Sun Garden P110 ComfortPur Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das Unternehmen Sun Garden hat sein Sortiment seit einigen Jahren erfolgreich um Matratzen erweitert. Im Vergleich zu anderen Herstellern verfügt Sun Garden über eine eigene Schaumproduktion, die es ermöglicht, die Matratzenfüllung individuell zu gestalten und stetig weiterzuentwickeln.

39,90 € 42,20 €
474 Bewertungen

1. Ausstattung und Besonderheiten

Die Sun Garden Kinder-Rollmatratze P110 Comfort Pur wurde bereits mehrfach bei Öko-Test mit „sehr gut“ ausgezeichnet (z. B. im Jahrbuch Kleinkinder 2016). Die Schaumstoffmatratze mit einer Dicke von 11 cm ist sowohl mit den Maßen 60 x 120 cm als auch 70 x 140 cm erhältlich.

Die weiteren Eigenschaften der Sun Garden Kindermatratze P110 im Kurzüberblick:

  • Wendematratze
  • atmungsaktiver und punktelastischer Komfortschaum-Kern
  • zweifach gestestet: TÜV-zertifiziert und gemäß Öko-Tex 100 schadstofffrei
  • abnehm- und waschbarer Bezug aus Frottee (Polyester)
  • gute Hautverträglichkeit – laut Hersteller medizinisch getestet

Beide Seiten der Sun Garden P110 ComfortPur haben dieselbe Stützkraft, so dass die Matratze jederzeit gedreht und gewendet werden kann. Sie wird als Rollmatratze geliefert und verfügt daher über keine feste Trittkante.

2. Verarbeitung

Die Reinigungsmöglichkeit ist gerade bei Kindermatratzen besonders wichtig. Für eine bessere Hygiene ist der Bezug der P110 Comfort Pur bei 60 Grad waschbar. Dank des Reißverschlusses lässt sich der Bezug, der zu 100 % aus Polyester gefertigt ist, einfach abziehen. Der von vielen Nutzern im Internet als sehr angenehm beschriebene Frottee-Stoff ist laut Hersteller mit einem hohen Naturfaseranteil und atmungsaktiver Klimafaser versehen.

Insgesamt liest man in den Erfahrungsberichten der Nutzer auf Amazon fast durchweg von einer ordentlichen und sauberen Verarbeitung der Matratze.

3. Ergebnis & Qualität

Trotz der sehr vielen positiven Beurteilungen findet man vereinzelte Nutzer, die Kritik an der Sun Garden P110 ComfortPur üben. Diese Käufer machten die Erfahrung, dass die Matratze nach dem Auspacken sehr stark riecht. Andere Nutzer bemerken dies zwar auch, erklären jedoch, dass nach mehrstündigem bzw. -tägigen Lüften die Matratze keinerlei unangenehmen Eigengeruch mehr hat.

Abgesehen von dieser Kritik findet man überwiegend positive Beurteilungen. Die Eltern berichten von einer guten Festigkeit und Stabilität der Matratze und einem ruhigen Schlaf ihrer Kinder. Trotz dessen, dass die Matratze keine unterschiedlichen Seiten für Baby und Kleinkinder hat, scheint sie für beide Gewichtsklassen sehr gut geeignet zu sein.

Sehr positiv ist, dass die Matratze laut Nutzern eine sehr gute Druckentlastung gewährleistet und dadurch das Einsinken des Kinderkörpers verhindert wird. Bei vielen anderen Modellen, selbst bei den teureren Alternativen, berichten die Nutzer von Muldenbildungen. Dies scheint bei der Sun Garden P110 ComfortPur tatsächlich kein Problem zu sein.

Darüber hinaus schaffen die TÜV-Zertifizierung und die Schadstofffreiheit geprüft nach Öko-Tex Standard 100 das Vertrauen.

4. Fazit: Gute Matratze für kleines Geld

Die Matratze ist eine echte Empfehlung wert – gerade für kleine Geldbeuten. Kaufen kann man sie für einen Preis von 39,90 Euro. Wer damit leben kann, dass man die Matratze eventuell zuerst lüften muss und nicht sofort anwenden kann, erwirbt mit der SunGarden ComfortPur P110 ein gutes Produkt für kleines Geld: ein prima Preis-Leistungverhältnis.

Darüber sind sich auch die insgesamt 474 Käufer bei Amazon einig und vergeben durchschnittlich 4,6 von fünf möglichen Sternen.

Preisvergleich

39,9 €versandkostenfrei zum Shop
39,90 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Babymatratze Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen