Das Wichtigste in Kürze
  • Bockshornklee ist sehr vielseitig: ganze Samen für Gerichte, Gewürzmischungen, Tee oder Umschläge.

1. Was zeigen Bockshornklee-Samen-Tests der Wissenschaft?

Besonders in Indien und Nordafrika hat die medizinische Anwendung der Bockshornklee Samen eine lange Tradition. In der indischen Ayurveda-Medizin werden die Samen bei Arthritis oder schlechten Blutfettwerten eingesetzt. Heute werden Produkte mit Bockshornkleesamen vor allem zur Appetitsteigerung und Behandlung von Entzündungen der Haut beworben.

Bockshornkleesamen sollen Blutfettwerte regulieren und die Diabetes-Behandlung unterstützen. Allerdings müssen die Behauptungen zur gesundheitlichen Wirkung bei Lebensmitteln nicht belegt werden. Deshalb haben wir einen Blick auf Bockshornklee-Samen-Tests in klinischen Studien geworfen.

Nach dem aktuellen wissenschaftlichen Stand ist der Effekt auf Blutzucker- und Cholesterin-Spiegel am besten belegt. Bockshornkleesamen könnten Ihnen helfen, hohe Blutfettwerte zu regulieren. Sie könnten auch helfen, erhöhte Blutzucker- und Insulinwerte zu senken. Auch die Steigerung des Appetits bei Appetitlosigkeit wurde schon häufig beobachtet.

2. Können Sie Bockshornklee-Samen roh nutzen?

Für ganze Bockshornkleesamen gilt dasselbe wie für andere Lebensmittel auch: Durch Waschen und vor allem durch Erhitzen können Keime abgetötet werden. Übergießen Sie Bockshornklee-Samen mit heißem Wasser für einen Tee. Oft nutzen Verbraucher auch die gesunden Sprossen der Samen, die einfach, zum Beispiel mithilfe eines Keimglases, in wenigen Tagen selbst gezüchtet werden können.

Bezüglich möglicher Belastung mit Schadstoffen wie Pestizidrückständen sind Samen aus biologischem Anbau, also Bio-Bockshornklee-Samen, besonders empfehlenswert. Denn im Bio-Anbau dürfen keine synthetischen Spritzmittel genutzt werden. Sie finden einige Produkte aus dem Bioanbau in unserem Bockshornklee-Samen-Vergleich, wie Sonnentor-Bockshornklee oder die Produkte von OmVeda, Nature Love oder Biotiva.

3. Wie können Sie Bockshornkleesamen einsetzen?

Mit Bockshornklee-Samen ganz oder selbst vermahlen können Sie die Küche und Ihre Ernährung bereichern. Schauen Sie sich auch unseren Kapuzinerkresse-Samen-Vergleich an.

Besonders bekannt ist sicher der charakteristische, curryartige Geschmack der gerösteten Samen in Gerichten der Nordafrikanischen oder indischen Küche. Für den besten Bockshornklee-Samen-Geschmack und um die Samen ihr Aroma besonders gut entfalten zu lassen, können Sie die Samen zuerst vorsichtig bei mittlerer Hitze in der Pfanne rösten. Anschließend sind sie bereit, Currys, Chutneys, Suppen oder Eintöpfe geschmacklich zu bereichern. Viele Verbraucher schätzen Bockshornkleesamen als eine der Hauptzutat von diversen selbstgemachten Gewürzmischungen.

Abseits der Verwendung für Gerichte werden die Samen traditionell auch für Tee eingesetzt. Hierzu wird in Online-Bockshornklee-Samen-Tests empfohlen, circa 2 TL der Bockshornklee-Samen mit 250 ml kochendem Wasser zu übergießen und mindestens 5 Minuten ziehen zu lassen. Anschließend kann der Tee mit appetitanregender Wirkung genossen werden.

Für äußerliche Anwendung, zum Beispiel bei entzündlichen Erkrankungen der Haut, hat sich ein Umschlag mit Bockshornkleesamen-Brei bewährt. Hierzu werden circa 50 g gemahlene Bockshornkleesamen für 5 Minuten in 250 ml Wasser gekocht. Der nach dem Abkühlen feucht-warme Brei kann danach mit einem Verband oder Tuch auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden.

Tipp: Bockshornkleesamen können den Appetit anregen.

Bockshornklee-Samen-Test

SWR Marktcheck sagt zu unserem Vergleichssieger

Wie viele unterschiedliche Hersteller hat die Redaktion von Vergleich.org im Bockshornklee-Samen-Vergleich vorgestellt und bewertet?

Die Redaktion von Vergleich.org hat im Bockshornklee-Samen-Vergleich 10 Produkte von 10 verschiedenen Herstellern zusammengetragen und für Sie bewertet. Hier erhalten Sie einen hervorragenden Überblick über unterschiedliche Hersteller, wie z. B. OmVeda, Azafran, Eighty Degrees, Sonnentor, Alpi Nature, Bremer Gewürzhandel, Hanse&Pepper, Vom Achterhof, Ngr, Makana. Mehr Informationen »

Welche Bockshornklee-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das Meiste fürs Geld?

Unser Preis-Leistungs-Sieger Son­nen­tor Bocks­horn­klee Bio wurde nicht ohne Grund zum Sieger gekürt: Für nur 4,69 Euro bekommen Sie ein Produkt mit hervorragenden Produkteigenschaften. Zum Vergleich: Im Schnitt zahlen Sie für einen Bockshornklee-Samen ca. 8,57 Euro. Mehr Informationen »

Wie heißt das Bockshornklee-Samen-Modell aus unserem Vergleich, das die meisten Kundenrezensionen erhalten hat?

Das meistbewertete Bockshornklee-Samen-Modell aus unserem Vergleich mit 338 Kundenstimmen ist der vom Acht­er­hof-Bocks­horn­klee Samen. Mehr Informationen »

Was ist die beste Bewertung, die an einen Bockshornklee-Samen aus dem Bockshornklee-Samen-Vergleich vergeben wurde?

Die beste Bewertung, die ein Bockshornklee-Samen aus dem Vergleich.org-Vergleich erhalten hat, ist 11 von 5 Sternen. So positiv bewertet wurde der Azafran Bio Bocks­horn­klee. Mehr Informationen »

Gab es unter den 10 im Bockshornklee-Samen-Vergleich vorgestellten Produkten einen Favoriten, den die VGL-Redaktion mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet hat?

Einen klaren Favoriten gab es im Bockshornklee-Samen-Vergleich nicht, denn die Redaktion hat gleich 3 Produkte mit der Bestnote "SEHR GUT" ausgezeichnet. Jedes dieser Modelle ist eine hervorragende Option für Kaufinteressenten: OmVeda Bio Bocks­horn­klee­sa­men, Azafran Bio Bocks­horn­klee und Eighty Degrees Bio Bocks­horn­klee­sa­men ganz Mehr Informationen »

Wie viele unterschiedliche Bockshornklee-Samen-Modelle haben Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden?

Insgesamt haben 10 Bockshornklee-Samen Eingang in den Vergleich.org-Vergleich gefunden. Sie stammen von 10 verschiedenen Herstellern und garantieren so einen optimalen Überblick über die verschiedenen Optionen in der Kategorie „Bockshornklee-Samen“. Folgende Modelle finden Kunden in unserem Vergleich: OmVeda Bio Bocks­horn­klee­sa­men, Azafran Bio Bocks­horn­klee, Eighty Degrees Bio Bocks­horn­klee­sa­men ganz, Son­nen­tor Bocks­horn­klee Bio, Alpi Nature Bocks­horn­klee Samen ganz, Bremer Ge­würz­han­del Bocks­horn­klee Saat, Hanse&Pepper-Bocks­horn­klee Saat ganz, vom Acht­er­hof-Bocks­horn­klee Samen, Ngr-Bocks­horn­klee­sa­men und Makana-Bocks­horn­klee­sa­men Mehr Informationen »

Nach welchen weiteren Produktkategorien suchten Kunden, die sich für Bockshornklee-Samen interessieren, noch?

Kunden, die sich für die Bockshornklee-Samen aus unserem Vergleich interessieren, suchten außerdem häufig nach „Sonnentor Bockshornklee-Samen“, „Alpi Nature Bockshornklee-Samen“ und „Azafran Bockshornklee-Samen“. Mehr Informationen »

Name das Produkts Preis in Euro bei Amazon Bioanbau Vorteil des Produkt an­schau­en
OmVeda Bio Bockshornkleesamen 6,99 Ja Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Azafran Bio Bockshornklee 19,90 Ja Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Eighty Degrees Bio Bockshornkleesamen ganz 7,95 Ja Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Sonnentor Bockshornklee Bio 4,69 Ja Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Alpi Nature Bockshornklee Samen ganz 9,89 Nein Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bremer Gewürzhandel Bockshornklee Saat 4,70 Nein Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Hanse&Pepper-Bockshornklee Saat ganz 6,95 Nein Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
vom Achterhof-Bockshornklee Samen 9,95 Nein Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Ngr-Bockshornkleesamen 0,79 Nein Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Makana-Bockshornkleesamen 13,90 Nein Geeignet zum Kei­men­las­sen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Bockshornklee-Samen Tests: