Ikea Volmar Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der schwedische Möbelriese Ikea ist eines der populärsten und umsatzstärksten Einrichtungshäuser weltweit. Der Ikea-Schreibtischstuhl „Volmar“ wurde Vergleichssieger der Stiftung Warentest (Ausgabe 02/2017) und schneidet auch in unserem Test mit der Gesamtnote 1,9 gut ab.

269,00 €

1. Ausstattung & Besonderheiten: 10 Jahre Garantie für den Ikea Volmar

Ikea gewährt für alle Bürostühle eine Garantie von 10 Jahren – diese gilt selbstverständlich auch für das Modell „Volmar“ von Ikea.

Zu den besonderen Ausstattungsmerkmalen des Ikea Volmar-Drehstuhls zählen:

  • Universal-Rollen für harte und weiche Böden
  • variable Rückenlehnen-Höhe
  • gut bebilderte Ikea-Volmar-Anleitung für die Montage

2. Sitzkomfort: Fehlende Armlehnen können nachgerüstet werden

Der Ikea Volmar ist mit einer ergonomischen Synchronmechanik ausgestattet, die einen häufigen Wechsel der Sitzhaltung am Schreibtisch fördert. Darüber hinaus erwies sich das Polster und der Polyester-Bezug von Rückenlehne und Sitzfläche unseren Erfahrungen nach als sehr angenehm.

Für Liebhaber nicht-synthetischer Materialien gibt es den Ikea Volmar übrigens auch mit Leder-Bezug zu kaufen.

Im Gegensatz zur Stiftung Warentest haben wir den Ikea-Bürostuhl Volmar ohne Armlehnen getestet. Diese sind zum Nachrüsten allerdings separat erhältlich.

3. Stabilität: Belastbar bis 110 kg

Belastungen bis 110 kg sind laut Hersteller kein Problem für den Ikea Volmar. Darüber hinaus wird ein unbeabsichtigtes Wegrollen des Bürostuhls durch lastabhängig gebremste Sicherheitsdoppelrollen unterbunden.

4. Handhabung: Montage in 30 min möglich, aber mühsam

Für die Montage des Ikea Volmar wird der im Lieferumfang enthaltene Inbusschlüssel und darüber hinaus ein handelsüblicher Schraubendreher benötigt.

Aufgrund der vielen Einzelteile und der nur bedingt hilfreichen Anleitung haben unsere beiden Testpersonen zusammen 30 Minuten Zeit und starke Nerven gebraucht, um den Stuhl zusammenzubauen.

Die Anpassung des Sitzes an die individuelle Körperform erweist sich im direkten Vergleich mit anderen Stühlen als nur mäßig intuitiv.  Unser größter Kritik-Punkt: Insgesamt drei verschiedene Hebel und eine Kurbel an der Unterseite des Sitzes sind den unterschiedlichen Einstellungsmöglichkeiten sogar mit Anleitung nur schwer zuzuordnen.

Justierbar sind:

  • Sitzhöhe
  • Wippfunktion
  • Neigungswinkel der Rückenlehne
  • Höhe der Rückenlehne
  • Abstand der Rückenlehne zum Sitz

5. Fazit: Die vielfältigsten Einstellungsmöglichkeiten im Test

Der Ikea Volmar ist der einzige Bürostuhl mit höhen-und tiefenverstellbarer Rückenlehne im Test. Mit einem Preis von 269,00 € gehört er zu den teuersten Stühlen im Erfahrungsbericht, was durch den guten Sitzkomfort nur bedingt zu rechtfertigen ist. Eine Alternative mit besserem Preis-Leistungsverhältnis ist beispielsweise der Ikea Markus.

Preisvergleich

269,00 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Bürostuhl Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Testsieger
Nowy Styl Net Motion

Nowy Styl Net Motion

279,30 €

Zum Angebot »

Preis-Leistungs-Sieger
HJH Office 621836 Racer Pro I

HJH Office 621836 Racer Pro I

149,90 €

Zum Angebot »

Dauphin Valo Sync

Dauphin Valo Sync

199,00 €

Zum Angebot »

Casa Pura Hyperion

Casa Pura Hyperion

69,90 € 109,95 €

Zum Angebot »