Das Wichtigste in Kürze
  • Die Coleman-Schlafsäcke bieten vom Frühling bis in den Winter die Möglichkeit, auf Festivals oder in der freien Natur komfortabel zu schlafen – und das dank spezieller Coletherm-Micro-Isolierung.

1. Warum sollten Sie ein Schlafsack von Coleman wählen?

„Coleman – The Outdoor Company“. Mit diesem Titel vertreibt der Hersteller Outdoor-Bedarf wie Zelte, Campingmöbel und Schlafsäcke fürs Camping sowie Festivals. Die Schlafsäcke von Coleman gibt es als Decken- und Mumienschlafsäcke für Erwachsene und Kinder. In unserem Vergleich zu Coleman-Schlafsäcken finden Sie sowohl leichtgewichtige Sommerschlafsäcke als auch robuste Zwei-Jahreszeiten-Schlafsäcke wie den Coleman-Hampton-Schlafsack, die bis in den Winter hinein zum Einsatz kommen können.

Männer und Frauen haben ein unterschiedliches Wärme- und Kälteempfinden. Die Angaben in der Vergleichstabelle bezüglich der Grenz- und Extrembereiche, in denen mehr oder weniger komfortabel geschlafen werden kann, liegen bei Frauen etwa 5 °C über denen der Männer.

2. Worauf ist beim Kauf eines Coleman-Schlafsacks zu achten?

Wenn Sie einen Schlafsack von Coleman kaufen wollen, gibt es unterschiedliche Kriterien, die Ihnen bei der Wahl des besten Coleman-Schlafsacks behilflich sein können. Die Eignung für Erwachsene oder Kinder hängt mit den Abmessungen des Schlafsacks zusammen: Große Menschen, wozu häufig Männer zählen, sollten auf eine Gesamtlänge von mindestens 220 Zentimeter achten, ein Coleman-Schlafsack für Kinder hat dagegen eine Länge von um die 167 Zentimeter.

Je nachdem, zu welcher Jahreszeit Sie am liebsten im Schlafsack schlafen, können Sie in Online-Tests sowohl Coleman-Schlafsäcke für den Sommer als auch für mehrere Jahreszeiten einschließlich des Winters finden. Die Schlafsäcke unterscheiden sich dann in der Weite ihres Temperaturbereichs. Ein Coleman-Schlafsack, der im Winter genutzt werden kann, sollte bis zu -28 °C standhalten.

Dafür sorgt vor allem eine hochwertige Isolierung wie die bei Coleman-Schlafsäcken häufig verwendete Coletherm-Micro-Isolierung. Dank dieser binden die Fasern warme Luft und Sie können somit auch bei niedrigen Temperaturen ungestört schlafen.

Für Rucksack- und Fahrradtouren ist auch das Gewicht des Schlafsacks nicht unerheblich: Der Coleman-Pacific-Schlafsack hat beispielsweise ein Gewicht von knapp anderthalb Kilo, die den Rucksack oder das Fahrrad nicht übermäßig beschweren.

Eine Besonderheit bei den Schlafsäcken von Coleman ist die Wahl zwischen Single- und Double-Ausführungen. Ein Coleman-Double-Schlafsack bietet Platz für zwei Personen und ist damit besonders für Paare geeignet. Lediglich zu beachten ist dabei, dass die XXL-Coleman-Schlafsäcke deutlich mehr Gewicht mit sich bringen als die Schlafsäcke in der Single-Version.

3. Decken- oder Mumienschlafsäcke: Was ist laut Online-Tests bei Coleman-Schlafsäcken die bessere Wahl?

Coleman-Schlafsäcke tauchen in Online-Tests sowohl als Decken- als auch Mumienschlafsäcke auf. Die Deckenschlafsäcke sind an Schultern und Füßen gleich weit geschnitten und lassen sich mit aufgezogenem Reißverschluss wie eine Decke nutzen, die Sie von Ihrem heimatlichen Bett gewohnt sind. Die Deckenschlafsäcke bieten also viel Bewegungsfreiheit sowie flexible Nutzung als geschlossener Schlafsack bzw. als Decke.

Mumienschlafsäcke nehmen in ihrer Breite zu den Füßen hin ab. Sinn und Zweck dessen ist, für einen optimalen Wärmehaushalt zu sorgen. Die Mumienschlafsäcke kommen daher besonders bei niedrigeren Temperaturen zum Einsatz. Zudem ist Ihr Kopf dank der anpassbaren Kapuze ebenfalls vor Kälte geschützt, die ein Kissen ersetzen kann.

Wenn Sie gerne unabhängig von der Jahreszeit im Schlafsack schlafen wollen, empfiehlt sich ein Mumienschlafsack, da dieser auch niedrige Temperaturen aushält. Ein Deckenschlafsack ist die richtige Wahl, wenn Sie viel Platz beim Schlafen benötigen sowie diesen bei hohen Temperaturen als Decke umfunktionieren wollen.

coleman-schlafsack-test

Quantum Tech HD sagt zu unserem Vergleichssieger

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Coleman-Schlafsäcke-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Coleman-Schlafsäcke-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Coleman-Schlafsäcke von bekannten Marken wie Coleman. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Coleman-Schlafsäcke werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Coleman-Schlafsäcke bis zu 94,88 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 34,88 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Coleman-Schlafsack aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Coleman-Schlafsack-Modellen vereint der Coleman Hampton Double die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 1289 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Coleman-Schlafsack aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Coleman Basalt Single. Sie zeichneten den Coleman-Schlafsack mit 96 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Coleman-Schlafsack aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Coleman-Schlafsäcke aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 9 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: Coleman Basalt Single, Coleman Festival Single und Coleman Biker Mehr Informationen »

Welche Coleman-Schlafsack-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Coleman-Schlafsäcke-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Coleman-Schlafsäcke“. Wir präsentieren Ihnen 9 Coleman-Schlafsack-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Coleman Basalt Single, Coleman Festival Single, Coleman Biker, Coleman Heaton Peak Comfort 220, Coleman Hudson Double, Coleman Hampton Double, Coleman Fision 100, Coleman Glow in the Dark und Coleman Pacific 205 Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Ab­mes­sun­gen Vorteil des Produkt an­schau­en
Coleman Basalt Single 69,95 225 x 80 cm Groß­zü­gig ge­schnit­te­ner In­nen­raum » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coleman Festival Single 67,99 225 x 80 cm Groß­zü­gig ge­schnit­te­ner In­nen­raum » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coleman Biker 56,95 220 x 80/55 cm Sehr leichtes und stark kom­pri­mier­ba­res Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coleman Heaton Peak Comfort 220 72,44 220 x 100 cm Weiches Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coleman Hudson Double 94,88 235 x 150 cm In­nen­raum für zwei Personen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coleman Hampton Double 83,68 220 x 150 cm In­nen­raum für zwei Personen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coleman Fision 100 42,45 208 x 81/45 cm Stra­pa­zier­fä­hi­ges Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coleman Glow in the Dark 34,88 167 x 66 cm Schlaf­sack für Kinder » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Coleman Pacific 205 53,99 205 x 85 cm Stra­pa­zier­fä­hi­ges Material » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Coleman-Schlafsack Tests: