Fuxtec FX-MS152 Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Die FX-MS152 ist eine benzinbetriebene Motorsense der Marke Fuxtec. Sie ist die Weiterentwicklung des Vorgängers MT2in1. Im Gegensatz zu diesem weist der FX-MS152 Rasentrimmer eine neue Konstruktion von Kolben und Zylinder auf, was laut Hersteller die Lebensdauer verlängert und den Verschleiß vermindert.

105,00 € 179,00 €
98 Bewertungen

1. Technische Merkmale & Lieferumfang

Diese Fuxtec Motorsense besitzt einen 2-Takt-Motor mit einer enormen Leistung von 2.200 Watt und 9.000 Umdrehungen pro Minute. Dementsprechend passen in den Tank auch 1,2 Liter Benzin. Befüllt wird dieser Tank mit einem Benzin-Gemisch im Verhältnis von 1:40. Die Sense besitzt sowohl ein Dreizahnblatt als auch einen Doppelfadenkopf zum Schneiden. Die Kunden loben zudem folgende Merkmale:

  • einfache Bedienung: Die Fuxtec FX-MS152 Bedienungsanleitung ist gut zu verstehen und leicht anzuwenden.
  • komfortabel: Der Tragegurt ist bequem und ergonomisch geformt. Das gilt auch für den Zweihandgriff, der viele Kunden überzeugt.
  • Montage: Das Gerät wird in Einzelteilen geliefert und muss selbstständig zusammengebaut werden. Den Zusammenbau beschreiben die meisten Kunden als unproblematisch, obwohl gewisse Heimwerker-Kenntnisse natürlich vorausgesetzt werden.
  • Die Lieferung erfolgt kostenfrei.

2. Verarbeitung

Im Hinblick auf die Verarbeitung sind die Fuxtec FX-MS152 Erfahrungen der Kunden durchwachsen. Die Motorleistung wird von vielen Kunden als gut bezeichnet, mit einem schnellen Startverhalten und einer ordentlichen Durchzugskraft. Andere Kunden berichten dagegen von enormen Startschwierigkeiten.

Auch der Tank leckt bei dem ein oder anderen Hobbygärtner. Zudem wird vermehrt darauf hingewiesen, dass der Service der Marke Fuxtec mangelhaft ist. Die Schneidesysteme der Sense überzeugen wiederum. Sowohl das Messer als auch der Faden sind gut verarbeitet und säbeln Unkraut und Gras was das Zeug hält.

3. Qualität

Die Motorsense mit Benzin erzielt ein ideales Schnittergebnis. Der Schnitt ist sauber und stark. In der Gesamtleistung kann das Gerät also punkten. Abzüge gibt es für die durchschnittliche Qualität einiger Einzelteile.

Auch wenn man beispielsweise den Fuxtec FX-MS152 Faden wechseln möchte, ist es nicht ganz einfach den Hersteller wegen Fuxtec Ersatzteilen zu kontaktieren.

5. Fazit

Insgesamt bietet die Motorsense eine solide Leistung. Im Angesicht des geringen Preises von 105,00 € kann man deshalb von einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen. Nicht ohne Grund erhält das Gerät von uns die Testnote 2,4.

Preisvergleich

105,00 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
119,00 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Benzin-Rasentrimmer Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Preis-Leistungs-Sieger
Rotfuchs Motorsense

Rotfuchs Motorsense

80,98 € 129,94 €

Zum Angebot »

x Demon OG3

x Demon OG3

114,92 € 119,82 €

Zum Angebot »

MTD SMART BC 26

MTD SMART BC 26

115,85 € 129,99 €

Zum Angebot »