Das Wichtigste in Kürze
  • Der amerikanische Hersteller Bern stellt Fahrradhelme für Damen und Herren sowie Bern-Kinderhelme her. In Online-Tests für Bern-Helme lesen Sie jedoch auch von Bern-Skihelmen und von Bern-Snowboardhelmen. So erhalten Sie aus der Reihe Lenox einen Fahrradhelm von Bern, aber auch einen Skihelm. Sie alle zeichnen sich durch eine harte Außenschale aus Kunststoff und durch eine Innenschale aus geschäumtem Kunststoff, EPS, aus. Dadurch sind sie zugleich robust und leicht.

bern-helm-test

1. Wie stellen Sie die passende Größe für Ihren Bern-Helm ein?

Helme von Bern finden Sie als Fahrradhelme in unserem Vergleich für Bern-Helme in verschiedenen Größen. Diese werden in amerikanischen Größen von XXS bis XXL sowie als Kopfumfang angegeben.

Unisex-Modelle sind als Bern-Fahrradhelme für Herren ebenso geeignet wie für Damen und unterscheiden sich im Wesentlichen durch die Farbe. Bern-Helme für Kinder und Jugendliche haben häufig ein zusätzliches Nackenpolster und reichen bis über den Hinterkopf für einen besonders vollständigen Schutz.

Bevor Sie einen Bern-Helm kaufen, sollten Sie somit zuerst Ihren Kopfumfang waagerecht oberhalb der Ohren ausmessen. Die Größe wählen Sie dann so, dass der Kopfumfang innerhalb der angegebenen Größe des Bern-Helms liegt. Mit einem Einstellrad am Bern-Helm können Sie die Größe sodann exakt an Ihren Kopfumfang anpassen. Verstellbare Riemen sorgen zudem für einen sicheren Sitz.

2. Auf welche Eigenschaften sollten Sie für einen komfortablen Bern-Fahrradhelm achten?

Der beste Bern-Helm zeichnet sich auch durch einen hohen Tragekomfort aus, so dass auch bei langen Radtouren der Fahrradhelm angenehm zu tragen ist. Daher raten verschiedene Online-Tests für Bern-Helme zu besonders leichten Modellen, die weniger als 300 g wiegen.

Damit Sie unter Ihrem Bern-Helm nicht schwitzen, sollte der Fahrradhelm gut belüftet sein und mindestens 15 Belüftungsöffnungen oder mehr aufweisen. Eine Sonnenkrempe und ein Visier schützen Sie beim Fahren gegen Witterungseinflüsse wie Sonne, Wind oder Regen.

3. Zu welchen Sicherheitsmerkmalen raten diverse Online-Tests von Bern-Helmen?

Das Aufprallschutzsystem MIPS (Multi-Directional Impact Protection System) empfehlen mehrere Online-Tests für Bern-Helme vor allem dann, wenn Sie besonders sturzgefährdet sind, beispielsweise auf einem Rennrad oder Downhill auf einem Mountainbike. MIPS schützt Sie bei einem Sturz auch dann, wenn Sie sich beim Sturz überschlagen.

Besonders gut sichtbar sind Sie mit dem Bern-Helm, wenn dieser über ein Rücklicht verfügt. Dieses kann über USB jederzeit neu aufgeladen werden oder wird mit einer Batterie betrieben.

Gut zu wissen: Den Aufprallschutz MIPS sowie ein Rücklicht können Sie bei zahlreichen Bern-Helmen optional nachrüsten.

Welche Hersteller sind mit ihren Produkten im Bern-Helme-Vergleich auf Vergleich.org vertreten?

Im Bern-Helme-Vergleich sind die unterschiedlichsten Hersteller vertreten, um einen möglichst breiten Überblick zu garantieren. Finden Sie hier Bern-Helme von bekannten Marken wie Bern. Mehr Informationen »

Wie teuer können die Bern-Helme werden, die im Vergleich.org-Vergleich präsentiert werden?

Wenn Geld keine Rolle spielt, können Sie für hervorragende Bern-Helme bis zu 115,31 Euro ausgeben. In unserem Vergleich präsentieren wir Ihnen neben solchen Qualitätsprodukten aber auch günstigere Alternativen ab 44,80 Euro. Mehr Informationen »

Welcher Bern-Helm aus dem Vergleich.org-Vergleich vereint die meisten Kundenrezensionen unter sich?

Von den in unserem Vergleich vorgestellten Bern-Helm-Modellen vereint der Bern Allston die meisten Kundenrezensionen unter sich. Bisher haben sich 76 Käufer dazu geäußert. Mehr Informationen »

Welchem Bern-Helm aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden die beste Bewertung verliehen?

Kunden gefiel ganz besonders der Bern FL-1 Libre. Sie zeichneten den Bern-Helm mit 4.8 von 5 Sternen aus. Mehr Informationen »

Hat sich ein Bern-Helm aus dem Vergleich.org-Vergleich besonders hervorgetan und sich damit die Spitzennote "SEHR GUT" verdient?

Gleich 3 Bern-Helme aus unserem Vergleich haben sich die Spitzennote "SEHR GUT" verdient. Unter den 6 vorgestellten Modellen haben sich diese 3 besonders positiv hervorgetan: Bern Watts 2.0, Bern Macon 2.0 und Bern Allston. Mehr Informationen »

Welche Bern-Helm-Modelle berücksichtigt die Vergleich.org-Redaktion im Bern-Helme-Vergleich?

Die Vergleich.org-Redaktion berücksichtigt ein breites Spektrum an unterschiedlichen Herstellern und Modellen in der Kategorie „Bern-Helme“. Wir präsentieren Ihnen 6 Bern-Helm-Modelle von 1 verschiedenen Herstellern, darunter: Bern Watts 2.0, Bern Macon 2.0, Bern Allston, Bern Youth Nino 2.0, Bern FL-1 Libre und Bern Bandito Mädchen. Mehr Informationen »

Welche andere Produktkategorie ist für Interessenten an der Kategorie „Bern-Helme“ noch besonders interessant?

Wer Interesse an der Produktkategorie „Bern-Helme“ hat, interessiert sich vielleicht auch für die Kategorie „Helm Bern“. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Schutzfunktion Vorteil der Bern-Helme Produkt anschauen
Bern Watts 2.0 115,31 ++ MIPS und Rücklicht optional ergänzbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bern Macon 2.0 71,99 ++ MIPS, Rücklicht und Visier optional ergänzbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bern Allston 68,88 ++ Sehr gute Belüftung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bern Youth Nino 2.0 56,84 ++ MIPS und Rücklicht optional ergänzbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bern FL-1 Libre 49,95 ++ Sehr gute Belüftung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
Bern Bandito Mädchen 44,80 +++ Tiefer Sitz für Schutz des Hinterkopfs » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Bern-Helm Tests: