Das Wichtigste in Kürze
  • Da es früher große Waldbestände gab, wurden Spielzeuge hauptsächlich aus Holz gefertigt. Als die industrielle Revolution folgte, kamen immer mehr Spielsachen aus Blech auf den Markt. Seit 1890 gib es Blechspielzeug sogar in Massenfertigung. Dank farbigem Blechdruck wurden die Spielsachen sogar bunt. Auch heute wird Blechspielzeug noch für Kinder produziert. Aber auch viele Erwachsene sammeln altes Blechspielzeug in ihren Vitrinen.

1. Wie funktioniert Blechspielzeug?

Die meisten Blechspielzeuge sind zum Aufziehen und bieten eine interaktive Funktion an. Hierzu zählt das Schuco-Blechspielzeug. Angetrieben wird das Aufziehspielzeug mit einem aufziehbaren Uhrwerk, welches das Spielzeug bis zu einer Minute lang bewegen lässt. Besonders bekannt sind hier natürlich Blechspielzeug-Autos oder ein Blechspielzeug-Motorrad, welche nach dem Aufziehen flink davonbrausen. Aufziehbare Tiere hüpfen, laufen oder picken vor sich hin, wie Blechspielzeug-Tests im Internet zeigen.

Neben den Fahrzeugen und der Blechspielzeug-Eisenbahn für Jungs erfreuten sich auch Mädchen am Spielzeug aus Blech. Vor allem die Brummkreisel oder Musikspieldosen erfreuen sich damals wie heute großer Beliebtheit. Dank eines Antriebs fangen die Kreisel an zu brummen und die Musikspieldosen spielen eine liebliche Melodie ab, solange Sie die Dose ankurbeln.

2. Worauf sollten Sie beim Kauf von Blechspielzeug laut Tests im Internet achten?

Wenn Sie Blechspielzeug kaufen, achten Sie darauf, dass es keine scharfen Kanten aufweist. Das beste Blechspielzeug ist glatt poliert, sodass sich Kinder nicht daran verletzen können. Tests von Blechspielzeug im Internet haben zudem gezeigt, dass die Farben, mit denen das Spielzeug lackiert ist, als ungiftig gelten.

Natürlich macht es einen Unterschied, ob Sie das Blechspielzeug sammeln oder einem Kind tatsächlich zum Spielen schenken. In unserem Blechspielzeug-Vergleich finden Sie für jeden Geschmack etwas.

3. Wie sollte Blechspielzeug aufbewahrt werden?

Zählen Sie zu den Sammlern von Blechspielzeug, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie das Spielzeug stets staubfrei halten. Außerdem sollten Sie es vor direkter Sonneneinstrahlung schützen, damit die Farben nicht verblassen. Auch Feuchtigkeit sollten Sie von ihrem Blechspielzeug fern halten, es könnte sonst Rost ansetzen. Vor allem DDR-Blechspielzeug hat heutzutage einen hohen Sammlerwert und sollte deshalb besonders gepflegt werden.

Blechspielzeug Test

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Blechspielzeuge-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Blechspielzeuge-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Blechspielzeuge von bekannten Marken wie Freak Scene, Lena, SCHÜCO, siwetg, Wilesco, Bolz, Superfreak, Toyvian, Vektenxi, Tomaibaby. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Blechspielzeuge werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Blechspielzeuge bis zu 54,95 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 4,97 Euro. Mehr Informationen »

Welches Blechspielzeug aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Blechspielzeug-Modellen vereint das Lena 52768 die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 171 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Blechspielzeug aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders das Schuco 450112300. Sie zeichneten das Blechspielzeug mit 5 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Blechspielzeug aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 7 Blechspielzeuge aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 11 vorgestellten Modellen haben sich diese 7 besonders positiv hervorgetan: Freak Scene Blechspielzeug, Lena 52768, Schuco 450112300, Siwetg Blechspielzeug, Wilesco 10588, Bolz 52761 und Superfreak Blechspielzeug. Mehr Informationen »

Welche Blechspielzeug-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Blechspielzeuge-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Blechspielzeuge“. Wir präsentieren Ihnen 11 Blechspielzeug-Modelle von 10 verschiedenen Herstellern, darunter: Freak Scene Blechspielzeug, Lena 52768, Schuco 450112300, Siwetg Blechspielzeug, Wilesco 10588, Bolz 52761, Superfreak Blechspielzeug, Toyvian Blechspielzeug, Superfreak Knacktier, Vektenxi Blechspielzeug und Tomaibaby Blechspielzeug. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Design Vorteil der Blechspielzeuge Produkt anschauen
Freak Scene Blechspielzeug 16,99 Auto Glatt poliert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Lena 52768 11,99 Maulwurf Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Schuco 450112300 54,95 Auto Besonders gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Siwetg Blechspielzeug 14,64 Roboter Mehrere Funktionen » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Wilesco 10588 19,90 Motorrad Glatt poliert » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bolz 52761 10,99 Ente Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Superfreak Blechspielzeug 9,99 Vogel Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Toyvian Blechspielzeug 9,99 Frösche Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Superfreak Knacktier 6,99 Frösche Sehr gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Vektenxi Blechspielzeug 4,97 Zug Besonders gute Qualität » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Tomaibaby Blechspielzeug 12,99 Tiere 6er-Set » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Blechspielzeug Tests: