Siemens iQ500 HB63AS521 Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Siemens iQ500 Einbaubackofen HB63AS521 überzeugt durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis. Neben einer enormen Zeitersparnis dank Selbstreinigungsfunktion hat dieser Backofen zahlreiche Heizungsarten und Funktionen zu bieten.

497,00 € 499,00 €
10 Bewertungen

1. Ausstattung und technische Daten

Der 50 kg schwere Siemens HB63AS521 ist ein Einbau-Backofen der Energieeffizienzklasse A. Dank seiner Konstruktion kann der Backofen mit den Maßen von etwa 59,5 x 59,5 x 55 cm vollkommen autark eingebaut werden und ist unabhängig von einem Kochfeld. Der Backofen mit Front-Design kann ganz individuell sowohl im Ober- als auch im Unterschrank montiert werden. Der Großraum-Backofen mit einem Innenraum beziehungsweise Netto-Backrohrvolumen von 63 Litern ist mit Titan-Glanz-Email und einer Vollglas-Innentür ausgestattet. Das weiß-blaue Lichtkonzept in Kombination mit der Elektronik-Uhr und dem Digitaldisplay verleiht dem Siemens eine kühle und moderne Optik. Für ein ebenmäßigeres Aussehen sind die beiden Regler für Temperatur und Funktionen versenkbar. Mit einer Leistung von 3.650 Watt und der 3D Heißluft Plus erzielt der Siemens HB63AS521 beste Ergebnisse, die dank Backofenbeleuchtung jederzeit auch mittels kurzem Blick kontrollierbar sind. Der Energieverbrauch liegt bei konventioneller Beheizung bei etwa 0,93 kWh. Im Vergleich dazu ist der Verbrauch bei Heißluft oder Umluft mit 0,70 kWh deutlich geringer.

Im Lieferumfang sind neben dem Backofen noch zwei Teleskopauszüge auf verschiedenen Ebenen sowie ein Backblech und ein Grillrost enthalten.

2. Funktionen

Die wichtigsten Funktionen und Programme des HB63AS521 sind:

  • Ober- und separat nutzbare Unterhitze
  • 3D Heißluft Plus
  • Schnellaufheizung und Kühlgebläse
  • ActiveClean-Selbstreinigungautomatik
  • Grillfunktion
  • Abtau-Funktion
  • Timer.

Mit insgesamt sechs Heizarten und zahlreichen Funktionen ist der Siemens ein wahrer Universalbackofen. Heißluft Plus ermöglicht es, auf bis zu drei Backblechen gleichzeitig zu backen oder zu garen. Braucht man nur eine Ebene, so empfiehlt sich die Heizart Heißluft Eco als energiesparende Alternative. Die exakte Temperaturregelung erlaubt dabei, die gewünschte Hitze genau einzustellen. Trotz des rostfreien und leicht zu reinigenden Edelstahls, darf eine Pyrolose Selbstreinigung heutzutage bei keinem guten Backofen mehr fehlen. Bei sehr hohen Temperaturen von etwa 500 Grad Celsius greift die Pyrolyse ein und erhitzt das Innere des Ofens so sehr, dass sämtlichen Fett- und Lebensmittelresten pulverisierte werden. Langes und mühseliges Schrubben, Einwirkenlassen von Putzmitteln etc. haben damit ein Ende. Selbst an die notwendigen Sicherheitsaspekte hat Siemens gedacht: Kindersicherung und Sicherheitsabschaltung sind ebenfalls integriert.

3. Bedienkomfort und Erfahrungen

Sehr gute Erfahrungen machen die Nutzer mit der besonders einfachen Handhabung des Backofens. Zahlreiche Test-Foren im Netz loben das selbst-erklärende Bedienkonzept von Siemens. Selbst Anfänger finden sich sofort zurecht, ohne die Siemens iQ500 HB63AS521 Bedienungsanleitung vorab studieren zu müssen. Der gute Eindruck der Nutzer setzt sich fort in der wertigen Verarbeitung und den Annehmlichkeiten wie den inbegriffenen Teleskopauszügen. Nicht nur Hobby-Köche überzeugen der große Innenraum und die wärmeisolierte Tür. Im Praxistest beweist sich das Gerät und liefert sehr gleichmäßige Backergebnisse. Erfreulich im Alltag ist zudem die sehr schnelle Aufheizzeit. Die vielen Erfahrungsberichte im Netz und auf Amazon sind fast ausschließlich positiv. Das Gerät selbst erhält praktisch keinerlei Kritik. Die mitgelieferte Bedienungsanleitung ist zwar eigentlich überflüssig, wäre aber auf Deutsch wünschenswert. Aktuell liegt sie in einer polnischen Version der Lieferung bei. Die deutsche Variante wird jedoch auf Wunsch zur Verfügung gestellt. Insgesamt überzeugt der Siemens iQ500 HB63AS521 die 10 Käufer auf Amazon so sehr, dass sie ihn mit durchschnittlich 3,9 von fünf möglichen Sternen bewerten.

4. Fazit: Hervorragender Backofen mit Pyrolyse zu kleinem Preis

Der Siemens iQ500 HB63AS521 überzeugt auf ganzer Linie. Mit einem Preis von 497,00 Euro ist der Backofen wesentlich günstiger als viele weniger starke Alternativen auf dem Markt. Das wirklich sehr gute Preis-Leistungsverhältnis kann fast nur von dem noch günstigeren KKT KOLBE EB8015ED übertroffen werden. Wer einen benutzerfreundlichen, sich selbst reinigenden und preiswerten Backofen kaufen möchte, der macht mit dem Siemens HB63AS521 alles richtig.

Preisvergleich

497,00 €versandkostenfrei zum Shop
485,00 €Versandkosten: 38,90 € zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Backofen Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Preis-Leistungs-Sieger
KKT KOLBE EB8015ED

KKT KOLBE EB8015ED

399,00 € 419,00 €

Zum Angebot »

Beko BIM22300X

Beko BIM22300X

242,99 €

Zum Angebot »

Gorenje BO 73 CLB

Gorenje BO 73 CLB

415,00 €

Zum Angebot »