Buchungssysteme im Test 2016

B2B-Software zur Verwaltung von Kundenterminen und -buchungen im Vergleich.

AbbildungTestsiegerbookingkitRegiondoTrekkSoftShoremyobis
AnbieterbookingkitRegiondoTrekkSoftShoremyobis
Testergebnis
Vergleich.org
Bewertung1,7gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung1,9gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,1gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,3gut
08/2016
Vergleich.org
Bewertung2,5gut
08/2016
Monatliche Gebühr
  • ab 9,00 € / Monat
  • ab 0,00 € / Monat
  • ab 21,00 € / Monat
  • ab 79,90 € / Monat
  • ab 19,90 € / Monat
Preis pro Buchung
  • 0,50 € Transaktionspauschale
  • zzgl. 5-9 % preisabhängiger Transaktionsgebühr (fällt nur bei Onlinezahlung an)
  • 3,5 % Gebühr Zahlungsabwicklung
  • 0,49 € Ticketgebühr
  • 5 % Systemgebühr
  • 0 bis 2 % Transaktionsgebühr
  • zzgl. Onlinezahlungsgebühr bei Onlinezahlung (ab 3%)
  • Shore bietet keine Zahlungsoption an
  • ab 2,6 % Transaktionsgebühr (mindestens 1€ / Ticket)
Vertragsbindung
  • monatlich kündbar
  • keine Vertragsbindung
  • 1-Jahres-Vertrag
  • monatlich kündbar
  • 1- / 2-Jahres-Vertrag
  • Kündigung bis spätestens einen Monat vor Vertragsende
  • 1-Jahres-Vertrag
  • 4 Wochen
ZahlungsartenBezahlung mit Bargeld Bezahlung mit Paypal Bezahlung mit Lastschrift Bezahlung mit Kreditkarte Bezahlung mit Sofortüberweisung Bezahlung mit Bargeld Bezahlung mit Paypal Bezahlung mit Lastschrift Bezahlung mit Kreditkarte Bezahlung mit Rechnung Bezahlung mit Vorkasse Bezahlung mit Sofortüberweisung Bezahlung mit Paypal Bezahlung mit Kreditkarte Bezahlung mit Bargeld Bezahlung mit Lastschrift Bezahlung mit Kreditkarte
Gutscheinverkauf
Auszahlung des Umsatzeswöchentlichmonatlichwöchentlichentfälltmonatlich
Design/Übersichtlichkeit92%85%86%82%75%
Bedienbarkeit87%88%80%76%70%
Synchronisation zu Buchungsplattformen wie z.B. mydays vorhanden
Offene API
nur beim Plus- und Premium-Zugang

nur beim Professional-Zugang
Vereinfachte Webseitenintegration
per iFrame
Buchungsverwaltung
Eignung für Freizeitanbieter100%100%90%100%80%
Besonderheitenkostenfreie Nutzung für 30 Tagekostenfreie Nutzung für 30 Tage, Facebook Ticketshop möglichkostenfreie Nutzung für 14 Tage-kostenlos testen möglich
Zum AnbieterZum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »Zum Anbieter »
Hat Ihnen dieser Vergleich gefallen?
4.9/5 aus 30 Bewertungen

Fünf Softwarelösungen für Freizeitanbieter im Vergleich

Das Wichtigste in Kürze


So groß der Markt der Freizeitanbieter ist, so vielfältig ist auch das Angebot an Tools, um Buchungen zu verwalten und Freizeitangebote online zu vermarkten. Das Angebot reicht von einfachen WordPress-Plugins bis hin zu komfortablen und komplexeren Systemen, die sogar die komplette Buchhaltung und das Teilnehmermanagement übernehmen. Vergleich.org hat fünf „Software-as-a-Service“-Anbieter ausgesucht und diese hinsichtlich Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und Service verglichen.

1. Gründe für den Einsatz eines Buchungssystems für Freizeitanbieter

Ein Buchungssystem soll natürlich vor allem eines: dem Benutzer mehr Buchungen bringen und damit seinen Umsatz und die Rendite steigern. Das soll im wesentlichen mit drei Methoden erreicht werden:

  • Ein zentraler Faktor dabei ist mit Sicherheit die Möglichkeit der Onlinezahlung, die alle Tools mehr oder weniger umfangreich anbieten. Hierdurch erreicht der Anbieter Kunden, die ihm andernfalls verloren gegangen wären – weil oft nur einfache Kontaktformulare zur Anfrage bereitstehen. Außerdem gewinnt er mehr Planungssicherheit. Weil seine Kunden bei Online-Buchung dann meist im Voraus bezahlen, vermeidet der Anbieter das Problem sogenannter „No-Shows“.
  • Mehr Komfort für Nutzer durch Live-Verfügbarkeitsanzeigen, die Anbieter auf ihren Websites einbinden können. Weil Nutzer nicht erst anrufen oder den Anbieter via E-Mail kontaktieren müssen, vereinfachen die Tools die Reiseplanung und ermöglichen noch spontanere Buchungen.
  • Mehr Reichweite durch Anbindung an Partnerportale, die die Reichweite zusätzlich erhöhen.
  • Zeitersparnis durch weniger Verwaltungsaufwand: Während ohne Buchungssystem viel Zeit auf die Organisation der Buchungen verloren geht, hilft ein gutes Buchungssystem dabei, diese Zeit drastisch zu reduzieren, dem Benutzer Arbeit abzunehmen und den Aufwand der Selbstverwaltung zu reduzieren. Dies erlaubt es dem Benutzer, seine Energie und Ressourcen in das tatsächliche Produkt zu investieren.

2. Kriterien für die Auswahl eines Buchungssystems

2.1. Software-as-a-Service-Lösungen vs. lokal installiert Software

Grundsätzlich gibt’s zwei Tool-Arten: Solche, die lokal auf dem PC des Anbieters installiert werden müssen oder solche, die „in der Cloud“ – also webbasiert – angeboten werden. Im Jahr 2016 sind die lokalen Installationen nicht mehr wirklich zeitgemäß. Vergleich.org hat sich daher vor allem auf die webbasierten, sogenannten Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS) konzentriert. Diese bieten viele Vorteile wie eine kontinuierliche Wartung und Verbesserung des Produktes, Datenspeicherung auf sicheren Servern und eine flexiblere Nutzung der Software.

2.2. Entscheidungskriterien

Auf einige Dinge muss bei der Entscheidung für eine Buchungssoftware geachtet werden: Selbstverständlich sollte die Software über alle wichtigen Funktionen verfügen, die Sie im Alltag benötigen:

  • Buchungsverwaltung
  • automatische Rechnungserstellung
  • Buchungsstatistiken und sollte komplex genug sein, Ihre Geschäftsprozesse korrekt abbilden zu können
  • intuitive Bedienung und übersichtliches Design
  • Reichweite und Anbindung an Marketing- bzw. Werbeplattformen
  • Preisstruktur und Auszahlungsmodalitäten: Gibt es eine Grundgebühr? Wie hoch sind eventuelle Transaktionskosten? Gibt es verschiedene Preismodelle?

3. Die Testergebnisse

In unserem Vergleich haben wir uns fünf Anbieter von Buchungstools angeschaut und auf Herz und Nieren getestet. Hierbei sind uns einige Unterschiede in der Qualität der Tools aufgefallen – zum einen was die Bedienbarkeit und Übersichtlichkeit angeht und zum anderen in Hinsicht auf die Funktionen und Möglichkeiten, die die Software bietet.

3.1. Preisstruktur und Auszahlungsmodalitäten

Eine wichtige Frage für viele Anbieter ist, wie schnell die Umsätze aus Buchungen auch tatsächlich zur Liquidität auf dem Konto führen. Viele Marktplätze und Portale zahlen hier erst sehr spät aus (meist erst nach stattgefundenem Termin). Sowohl TrekkSoft als auch bookingkit zahlen den Umsatz wöchentlich aus. Bei den anderen Anbietern muss man sich oft mit einem längeren Auszahlungszyklus zufriedengeben.

Was die Preisstrukturen angeht, haben wir hier eine Vielfalt an unterschiedlichen Modellen. Während Regiondo beispielsweise im STARTER Paket gar keine Grundgebühr verlangt, ist bei den anderen Anbietern eine monatliche Grundgebühr immer vorhanden. Die Tarife reichen hier von 9€ im Monat bei bookingkit bis 79,90€ im Monat bei shore (ehemals Termine24). Hinzu kommen dann meist noch Transaktionsgebühren, die von Anbieter zu Anbieter und von Tarif zu Tarif stark variieren (siehe Tabelle). Insgesamt liegt bookingkit, was das Preis-Leistungs-Verhältnis betrifft, vorne: man hat Zugriff auf eine Vielzahl an Funktionen und einen Kundensupport bei fairen Preisen und vor allem sehr flexiblen Tarifen – hier ist für (fast) jedes Unternehmen das richtige Modell dabei. In Punkto Design und Bedienbarkeit liefern sich bookingkit und Regiondo ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Beide Tools sind übersichtlich gestaltet – letztendlich findet man sich allerdings in der Regiondo-Software ein wenig schneller zurecht.

3.2. Reichweite und Anbindung an Marketing- bzw. Werbeplattformen / Integrationsmöglichkeiten auf der eigenen Website

Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Reichweite bzw. sind die Neukunden, die ein Tool durch eine integrierte Vermarktungsplattform bieten kann. Betrachtet man die Reichweite, die die unterschiedlichen Tools dem Benutzer bieten, kann man Folgendes feststellen: Da es sich bei Regiondo selbst um ein Portal handelt, ist die Reichweite hier besonders hoch. Das Angebot des Anbieters wird somit von einer großen Anzahl an Kunden gesehen. Große Kooperationsnetzwerke ermöglichen zudem gute Vertriebsmöglichkeiten. Neben der Einbindung eines Online-Ticketing-Moduls ermöglicht Regiondo auch eine sehr gute Webseiteneinbindung.

Regiondo Pro
Auch bei bookingkit, shore, myobis und TrekkSoft ist eine vereinfachte Webseitenintegration verfügbar (bei myobis wie bei Regiondo nur über einen iFrame gelöst), die die Einbindung erheblich vereinfacht. Für eine erweiterte Einbindung bieten bookingkit, Regiondo und TrekkSoft sogar eine offene API und verfügen über Schnittstellen zu Partnerportalen, um Ihre Reichweite zu erhöhen – somit können Sie auch in diesem Bereich mit Regiondo mithalten.

4. Fazit

Die von uns getesteten Softwares sind alle für Freizeitanbieter geeignet, unterschieden sich jedoch stärker hinsichtlich des Designs und der Bedienbarkeit voneinander. Unser Favorit ist bookingkit, da diese Software die meisten Funktionen aufweist und sich am einfachsten bedienen lässt. Dahinter steht für uns als Zweitplatzierter Regiondo, das als einziger Anbieter ein Paket ohne monatliche Gebühren anbietet. Das Portal eröffnet spannende Vermarktungschancen und eine sehr gute Reichweite, weshalb auch die gebührenpflichtigen Pakete interessant sind. TrekkSoft besticht zwar durch geringe Transaktionsgebühren, allerdings ist die preisliche Gestaltung der monatlichen Grundgebühr eher unattraktiv. Die meisten Anbieter ermöglichen jedoch kostenlose Testversionen, um Kunden ihre Features ausprobieren zu lassen.

