Alecto DBX-82 Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Alecto ist Hersteller von Babycare-Produkten und Marktführer in den Benelux-Ländern. Das DBX-82 aus dem Hause Alecto ist eines der wenigen analogen Babyphone-Alternativen auf dem Markt.

59,23 € 59,99 €
78 Bewertungen

1. Ausstattung und Besonderheiten

Der Lieferumfang besteht aus

  • einem Sender bzw. der Babyeinheit
  • einem Empfänger bzw. der Elterneinheit
  • zwei Netzteilen
  • vier AAA-Akkubatterien
  • einer Alecto DBX-82 Bedienungsanleitung.

Die Hauptfunktionen in der Übersicht:

  • Reichweite von bis zu 3 km (durch PMR-Funktechnik wie sie auch bei Walkie-Talkies genutzt wird)
  • Warnung bei Reichweiten-Überschreitung und niedrigem Akkustand
  • Audio-Sensor
  • praktischer Gürtelclip an der Elterneinheit
  • Kombiniermöglichkeit mit bis zu acht zusätzlichen Babyeinheiten (DBX-83)
  • Taschenlampe an der Elterneinheit
  • LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung
  • einstellbare Lautstärke (Elterneinheit) und Empfindlichkeitsstufen (Babyeinheit).

Auf Amazon und auf anderen Seiten wird oft fälschlicherweise angegeben, das Gerät verfüge zusätzlich  über eine „Zwei-Wege-Kommunikation“-Funktion. Dies ist irreführend und führt zu Kritik in manchen Erfahrungsberichten. Tatsächlich ist die Kommunikation einseitig (von der Babyeinheit zur Elterneinheit). Eine Gegensprechfunktion von der Eltern- zur Babyeinheit, wie man sie bei einer solchen Angabe erwartet, gibt es nicht.

Ein klarer Vorteil von analogen Geräten ist neben der hohen Reichweite, dass keine elektromagnetischen Wellen ausgesendet werden, wie es im Vergleich dazu bei digitalen DECT-Geräten der Fall ist.

2. Verarbeitung

Die Kunden auf Amazon machen gute Erfahrungen mit der Verarbeitung der Geräte und beschreiben diese als robust und handlich.

3. Ergebnis & Qualität

Im Test der Kunden auf Amazon überzeugt vor allem die hohe Reichweite. Kommen auch nicht alle Käufer auf die vom Hersteller angegebenen 3 km, so scheint der Empfang trotzdem auch durch dicke Betondecken und über mehrere Stockwerke hinweg (oder im Nachbarhaus) sehr gut zu sein.

Insgesamt kann das Gerät auf zwei Kanälen mit 38 Unterkanälen senden, so dass genug Auswahl besteht für einen störungsfreien Sendekanal. Trotzdem gibt es einige wenige Kunden, die davon berichten, die Verbindung nicht ohne ständiges Rauschen aufbauen zu können.

Die Mikrofonempfindlichkeit und die Übertragungsqualität des Senders erhalten gute Beurteilungen.

Die Akkuleistung ist mit bis zu 24 Stunden sehr lang. Die Warnungsmeldung schneidet im Kundentest leider nicht besonders gut ab: Ein Piepsen und schon ist das Gerät aus.

Die Bedienung selbst ist einfach und die Menüführung leicht verständlich.

Die Koppelbarkeit mit weiteren Babyeinheiten zeigt sich als praktisch, gerade für Haushalte mit mehreren Kindern. Wer von Beginn an besser ausgestattet sein will, kann das Alecto DBX-Twin Set kaufen. In diesem sind neben einer Elterneinheit zwei Babyeinheiten enthalten.

4. Fazit: Hohe Reichweite im Fokus

Dieses Babyphone hat einen Preis von 59,23 Euro. Aufgrund der Zuverlässigkeit und hohen Reichweite handelt es sich um ein gutes Preis-Leistungsverhältnis.

Im Fokus des Alecto DBX-82 stehen die hohe Reichweitenmöglichkeit und die Strahlungsarmut dank PMR-Funktechnik. Über spielerische Funktionen wie Schlaflieder, Nachtlicht, Projektoren oder Sensoren zur Temperatur- und Feuchtigkeitskontrolle verfügt das Alecto Babyphone nicht. Es eignet sich daher besonders für die Nutzung über weitere Distanzen, etwa im Urlaub (zwischen Pool und Hotelzimmer).

Durch die Kopplung mit weiteren Einheiten ist es für Haushalte mit mehreren Kindern besonders ideal. Wünschenswert wäre eine Gegensprechfunktion. So vergeben die insgesamt 78 Käufer bei Amazon durchschnittlich 3,7 von fünf möglichen Sternen.

Preisvergleich

59,23 €versandkostenfrei zum Shop
72,14 €versandkostenfrei zum Shop
62,38 €versandkostenfrei zum Shop
59,23 €versandkostenfrei zum Shop
53,90 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Babyphone Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen