Hama Professional M12CD Test 2017

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Das deutsche Unternehmen Hama ist einer der weltweit führenden Hersteller von Foto- und Elektronikzubehör. Der Hama-Aktenvernichter „Professional M12CD“ erwies sich in unserem Schredder-Test als das beste Gerät in puncto Datensicherheit und landete mit der Testnote 1,6 insgesamt auf Platz 2.

227,98 € 235,81 €
19 Bewertungen

1. Ausstattung & Besonderheiten: Größtes Fassungsvermögen im Test

Der Hama Professional M12CD-Shredder verfügt über leichtgängige Fußrollen und einen Papierbehälter, der großzügige 28 l Schneidgut fasst. Wenn dieser doch irgendwann einmal voll ist, macht das Gerät nicht nur über ein Sichtfenster, sondern auch mit einer praktischen LED-Anzeige auf die notwendige Leerung aufmerksam.

Im Lieferumfang enthalten ist außerdem:

  • eine Bedienungsanleitung

2. Schneidleistung: Schreddert Papier und Plastik zuverlässig

Der Hama-Aktenvernichter schafft im Praxistest zwar nur 9 der vom Hersteller angegebenen 10 Blätter auf einmal, wir können ihm dennoch insgesamt eine sehr gute Schneidleistung attestieren. Das Gerät schreddert nicht nur Papier, sondern auch CDs, Kreditkarten und Heftklammern zuverlässig.

Papierstaus haben wir nur selten und nur bei deutlicher Überlastung beobachtet. Sie ließen sich durch einfaches Betätigen des Rückwärtsgangs problemlos beseitigen.

Durchaus überzeugend fanden wir auch die im direkten Vergleich recht hohe Betriebsgeschwindigkeit von 57 Blättern pro Minute.

3. Datensicherheit: Auch für hochsensible Daten geeignet

In der Testkategorie „Datensicherheit“ konnte kein anderes Gerät dem Hama Professional M12CD das Wasser reichen. Das Partikelschneidwerk produziert 9 x 3 mm kleine Schnipsel, die den strengen Anforderungen der Zerkleinerungsstufe 4 nach DIN 32757-1 gerecht werden. Besonders hervorheben möchten wir in unserem Erfahrungsbericht daher, dass sich der Schredder damit sogar für die Vernichtung hochsensiblen Schriftguts eignet.

Der einzige Kritik-Punkt betrifft das Schreddern von CDs und Kredtikarten: Sie werden nicht ganz so fein zerkleinert wie das Altpapier.

4. Technische Merkmale: Besonders geräuscharm im Betrieb

Der M12CD bringt stattliche 11 kg auf die Waage, lässt sich aber auf hochwertigen Fußrollen dennoch leichtgängig durchs Arbeitszimmer bewegen. Eine interessante Alternative für Nutzer, die ein kompakteres Design bevorzugen, ist der Hama Professional M8CD-Aktenvernichter.

Mit nur 63 dB im Normalbetrieb erweist sich der Hama Professional M12CD unserer Erfahrung aus dem Testprozess nach als ein außerordentlich geräuscharmes Gerät. Beim Energieverbrauch gehört er allerdings mit jährlichen Kosten von etwa 5,63 € eher zu den Schlusslichtern.

5. Fazit: Ein verdienter 2. Platz

Vor allem für Anwender mit hohen Ansprüchen an die Sicherheit ihrer Daten und an einen geräuscharmen Betrieb, lohnt es sich, den Hama Professional M12CD zu kaufen. Diese besonderen Qualitäten, die hohe Verarbeitungsqualität und die sehr gute Schneidleistung rechtfertigen auch den vergleichsweise hohen Preis von 227,98 €.

Preisvergleich

227,98 €versandkostenfrei zum Shop
197,47 €Versandkosten: 15,00 € zum Shop
249,99 €Versandkosten: 5,95 € zum Shop
249,99 €versandkostenfrei zum Shop
209,42 €Versandkosten: 3,98 € zum Shop
321,49 €Versandkosten: 5,90 € zum Shop
210,83 €Versandkosten: 6,49 € zum Shop
236,70 €versandkostenfrei zum Shop

Noch keine Kommentare vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Aktenvernichter Test.

Neuen Kommentar verfassen

Antworten abbrechen