Fire HD 8 - Kids Edition Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das Amazon Fire HD 8 Tablet ist in der Kids Edition technisch dem „normalen“ Fire Tablet gleich. Vor der oft noch nicht ganz unausgereifte Motorik der kleinen ist das Gerät durch eine besonders dicke Gummihülle geschützt, die an allen Seiten deutlich über das Gehäuse hinausragt. Kindgerecht ist auch die Software-Ausstattung, die den teils zurecht besorgten Eltern erlaubt, Inhalte, Apps und Spiele zu sperren, freizugeben und ein Zeitkontingent für die Benutzung durch die Kinder einzurichten.

139,99 €
124 Bewertungen

1. Starker Akku für lange Fahrten

Dass das 8"-Display HD-Auflösung bietet und somit gestochen scharfes Bild liefert, wird die Eltern freuen, die sich das Tablet hin und wieder vom Nachwuchs zurück-borgen, um nach dem verdienten Feierabend Serien oder Filme zu schauen.

Dies mag im Zusammenhang mit animierten Trickfilmen, Comics und Jump'n'Run-Games zweitrangig sein. Wichtiger hier: die Akkulaufzeit von bis zu 12 Stunden. Und ein Kopfhörer-Anschluss, der auch durch die dicke Polsterung gut zu erreichen ist.

Fire Tablets im Vergleich

Größenvergleich: Fire 8 Kids Edition (links), Fire 8 (mitte) und Fire HD 10 (rechts). Die Gummihülle des Kinder-Tablets ist Stellenweise unterbrochen, so dass die Bedienknöpfe und die Anschlüsse erreichbar bleiben.

Die Hardware im Überblick:

  • Quad-Core-Prozessor
  • 8" HD-Display
  • 1GB Arbeitsspeicher
  • Steckplatz für (max. 200-GB-)MicroSD-Karten

2. Verarbeitung

Dass Amazon seine Tablets so günstig anbieten kann, liegt auch an der Verarbeitung des Gehäuses: Relativ klobig liegen die in der Hand. Kommt dann noch, wie hier, die ungemein dicke Gummipolsterung dazu, wird aus dem Tablet ein ganz ordentlicher Brocken.

Den man dem Nachwuchs dafür aber unbesorgt in die grobmotorischen Hände geben kann: Das Fire 8 Kids Edition Kinder-Tablet hat Stürze aus ca. 1 m Höhe unbeschadet überstanden.

Übrigens: Wenn die Kinderhände und der ästhetische Anspruch etwas größer werden, kann die Gummihülle einfach abgenommen werden.

 

3. Fazit

Im Amazon Prime-Universum sind die Kids-Edition Tablets kleine bunte Satelliten, die dank robuster Gummi-Polsterung alle Meteoritenschauer (zum Beispiel aus herumliegenden Legosteinen) durchbrechen, wie Flummis zurückfedern und dabei das neueste Harry Potter Game spielen lassen. In HD!

Ob letzteres unbedingt notwendig sei, bleibt dahingestellt. Schön: Dank der Altersgerechten Sperr- und Freigabefunktionen können Eltern auch Profile für sich selbst einstellen; die Gummierung ist außerdem abnehmbar. So kann das Kids-Tablet auch für die Unterhaltung der gestressten Eltern genutzt werden.

Preisvergleich

139,99 €versandkostenfrei zum Shop
Hier klicken, um Preis zu prüfen ... zum Shop
140,56 €Versandkosten: 3,56 € zum Shop
168,99 €versandkostenfrei zum Shop
168,99 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Amazon-Fire-Tablet-Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen