Topstar Open Point SY Deluxe Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Topstar Open Point SY Deluxe fällt durch sein verchromtes Fußkreuz auf und ist mit der Netz-Optik am Rückenteil ein eher elegant designeter Bürostuhl. Als Synchro-Bandschreiben-Drehstuhl hat er zudem einer optimalen Abstützung im Beckenbereich. Mit dem Öko-Tex-Standard 100 und dem GS-Zeichen ist sein Material und seine Bauart zertifiziert.

129,71 €
393 Bewertungen

1. Technische Merkmale

Der Topstar Bürostuhl muss nach seiner Ankunft noch aufgebaut werden. Auf diese Details können Sie sich freuen:

  • Rückenlehne (in der Höhe verstellbar)
  • Sicherheitsdoppelrollen (für Teppichböden)
  • Sitzfläche (48 cm breit und Höhenverstellung im Bereich 43–51 cm)
  • Sitzbezug (100% Polypropylen)
  • Armlehnen (höhenverstellbar & verchromter Bügel)
  • Lordosenstütze (höhenverstellbar)
  • Topstar Drehstuhl Anleitung

2. Verarbeitung

Der Aufbau des Drehstuhls Open Point ist sehr einfach, trotz der mangelhaften Anleitung. Die verschiedenen Teile lassen sich problemlos aneinander bauen und haben gut ausgearbeitete Flächen. Die atmungsaktive Lehne aus Netz-Material gefällt den Kunden mit am besten, auch wenn es keine Topstar Open Point SY Deluxe Kopfstütze gibt. Bei den Armlehnen hingegen beschweren sich einige Käufer über schärfere Kanten und deren unkomfortablen Gebrauch: sie lassen sich nicht ohne erneute Montage nach außen stellen. Entsprechend verdient der Topstar Open Point 3,9 von 5 möglichen Sternen.

3. Qualität

Der Hersteller gibt an, dass die Sitzdauer auf dem Topstar Bürodrehstuhl maximal 8 Stunden pro Tag betragen sollte. Die meisten Kunden haben selbst nach noch längerer Sitzdauer keine Probleme mit ihrem Rücken oder Nacken. Optisch wirkt er ebenfalls hochwertig und stabil. Mit maximal 110 kg Körpergewicht ist er allerdings für sehr schwere Personen nicht geeignet.

Einstellungsmöglichkeiten:

  • Sitzbereich (Höhe)
  • Armlehnen (Höhe)
  • Rückenlehne (Höhe über Rastermechanik)

4. Tipp: Reihenfolge der Anleitung befolgen

  1. Armlehnen & Verstellhebel (Höhe und Kippmechanik) zu Beginn auf Sitzfläche montieren
  2. Räder am das Fußkreuz befestigen (Vaseline auf die Metallstifte macht den Vorgang leichtgängiger)
  3. Metallstifte müssen fast komplett im Material verschwinden

5. Fazit

Elegant, schlicht und bequem: Mit diesen Worten lässt sich der Topstar Drehstuhl Open Point Sy abschließend beschreiben. Durch seine ergonomische und gesundheitsfördernde Form ist er ideal für längere Sitzeinheiten geeignet. Hauptsächlich die Armlehnen haben kleinere Materialmängel. Der Preis von 129,71 Euro ist für diesen Mittelklasse-Bürostuhl passend und das Preis-Leistungsverhältnis stimmig.

Wer einen Bürostuhl sucht, der preislich im Rahmen liegt und trotzdem viel Komfort bietet, auch wenn die Einstellungsmöglichkeiten begrenzt sind, kann beim Topstar Open Point SY Deluxe beruhigt zugreifen.

Preisvergleich

129,71 €versandkostenfrei zum Shop
158,55 €versandkostenfrei zum Shop
138,60 €versandkostenfrei zum Shop
153,51 €Versandkosten: 2,32 € zum Shop
184,36 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Bürostuhl Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen