ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Einhell TC-ID 650 E Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Die Einhell TC-ID 650 E ist ein vergleichsweise kraftarmer Schlagbohrschrauber , der eher beim Arbeiten in Holz als in Beton glänzt. Er überzeugt dafür mit hoher Präzision und einem relativ niedrigen Preis von 24,37 €.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Technische Eckdaten

Mit 41.600 Schlägen und 2.600 Leerlauf-Umdrehungen pro Minute gehört die Einhell nicht zu den stärksten Schlagbohrern, was auch die der vergleichsweise geringe Verbrauch von 650 Watt wiederspiegelt. Für härtere Betonsorten wurde sie nicht geschaffen, allerdings empfiehlt sich in diesem Fall ohnehin eher ein Bohrhammer, der ein eigenes Schlagwerk besitzt und mehr Kraft aufbringt.

Die Einhell bohrt 16 Millimeter große Löcher in Beton, 30-Millimeter-Löcher in Holz und 13 Millimeter-Löcher in Metall. Die entsprechenden Bohrer müssen, wie es bei Schlagbohrmaschinen üblich ist, extra hinzugekauft werden. Vor allem ein passendes Holzbohrer-Set empfiehlt sich, da die Schlagbohrmaschine vor allem für diese Aufträge die notwendige Kraft aufbringen kann.

Was der Einhell an Power fehlt, macht sie durch Genauigkeit wett. Ein Zweigang-Getriebe besitzt sie nicht, dafür kann die Drehzahl per Regler angepasst werden.

2. Lieferumfang und Ausstattung

Leider wird die Einhell TC-ID 650 E nicht im Transport-Koffer, sondern lediglich in einem Karton geliefert. Diese Ersparnis hat der Hersteller dafür an den Kunden übertragen. Im Idealfall ist bereits ein leerer Werkzeugkoffer vorhanden, in welchem das Gerät künftig Platz findet.

Der Schlagbohrer besitzt einen Bohrer-Tiefenanschlag, welcher flexibel auf die gewünschte Bohrloch-Tiefe eingestellt werden kann und gleich bleibende Löcher garantiert. Zudem besitzt das Gerät einen Zusatzhandgriff, der die Handhabung deutlich erleichtert. Auch das Schnellspann-Bohrfutter sei erwähnt, welches sich bei modernen Bohrmaschinen als Standard durchgesetzt hat. Damit lässt sich der Bohrer durch einen kurzen Handgriff und ganze ohne Spezialwerkzeug austauschen.

3. Handbuch

Falls die Bedienungsanleitung abhanden gekommen sein sollte, kann sie auch auf der Homepage des Herstellers abgerufen werden. Er hält auch eine Liste von Ersatzteilen parat, falls etwa ein Bohrfutter-Wechsel gewünscht wird.

4. Fazit

Wer nur gelegentlich und dann auch eher in weiche Materialien wie Holz oder Kunststoff bohren will, für den kann die Einhell TC-ID 650 E eine veritable Alternative sein. Bei härteren Materialien ist schnell Schluss, weswegen sie von uns auch nur die Note 2,8 erhielt. Sie macht sich jedoch durch ihren niedrigen Preis wieder attraktiv. Für Verbraucher mit kleinem Geldbeutel, die nicht von hoher Bohrleistung abhängig sind, ist sie daher nicht die schlechteste Wahl.

Einhell TC-ID 650 E im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Einhell TC-ID 650 E
Modell *
Einhell TC-ID 650 E
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
381 Bewertungen
Ma­schi­nen-Typ In diesem Ver­gleich finden Sie aus­schließ­lich Schlag­boh­rer. Die Ratgeber für ähnliche Ma­schi­nen, wie etwa Bohr­häm­mer oder Akku-Bohr­schrau­ber, finden Sie in den Links.
Schlag­bohr­ma­schi­ne
Leis­tungs­auf­nah­me Die Leistung gibt an, wie viel Strom das Gerät auf­neh­men kann und wird in Watt gemessen.

Je mehr Watt, desto mehr Energie steht dem Motor zur Ver­fü­gung, desto härtere Wände kann der Schlag­boh­rer be­ar­bei­ten und desto höher ist auch sein Strom­ver­brauch.
650 Watt
Kraft & Steuerung
Bohr­durch­mes­ser
Beton | Holz | Stahl
Der maximale Bohr­durch­mes­ser gibt an, wie stark das Loch sein kann, welches die Bohr­ma­schi­ne in das je­wei­li­ge Material bohrt.
  • +
13 | 25 | 10 mm
Gang­schal­tung Ist eine Schal­tung zwischen zwei Gängen möglich, kann beim Schrau­ben weniger Kraft als beim Bohren ein­ge­stellt werden.
Ge­schwin­dig­keits­vor­wahl
Dreh- | Schlag­zahl
2.600 | 41.600 min⁻¹
Kon­stan­t­e­lek­tro­nik Gleich­blei­ben­de Drehzahl bei allen Ma­te­ria­li­en.
Ausstattung & Bedienkomfort
Schnell­spann-Bohr­fut­ter Beim klas­si­schen Kranz­bohr­fut­ter be­nö­ti­gen Sie einen Bohr­fut­ter­schlüs­sel zum Wechseln des Bohrers.

Die modernen Schnell­spann­bohr­fut­ter er­mög­li­chen einen werk­zeug­lo­sen Wechsel des Bohrers.
Tie­fen­an­schlag Ein Me­tall­stab, der so ein­ge­stellt wird, dass alle Löcher gleich tief sind.
Zu­satz­hand­griff Ein dreh­ba­rer Zusatz-Griff am vorderen Ende der Maschine er­leich­tert die Hand­ha­bung.
Trans­port­kof­fer
Gewicht
  • +
  • +
2,0 kg
Vorteile
  • be­son­ders leicht
Zum Angebot *

Bohrmaschine Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Einhell TC-ID 650 E Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Einhell TC-ID 650 E vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Einhell TC-ID 650 E.