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Buchungssysteme im.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Vergleiche in der Kategorie Dienstleistungen

Dienstleistungen Auslandspraktikum-An…

Auslandspraktika können als Auslandssemester, Einstiegssjob oder auch direkt nach dem Abitur absolviert werden. Sie tragen zur Weiterentwicklung der…

zum Vergleich

Dienstleistungen Dating-App

Dating-Apps sind Apps fürs Smartphone zum Kennenlernen von flirtwilligen Menschen. Nach links wischen (left swipe) Sie auf dem Bildschirm, wenn Ihnen…

zum Vergleich

Dienstleistungen Anbieter für echten …

Ökostrom ist nicht gleich Ökostrom. Anbieter, die "echten Ökostrom" liefern, müssen zwei Kriterien erfüllen: sie haben keine eigentumsrechtlichen…

zum Vergleich

Dienstleistungen Erlebnisgeschenke-An…

Über Erlebnisanbieter wie Jochen Schweizer, Mydays, Meventi, Jollydays und Einmalige Erlebnisse lassen sich in Form von Gutscheinen einzigartige …

zum Vergleich

Dienstleistungen Immobilienportale

Das größte und breiteste Angebot bietet der Testsieger ImmobilienScout24. Hier ist die Wohnungssuche sehr übersichtlich und bequem gestaltet. Es …

zum Vergleich

Dienstleistungen Kinderpatenschaften

Eine Kinderpatenschaft ist eine Form der Spende für Entwicklungshilfe in Ländern der Dritten Welt. Dabei vermitteln Kinderhilfswerke und Non-Profit-…

zum Vergleich

Dienstleistungen Kochboxen

In unserem Vergleich unterscheiden wir zwischen Kochboxen, die nur Zutaten enthalten und bei denen der Kunde selber kochen muss, und solchen …

zum Vergleich

Dienstleistungen Partnersuche

Bevor Sie sich für eine Singlebörse entscheiden, sollten Sie sich überlegen, ob Sie eher an einer festen Partnerschaft interessiert sind oder …

zum Vergleich

Dienstleistungen Praktikumsbörsen

Im Schnitt absolvieren Universitätsabsolventen laut einer Studie des IHF zwei Praktika während des Studiums. Entscheidend für den Nutzen des …

zum Vergleich

Dienstleistungen Rasierklingen Abo

Testsieger wird das Berliner Start-up Mornin' Glory mit einem überzeugenden Komplettpaket aus Rasierern und einer kompletten Pflegeserie. Das alles …

zum Vergleich

Dienstleistungen Studie: Reise-Shoppi…

Alle Reise-Shoppingclubs im Test lohnen sich für den Nutzer - Rabatte gegenüber der Buchung von Einzelbestandteilen fallen in der Regel zweistellig …

zum Vergleich

Dienstleistungen Singlereisen

Singlereisen sind organisierte Kurztrips und Urlaube, bei denen zwischen ca. 10 und 30 Personen zusammen verreisen. Die Reisenden können sich in …

zum Vergleich

Dienstleistungen Stilberatung für Män…

Ein neuer Trend, der es mittlerweile auch nach Deutschland geschafft hat, erfüllt die Wünsche der Männer, die keine Lust und Zeit haben ihre …

zum Vergleich

Dienstleistungen Tierschutzorganisati…

In den Bereichen der Jagd, der Zucht und bei Tierversuchen werden Tierschutzorganisationen aktiv und gehen gegen Tierleid vor. Auch die tierischen …

zum Vergleich

Dienstleistungen Studie: Urlaubsschnä…

Reiseschnäppchen-Blogs sammeln auf ihren Seiten Reiseangebote - diese sind vermeintlich exklusiv und besonders günstig. Der Vorteil der Portale …

zum Vergleich

Dienstleistungen Deutsche YouTube-Kan…

YouTube ist ein Online-Videoportal, auf dem jeder kostenlos selbstgedrehte Filme, Clips, Musikvideos usw. hochladen und der Öffentlichkeit prä…

zum Vergleich