CSX Dual AB+PD Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der CSX Dual AB+PD Bauchroller ist ein effektiver Trainingspartner für den Bauch. Mit seiner profilierten Doppelrolle ist er stabil und erleichtert die Balance bei den Übungen. Die gepolsterten Griffe erhöhen den Komfort und machen selbst längere Trainingseinheiten nicht zur Strapaze für die Hände.

19,99 €
235 Bewertungen

1. Lieferumfang

Die Räder des CSX Dual AB+PD Bauchtrainer bestehen aus sehr robustem Hartplastik, die Verbindungsstange ist aus Metall, was dieses Produkt sehr stabil und mit bis zu 120 kg belastbar macht. Zudem sind die Rollen profiliert und daher rutschfest. Da sie aber nicht gummiert sind, sollten sie lieber nicht auf empfindlichen oder weichem Laminat und Parkett verwendet werden.

Die Griffe sind gepolstert. Trainingshandschuhe sind daher nicht nötig.

Im Lieferumfang sind neben dem Gerät auch eine weiche Knieauflage und eine Trainingsanleitung als E-Book enthalten.

2. Verarbeitung

Das AB-Roller Wheel muss selber zusammengebaut werden, was aber sehr leicht von der Hand geht.

Neben der hohen Stabilität und Verarbeitungsqualität der verwendeten Materialien überzeugt vor allem die hochwertige und dicke Knieauflage, die auch nach längerem und intensiven Gebrauch nicht dünner wird oder Abnutzungserscheinungen zeigt.

Und auch das Trainings-E-Book "Klasse Bauchmuskeln! - Das ultimative sechswöchige Bauchmuskel-Training und Fitnessprogramm mit Bauchtrainer AB Roller" kann mit einem allumfassenden Übungsprogramm aufwarten.

Die Rollen sind äußerst leise. Geräuschbelästigungen z. B. für Nachbarn in unteren Wohnungen sind nicht zu erwarten.

Allerdings sollte die Verbindungsstange aus Metall vor der ersten Benutzung etwas gefettet werden, um eine längere Leichtgängigkeit der Räder zu gewährleisten.

3. Trainingsergebnis

Das Training mit dem AB-Wheel von CSX ist sehr effektiv. Nahezu alle der 235 Kunden sind mit dem Ergebnis zufrieden, nicht zuletzt wegen des hervorragenden Übungs-E-Books. Dieses sollte unbedingt angesehen werden, um Fehler bei den Übungen zu vermeiden!

Die trainierten Muskelgruppen sind:

  • obere und untere Bauchmuskulatur
  • seitliche Bauchmuskulatur
  • Rückenmuskulatur
  • Schulter- und Armmuskulatur
  • Rumpfmuskulatur

4. Anwendungshinweise: Vorsicht bei Rückenproblemen

Bauchroller sollten auf keinen Fall bei starken Rückenproblemen, einem Bandscheibenvorfall oder einem Leistenbruch verwendet werden. Die Beschwerden werden sich verschlimmern. Wenn Unsicherheit dies bezüglich besteht, sollte ein Arzt zu Rate gezogen werden.

Bei leichten Schmerzen im Rückenbereich kann ein Bauchroller allerdings helfen, um die betreffenden Partien zu stärken und von Schmerzen zu befreien.

Aber: Man sollte vorsichtig anfangen und nicht zu schnell zu viel wollen. Ein gegenteiliger Effekt könnte sich zeigen. Ein Set mit 5 - 10 Wiederholungen pro Tag reichen für Anfänger. Wenn sich erste Erfolge einstellen, kann erhöht werden. Das mitgelieferte Übungsbuch sollte unbedingt konsultiert werden.

5. Fazit

Mit 19,99 Euro ist der CSX Dual AB+PD Bauchroller zwar nicht der günstigste auf dem Markt, aber der Preis wird durch den vergleichsweise großen Lieferumfang und die hochwertigen Materialien mehr als gerechtfertigt. Besonders das Trainingsbuch überzeugt uns. Wir vergeben die Note 1,2.

Preisvergleich

19,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Bauchroller Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen