Das Wichtigste in Kürze
  • Viele Beurer-Waagen für die Küche besitzen eine Abschaltautomatik. Modelle mit dieser Funktion können sich selbst abschalten, sollten sie eine bestimmte Zeit nicht genutzt werden. Dies verlängert die Lebensdauer der Batterien deutlich.

Beurer-Küchenwaage-Test

1. Welche Küchenwaagen von Beurer werden angeboten?

Es sind eine Vielzahl von Beurer-Waagen für die Küche erhältlich. Dazu gehören unter anderem Beurer-Küchenwaagen für die Wand sowie diverse Modelle von Beurer-Küchenwaagen mit Schüssel. Zu den gängigsten Varianten zählen außerdem die digitalen Küchenwaagen von Beurer.

Diversen Beurer-Küchenwaagen-Tests im Internet zufolge sind die Küchenwaagen von Beurer äußerst präzise. Die sogenannte Einteilung, welche die Skalierung der Waage beschreibt, beträgt meist ein Gramm (g). Jedoch sind auch Beurer-Küchenwaagen mit 0,1-g-Einteilung erhältlich. Diese Beurer-Präzisionswaagen ermöglichen ein noch genaueres Messergebnis. Wenn Ihnen das aber nicht so wichtig ist, dann könnte Ihnen auch unser analoge-Küchenwaagen-Vergleich weiterhelfen.

Hinweis: Bei einer Beurer-Küchenwaage ist die Maßeinheit variabel. Sie können für jedes Rezept die benötigte Maßeinheit wählen und verwenden.

2. Was sind laut gängigen Beurer-Küchenwaagen-Tests im Internet die wichtigsten Funktionen?

Mit einer digitalen Beurer-Küchenwaage können Sie viele zusätzliche Funktionen nutzen. Die beste Beurer-Küchenwaage besitzt die sogenannte Tara-Zuwiegefunktion. Mit dem Drücken der Tara-Taste wird die bereits belastete Waage zurück auf null gesetzt. Auf diese Weise können Sie weitere Zutaten hinzugeben und grammgenau abwiegen.

Alle Produkte in der Tabelle unseres Beurer-Küchenwaagen-Vergleichs weisen diese Funktion auf. Dazu gehören beispielsweise die Modelle KS 34, KS 51 oder die Beurer-Küchenwaage KS 19.

Eine weitere vorteilhafte Funktion ist die automatische Abschaltung. Sollten Sie die Waage für eine gewisse Zeit nicht nutzen, schaltet sich diese automatisch ab. Diversen Beurer-Küchenwaagen-Tests im Internet zufolge können Sie hiermit die Lebensdauer Ihrer Batterien verlängern.

Ebenso hilfreich ist die Überlastungsanzeige, welche Sie davor bewahrt, Ihre Küchenwaage zu stark zu belasten und somit zu beschädigen.

3. Was müssen Sie beim Kauf einer Beurer-Küchenwaage beachten?

Wenn Sie eine neue Beurer-Küchenwaage kaufen möchten, sollten Sie auf die maximale Tragkraft der Waage achten. Diese beträgt meist fünf Kilogramm (kg). Jedoch sind auch Beurer-Küchenwaagen mit 15 kg Tragkraft erhältlich.

Sie können sich für eine Beurer-Küchenwaage mit Sensortastenbedienung entscheiden. Mit diesen modernen Sensortasten ist Ihre Küchenwaage besonders leicht zu bedienen. Zudem können Waagen dieser Art sehr leicht gereinigt werden.

Digitale Küchenwaagen benötigen Batterien, damit sie verwendet werden können. In den meisten Fällen sind die passenden Batterien bereits im Lieferumfang enthalten.

Muhteşem Yüzyıl sagt zu unserem Vergleichssieger

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Beurer-Küchenwaage Tests: