ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Philips Avent SCD733/26 Vergleich 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Das Philips Avent SCD733/26 Babyphone zählt zu den akustischen Babyphones.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Ausstattung und Besonderheiten

Im Lieferumfang enthalten sind:

  • eine Babyeinheit mit Netzkabel
  • eine Elterneinheit mit Akkuladestation
  • ein Ladekabel und Akkupack
  • ein Gürtelclip
  • ein AUX-Kabel
  • Batterien und eine Philips Avent SCD733/26 Bedienungsanleitungen.

Das Philips Avent DECT-Babyphone hat laut Hersteller dank der DECT Technologie eine sichere und störungsfreie Verbindung. Die hohe Reichweitenangabe von bis zu 330 m im Außenbereich und bis zu 50 m in Innenräumen bestätigen viele Kunden. Die Reichweite ist jedoch stets abhängig von der Umgebungsbeschaffenheit und kann variieren.

Einige weitere Besonderheiten sind:

  • Smart Eco Mode mit an die Reichweite angepasstem Energieverbrauch
  • ein Nachtlicht an der Babyeinheit
  • ein Sternenhimmel-Projektor
  • eine Schlafliedfunktion (fünf Lieder zur Auswahl)
  • eine MP3-Funktion (mit Hilfe des AUX Kabels können so Lieder auch vom Handy über die Babyeinheit abgespielt werden)
  • eine Gegensprechfunktion
  • ein Audio-Sensor
  • eine LED-Lautstärkeanzeige
  • Warnung bei niedrigem Akkustand oder Reichweiten-Überschreitung
  • ein Temperatur– und Luftfeuchtigkeitssensor und
  • der Nachtmodus zum Dimmen der Anzeige der Elterneinheit.

2. Verarbeitung

Im Philips Avent SCD733/26 Babyphone Test der Käufer macht das Gerät einen guten Eindruck. Die Kunden beschreiben die beiden Einheiten als gut verarbeitet und auch optisch ansprechend. Dabei ermöglicht die weiche Gummioberfläche des Tastenfelds eine angenehme Bedienung.

3. Ergebnis & Qualität

Eine konkrete Kritik an der Talk-Taste wird von manchen Käufern geäußert: Diese haben die Erfahrung gemacht, dass nach bereits kurzer unbewusster Berührung der Talk-Taste der Elterneinheit die Verbindung zum Kind unterbrochen wird. Darüber erfolgt jedoch keine Warnung, so dass vielen Eltern nicht auffiel, dass sie keine Verbindung zur Babyeinheit mehr hatten und das Kind schließlich aus dem Zimmer weinen hörten und nicht über das Babyphone.

Um die Verbindung wieder herzustellen, muss die Talk-Taste einfach noch einmal kurz betätigt werden.
Laut Hersteller-Kundendienst wurde dieser „Fehler“ mittlerweile behoben. Erhält man trotzdem eines der alten Geräte, weil man z.B. ein Philips Avent SCD733/26 gebraucht erworben hat, kann man sich an den Kundendienst wenden oder oben genannten Tipp anwenden.

Ansonsten erhält das Philips Avent SCD733/26 fast ausschließlich besonders positive Beurteilungen. Die Handhabung wird als einfach und intuitiv beschrieben. Die Lautstärke der Schlaflieder lässt sich weit nach unten regeln, was von den Eltern als sehr angenehm beschrieben wird. Im Vergleich zu üblichen Babyphones ist die MP3-Funktion besonders innovativ. Sie bietet die Möglichkeit, eigene Schlaflieder als Alternative zu den programmierten vorzuspielen. Das beleuchtete Display mit den umfassenden Informationen und auch die gute Audio-Übertragung überzeugen.

Dass viele der Funktionen aus der Ferne, von der Elterneinheit aus, gesteuert werden können ist ein weiterer nennenswerter Vorteil.

Hervorzuheben ist an dieser Stelle auch die lange Akkulaufzeit von ca. 18 Stunden bei normalem Betrieb.

Ein Thema für alle Eltern ist die elektromagnetische Strahlung. Das Philips Avent SCD733/26 liefert dabei im Eco-Max-Modus sehr gute Strahlungs-Messwerte.

4. Fazit: Das Allround-Talent unter den Babyphones

Dieses Babyphone bietet Eltern und Kindern alles, was das Herz begehrt und ist ein echtes Allround-Talent. So überrascht es auch nicht, dass ein Großteil der insgesamt 159 Käufer bei Amazon empfiehlt, dieses Babyphone zu kaufen.

Mit einem Preis von 110,47 Euro zählt es zu den Luxusartikeln von Philips Avent und liegt auch im allgemeinen Preisvergleich im oberen Bereich. Das Preis-Leistungsverhältnis scheint aber gerechtfertigt. Im Durchschnitt bewerten die Amazon-Kunden das Gerät mit 4.6 von fünf möglichen Sternen.

Philips Avent SCD733/26 im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
Philips Avent SCD733/26
Modell *
Philips Avent SCD733/26
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
159 Bewertungen
Übertragungsreichweite & Betrieb
Au­ßen­reich­wei­te
  • +
  • +
  • +
330 m
In­nen­reich­wei­te
  • +
  • +
50 m
Akku Be­triebs­zeit El­ter­nein­heit
  • +
  • +
max. 18 h
Ak­ku­stands­kon­trol­le
optisch und akus­tisch
Grundfunktionen
mit Kamera
Display
LCD-Anzeige
mit Be­we­gungs­mel­der
Vi­bra­ti­ons­alarm
Ge­gen­sprech­funk­ti­on
weitere Funktionen & Ausstattung
Schlaf­lied­funk­ti­on
5 versch. Lieder
Nacht­licht
Raum­tem­pe­ra­tur­sen­sor
Nacht­sicht­funk­ti­on
Eco-Modus
Vorteile
  • mit Ster­nen­him­mel­pro­jek­ti­on
  • klarer Ton
  • Warn­funk­ti­on bei Reich­wei­ten­über­schrei­tung
  • Luft­feuch­tig­keits­sen­sor
Zum Angebot *

Babyphone Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Philips Avent SCD733/26 Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Philips Avent SCD733/26 vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Philips Avent SCD733/26.