Brita Navelia Cool Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Tischwasserfilter Navelia gehört zur Brita Design-Kollektion und ist alles andere als unauffällig. Wie auch bei den anderen Tischwasserfiltern von Brita wird bei Navelia die Maxtra Filterkartusche zur Wasserfiltration eingesetzt. Besonders herausstechend: das schlanke Design, sodass die Kanne auch in die Kühlschranktür passt.

19,99 € 21,99 €
9 Bewertungen

1. Ausstattung

Brita ist ein mittelständisches Familienunternehmen, das sich auf die Wasserfiltration spezialisiert hat und mittlerweile zum Synonym für Trinkwasserfilter geworden ist. Durch innovative Filtertechnologien in den verschiedenen Brita-Produkten werden im Leitungswasser nachweislich:

  • geruchs- und geschmacksstörende Stoffe, wie Chlor oder Chlorverbindungen, reduziert
  • Kupfer- und Kalkspuren im Wasser reduziert
  • die Wasserhärte reduziert

2. Verarbeitung

Der Tischwasserfilter Navelia liefert - bei einem Gesamtvolumen der Kanne von 2,3 l - etwa 1,3 l gefiltertes Brita Wasser. Zusätzlich kommt die Kartuschenwechselanzeige Brita Memo zum Einsatz. Diese erinnert die Anwender alle 4 Wochen daran, dass die Maxtra Filterkartusche getauscht werden muss. Zum einen kann so eine gute Filterleistung und zum anderen eine optimale Wasserqualität gewährleistet werden. Abgesehen vom Deckel, in dem Brita Memo fest installiert ist, kann die Kanne in der Spülmaschine gereinigt werden.

3. Ergebnis & (Wasser-) Qualität

Kunden, die den Tischwasserfilter Navelia Cool aus Kunststoff gekauft haben, sind nicht nur von dem schlanken Design und der knalligen Farbauswahl begeistert, sondern auch von dem Ergebnis der Wasserfiltration. Das Wasser schmeckte wesentlich reiner und weicher. Auch die Haushaltsgeräte setzten deutlich weniger Kalk an. Ausnahmslos positiv: die schlanke Kanne passt perfekt in die Kühlschranktür.

  • weiches und wohlschmeckendes Wasser
  • deutlich weniger Kalk bei Haushaltsgeräten
  • Tee & Kaffee entfalten ihr volles Aroma, ganz ohne störenden Teefilm

4. Tipp: ideal für kleinen Haushalt

Die Mehrheit der Kunden empfand das Wasservolumen von 1,3 l für den täglichen Gebrauch völlig ausreichend. Allerdings waren einige Kunden mit dem Griff nicht ganz zufrieden. Er wirkt kantig und befüllt lag die Kanne deshalb komisch in der Hand. Ebenso umständlich hat sich das Befüllen der Kanne gestaltet, da der gesamte Deckel dazu abgenommen werden musste.

5. Preis-Leistungs-Verhältnis

Ein akzeptables Preis-Leistungsverhältnis, vor allem für diejenigen, die mehr aufs Design als auf praktische Vorteile setzen. Im Durchschnitt bewerten die Amazon-Kunden den Navelia mit 4,0 Sternen.

6. Fazit

Der Tischwasserfilter Navelia ist der absolute Blickfang im Haushalt, der perfekt in jede Kühlschranktür und in kleine Kühlschränke passt. Trotz kleiner Mängel - beim Befüllen oder Halten - liefert Navelia geschmackvolles Brita Wasser und bekommt dafür in unserem Test die Note 1,8.

Preisvergleich

19,99 €Versandkosten: 4,00 € zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Brita-Wasserfilter Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test