurch lassen sie sich besonders einfach …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Schnuller Test

Babybedarf Schnuller

Schnuller (auch Nuckel oder Pacifier) sind mit Mundstücken aus Silikon, Latex und Naturkautschuk im Handel erhältlich…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Spielbogen Test

Babybedarf Spielbogen

Der Spielbogen ist ein ideales Babyspielzeug ab 0 Monaten, durch das Babys ihre ersten Spiel- und Greifversuche unternehmen. Er verfügt über …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Stilleinlagen Test

Babybedarf Stilleinlagen

Stilleinlagen schützen die Kleidung vor spontan auslaufender Muttermilch und verhindern Kreise und Flecken von Muttermilch auf Kleidung und T-Shirts…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Strampler Test

Babybedarf Strampler

Strampler gehören zu den wichtigsten Kleidungsstücken, die neugeborene Kinder und Babys in ihren ersten Lebensmonaten von ihren Eltern angezogen …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tischsitz Test

Babybedarf Tischsitz

Ab einem Alter von etwa 6 Monaten beginnen Babys, sich für das Essen der Großen zu interessieren – ein Zeichen dafür, dass sie sehr bald Platz am …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Töpfchen Test

Babybedarf Töpfchen

Viele Eltern wünschen sich einen windelfreien Alltag. Der Übergang vom Windelkind zum Töpfchen-Gehen bedeutet aber häufig zusätzlichen Stress. Das …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Toilettensitz für Kinder Test

Babybedarf Toilettensitz für Kinder

Der Komfort eines Kindertoilettensitzes ist wichtig, damit sich Ihr Kind in der ungewohnten Situation wohlfühlt und schnell auf dem WC zurechtfindet. …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Toilettentrainer Test

Babybedarf Toilettentrainer

Toilettentrainer sind Hilfsmittel für die Toilettenbenutzung von Kleinkindern…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Tragetuch Test

Babybedarf Tragetuch

Ein Babytragetuch gehört im Bereich der Babyausstattung, wie auch eine Kindertrage, zu den Tragehilfen. Im Gegensatz zu einem Kinderwagen oder Buggy …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Treppenhochstuhl Test

Babybedarf Treppenhochstuhl

Ein Treppenhochstuhl gehört zu den Klassikern unter den Kinderhochstühlen. Sobald Ihr Kind selbstständig sitzen kann, ist diese Hochstuhl-Variante …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Treppenschutzgitter Test

Babybedarf Treppenschutzgitter

Zur Absicherung bestimmter Räume oder der Aufgänge von Treppen ist ein Treppengitter zum Klemmen empfehlenswert. Treppenabgänge sollten jedoch immer …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Treppenschutzrollo Test

Babybedarf Treppenschutzrollo

Sobald Ihr Kind das Krabbeln anfängt – meist mit circa 6 Monaten – sollten Sie Treppenschutzrollos montieren. So verhindern Sie, dass Ihr Kind die …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Trinklernbecher Test

Babybedarf Trinklernbecher

Ein Trinkbecher, mit dem Kinder aktiv das Trinken lernen, kann von einem Kindesalter ab ca. 5 Monaten bis ungefähr 2 Jahren genutzt werden. Viele …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Türhopser Test

Babybedarf Türhopser

Ein Türhopser ist ein Kindersitz mit einer federnden Aufhängung, die am Rahmen einer Tür angebracht wird. Hier kann das Kleine munter schaukeln und …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Vaporisator Test

Babybedarf Vaporisator

Vaporisatoren sind Geräte zur Sterilisation und Reinigung von Babyflaschen, Schnullern und Nuckeln. Sie werden auch Vaporizer genannt…

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Windeleimer Test

Babybedarf Windeleimer

Wo Babys sind, da sind auch Windeln. Und die müssen, nachdem sie den Kleinen auf der Wickelauflage gewechselt wurden, auch irgendwo hin. Ein Großteil …

zum Vergleich
Jetzt vergleichen
Zwillingskinderwagen Test

Babybedarf Zwillingskinderwagen

Ein Zwillingskinderwagen hat eine wichtige Ladung - deshalb sollte er TÜV-geprüft und schadstoffarm sein. Achten Sie beim Kauf auf stabile Räder, …

zum Vergleich