Medi-Impulse Hyaluronsäure-Konzentrat Test 2018

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das Hyaluronsäure-Konzentrat-Gel der Firma Medi-Impulse verspricht einen sofortigen Spannungseffekt der Haut. Es zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass es besonders verträglich ist und sich demnach auch für die Anwendung auf empfindlicher Haut eignet.

23,99 €
605 Bewertungen

1. Darreichungsform und Anwendung

Die Firma Medi-Impulse bietet ihr Hyaluronsäure-Konzentrat-Gel im 50 ml-Pumpspender an. Viele Kunden berichten, dass sich dank der transparenten Flasche gut erkennen ließe, wie viel Gel bereits verbraucht wurde. Auch der Druckknopf des Spenders sei sehr funktional und leicht zu handhaben.

Zur Anwendung:

  • Tragen Sie (täglich morgens und abends) eine geringe Menge des Gels auf die Fältchen auf.
  • Achten Sie darauf, dass das Gel nicht in Ihre Augen gelangt.
  • Nach dem Auftragen kann es zu einem leichten Spannungsgefühl kommen – dieser Effekt ist beabsichtigt!
  • Um das Spannungsgefühl zu lindern, können Sie nach der Anwendung eine rückfettende Creme auftragen.

2. Inhaltsstoffe

Laut Medi-Impulse enthält das Hyaluronsäure-Konzentrat-Gel eine Kombination aus hoch- und niedrigmolekularer Hyaluronsäure in sehr hoher Konzentration. Hochmolekulare Hyaluronsäure ist dafür bekannt, die Haut vor Austrocknung zu schützen und das Hautbild feiner und glatter erscheinen zu lassen. Niedrigmolekulare Hyaluronsäure stärkt die Verbindung der Zellen in der Hornschicht und soll dort als Feuchtigkeitsspeicher fungieren.

Die Medi-Impulse Hyaluronsäure-Gel-Inhaltsstoffe im Überblick:

  • Aqua (Water)
  • Butylene Glycol
  • Pentylene Glycol
  • Sodium Hyaluronate
  • Ethylhexylglycerin
  • Lactic Acid
  • Phenoxyethanol

Laut Medi-Impulse ist das Kosmetik-Produkt zudem frei von Inhaltsstoffen tierischen Ursprungs und enthält weder Parfüm noch Mineralöle, Parabene oder Polyethylenglykole (PEGs).

3. Ergebnis und Qualität

Insgesamt schneidet das Hyaluron-Gel im Test relativ gut ab: Die insgesamt 605 Kunden auf Amazon vergeben durchschnittlich 3,8 von 5 möglichen Sternen. 

Die meisten Nutzer berichten, dass sich das Gel sehr leicht auf die Haut auftragen und gleichmäßig im Gesicht verteilen lasse. Der „Spann-Effekt“ sei sofort deutlich spürbar – außerdem habe das Gel eine angenehm kühlende Wirkung und ziehe sehr schnell ein.

Was die Anti-Aging-Wirkung betrifft, so sind sich die Käufer etwas uneinig. Zwar sei die Haut dank des Konzentrats etwas weicher und glatter geworden, ob es aber helfen könne, dauerhaft Fältchen zu bekämpfen, sei eher zweifelhaft. Das Gel sei vielmehr dazu da, den Status Quo zu erhalten und der Haut die nötige Feuchtigkeit zu spenden – hier sei es aber in der Lage, sehr gute Resultate zu erzielen.

Kleiner Nachteil: Einige Nutzer berichten, dass der Pumpspender mitunter zu viel Gel ausstoße – dies verhindere die sparsame Nutzung des doch recht teuren Konzentrats.

Besonders positiv wird hervorgehoben, dass das Produkt absolut geruchsneutral und sehr hautverträglich sei. Es eignet sich also auch zur Anwendung auf besonders empfindlicher Haut.

4. Fazit

Mit einem Preis von 23,99 Euro ist das Hyaluronsäure-Konzentrat (50 ml) von Medi-Impulse nicht gerade günstig. Dafür erhält man ein Produkt, das eine hohe Konzentration von Hyaluronsäure aufweist und zudem frei von tierischen Inhaltsstoffen, Parfüm und Parabenen ist. Trotz kleiner Mankos: In unserem Test erhält das Medi-Impulse Hyaluronsäure-Konzentrat die Note 1,5.

Preisvergleich

23,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Antifaltencreme Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen