ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Sony BDP-S6700 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Sony BDP-S6700 überzeugt vor allem mit einem sensationellen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung und Lieferumfang

Den Sony BDP-S6700 gibt es in verschiedenen Varianten. Alternative 1 bietet lediglich USB. Alternative 2 kommt mit USB und WiFi und die hier vorgestellte Alternative 3 ist u. a. ausgestattet mit USB, Super-WiFi (2,4 und 5 GHz) mit MIMO, 4K-UHD-Upscaling und 3D.

Weitere Details des mit einem Dual-Core-Prozessor ausgestatteten Players sind:

  • Dolby-TrueHD, DTS-HD und Digital Music Enhancer für einen Sound in Studio-Qualität
  • 1 x HDMI, 1 x koaxialer Audioausgang, 1 x USB, 1 x LAN, WLAN, Bluetooth LDAC
  • Super Bit Mapping
  • Zeitlupenwiedergabe, Zufallswiedergabe
  • Live-Streaming/Empfehlung/Untertitel
  • BRAVIA-Sync
  • grafische intuitive Benutzeroberfläche

Firmware-Updates laufen über Netzwerk bzw. sind auch über USB möglich.

Neben oben genannten Wiedergabe-Optionen bietet er Player natürlich auch Play/Stop/Pause, Vor- und Zurückspulen sowie Prev/Next-Funktionen. Außerdem möglich ist die schrittweise Wiedergabe von Inhalten.

Dank Technologien wie Wireless Multiroom kann man mit dem BDP-S670 seine Musik über die SongPal-App überall hin mitnehmen und direkt mit Spotify Connect auf seine Spotify Musikplaylist zurückgreifen.

Außerdem kann man mit Screen Mirroring seinen Smartphone-Bildschirm auf den TV-Bildschirm bringen. Technologien wie die IP Content Noise Reduction PRO oder der HD Reality Enhancer sorgen dabei für eine verbesserte Videoqualität und eine höhere Rauschunterdrückung oder mit Super Bit Mapping für eine weiche Farbabstufung.

Mit Video-on-Demand bietet das Gerät Zugriff auf über 300 Apps.

Für Familien mit Kindern ist die Kindersperre bzw. –sicherung besonders praktisch.

Doch mit dem Player kann man nicht nur Filme sehen, man kann z. B. auch seine Diashow mit Musik untermalen.

Der Lieferumfang beinhaltet den Blu-Ray-Player inklusive Fernbedienung und Batterien, dem Netzteil mit Stecker und eine Bedienungsanleitung. Ein HDMI-Kabel muss man bei Bedarf extra kaufen.

2. Verarbeitung und Design

Im Vergleich zu Curved-Alternativen wie z. B. dem Samsung BD-J55000 ist das Design klassisch und der schwarze 0,8 kg leichte Blu-ray-Player kommt im rechteckigen Quaderformat (19,2 x 23 x 3,9 cm).

Die Verarbeitungsqualität und Haptik wird von den Nutzern im Netz sehr gut bewertet.

3. Erfahrungen

Im Test der Experten im Netz zeigt sich der Sony BDP-S6700 als ein gelungenes Gesamtpaket. Dabei überzeugen vor allem die gute Ausstattung mit zahlreichen Anschlüssen und die vielen Features. Entsprechend handelt es sich zudem um ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis.

So sehen das auch die meisten der insgesamt 4361 Käufer bei Amazon, wo der Sony durchschnittlich 4.4 von 5,0 möglichen Sternen erhält.

Während in manchen Erfahrungsberichten Kritik an der Prozessorgeschwindigkeit geübt und die Erfahrung gemacht wird, dass das Gerät relativ lange Ladezeiten hat, überwiegen die positiven Eindrücke deutlich. Viele überzeugt die einfache Installation und Bedienung sowie die praktische Upscaling-Funktion.

Zusammengefasst schneidet das Gerät im Test der Nutzer sehr gut ab.

4. Fazit: Gelungener Blu-ray-Player zu Top-Preis

Wer nicht tief in die Tasche greifen, aber trotzdem eine große Auswahl an Anschlüssen bei seinem Blu-ray-Player haben will und auf Features wie Screen Mirroring, 4K-Upscaling etc. nicht verzichten kann, der liegt mit dem Sony BDP-S6700 genau richtig. Dieser bietet nämlich all das für einen Preis von 99,99 Euro. Hinzu kommen weitere nicht selbstverständliche Eigenschaften wie WLAN-Konnektivität oder Wireless Multiroom und eine sehr große App-Auswahl.

Sony BDP-S6700 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Sony BDP-S6700
Modell *
Sony BDP-S6700
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4361 Bewertungen
An­schlüs­se
  • Di­gi­ta­ler Audio-Ausgang
  • Ethernet (LAN)
  • HDMI-Ausgang
  • USB 2.0
WLAN
wichtige un­ter­stütz­te Vi­deo­for­ma­te Sie sollten darauf achten, welche Au­dio­for­ma­te un­ter­stützt werden. Alle Produkte können Blu-rays, DVDs und CDs ab­spie­len. Wenn Sie externe Fest­plat­ten nutzen, werden mög­li­cher­wei­se nicht alle Vi­deo­for­ma­te erkannt. Stan­dard­mä­ßig werden MPEG2, MPEG 4 und Avi ab­ge­spielt.
AVCHD, XVID, MKV, MP4
4K-Up­s­ca­ling Beim Up­s­ca­ling werden mithilfe der In­ter­po­la­ti­ons­tech­nik beim Ver­grö­ßern der Auf­lö­sung die Pixel im Zwi­schen­raum hin­zu­ge­rech­net, um die Pi­xel­an­zahl zu erhöhen. Natives 4K - also das "echte" 4K wird na­tür­lich immer besser aussehen als auf 4K hoch­ge­rech­ne­te Full-HD-Auf­lö­sun­gen.
3D-Wie­der­ga­be
Smart-TV-Funktion Mit der Smart-TV-Funktion können auch In­ter­net­an­ge­bo­te (Maxdome, Netflix oder Youtube) genutzt werden.
Vorteile
  • An­schluss von externen Fest­plat­ten kein Problem
  • schnel­ler Pro­zes­sor und schnelle Na­vi­ga­ti­on
  • gute Bild- und Ton­qua­li­tät
Zum Angebot *

Blu-ray-Player Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Sony BDP-S6700 Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Sony BDP-S6700 vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Sony BDP-S6700.