Das Wichtigste in Kürze
  • Die besten Canon-Fotopapiere unseres Vergleichs sind besonders stabil. Die Stabilität der Papiere wird mit der Grammatur beschrieben, mit der das Flächengewicht des Papiers je Quadratmeter angegeben wird. Ein höheres Gewicht steht hierbei laut gängigen Canon-Fotopapier-Tests im Internet für stärkeres und somit wertigeres Papier.

Canon-Fotopapier-Test

1. Warum haben die Fotopapiere von Canon unterschiedliche Oberflächen?

Das japanische Unternehmen Canon besteht bereits seit dem Jahr 1937 und gilt als marktführend im Bereich Fotografie und Fotozubehör. Neben Fotobedarf werden auch Drucker sowie weitere technische Geräte angeboten.

In der Tabelle unseres Canon-Fotopapier-Vergleichs finden Sie sowohl Fotoglanzpapier als auch Canon-Fotopapier mit matter Oberfläche. Darüber hinaus werden auch halbglänzende Fotopapiere von Canon angeboten. Wenn Sie Canon-Fotopapier kaufen möchten, können Sie sich entsprechend für Papier mit einer matten, einer glänzenden oder einer halbglänzenden Oberfläche entscheiden.

Fotodrucke mit einer matten Oberfläche gelten als unempfindlicher, zum Beispiel gegenüber Fingerabdrücken, und sind zudem weniger anfällig für Spiegelungen als beispielsweise Fotodrucke mit einer glänzenden Oberfläche. Fotodrucke mit einer glänzenden Oberfläche hingegen gelten als farbintensiver, schärfer und insgesamt edler.

2. Werden die Fotopapiere von Canon in unterschiedlichen Formaten angeboten?

Neben Canon-Fotopapier in DIN A4 bietet Canon auch Fotopapier in DIN A3 an. Darüber hinaus sind auch Canon-Fotopapiere mit den Maßen 10 × 15 cm sowie Canon-Fotopapiere mit den Maßen 13 × 18 cm erhältlich. Letztere gelten als beliebte Foto-Standardformate und werden so oft für Bilderrahmen oder Fotoalben verwendet.

Fotopapier in DIN A4 oder in DIN A3 bietet hingegen Spielraum für größere und detailreichere Fotodrucke, wie sie beispielsweise in Galerien oder Studios zu finden sind. Darüber hinaus werden diese Formate auch häufig für Ausdrucke von Gruppenfotos sowie von Landschaftsaufnahmen verwendet.

3. Welche Drucker eignen sich laut gängigen Canon-Fotopapier-Tests im Internet zum Bedrucken von Fotopapier?

Zum Bedrucken der Canon-Fotopapiere können neben Tintenstrahldruckern von Canon auch Tintenstrahldrucker anderer Marken verwendet werden – somit eignet sich das Fotopapier für Canon-Drucker sowie für Geräte anderer Hersteller.

Die Tintenstrahldrucktechnik gilt als sehr verbreitet im Bereich des Fotodrucks: Bei dieser wird mittels vieler kleiner Düsen unter Druck die Druckertinte gezielt auf das Fotopapier gebracht. Im Vergleich zur Laserdrucktechnik wirken die Fotodrucke so insgesamt farbintensiver und haben zudem eine bessere Auflösung, wie gängige Canon-Fotopapier-Tests im Internet berichten.

Neben einem geeigneten Drucker sollten Sie zudem auf hochwertige Druckerpatronen setzen, um auch daheim ein farbintensives Druckergebnis zu erzielen.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Canon-Fotopapiere-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Canon-Fotopapiere-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Canon-Fotopapiere von bekannten Marken wie Canon. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Canon-Fotopapiere werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Canon-Fotopapiere bis zu 37,57 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 9,99 Euro. Mehr Informationen »

Welches Canon-Fotopapier aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Canon-Fotopapier-Modellen vereint das Canon MP-101 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 1534 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Canon-Fotopapier aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Canon SG-201. Sie zeichneten das Canon-Fotopapier mit 4.7 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Canon-Fotopapier aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Canon-Fotopapiere aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 8 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: Canon PVP-201-Musterpaket, Canon SG-201 und Canon PM-101. Mehr Informationen »

Welche Canon-Fotopapier-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Canon-Fotopapiere-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Canon-Fotopapiere“. Wir präsentieren Ihnen 8 Canon-Fotopapier-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Canon PVP-201-Musterpaket, Canon SG-201, Canon PM-101, Canon PP-201, Canon LU-101, Canon MP-101, Canon MP-101D und Canon GP-501. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Ergiebige Blattzahl Vorteil der Canon-Fotopapiere Produkt anschauen
Canon PVP-201-Musterpaket 20,81 + Sehr stabiles Fotopapier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canon SG-201 13,99 + Sehr stabiles Fotopapier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canon PM-101 18,79 + Sehr stabiles Fotopapier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canon PP-201 9,99 + Sehr stabiles Fotopapier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canon LU-101 37,57 + Sehr stabiles Fotopapier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canon MP-101 11,99 ++ Sehr ergiebiger Inhalt » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canon MP-101D 24,99 ++ Sehr stabiles Fotopapier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Canon GP-501 22,99 +++ Sehr stabiles Fotopapier » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Canon-Fotopapier Tests: