ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Festool CXS Li 2,6-Plus Test 2020

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Der Festool CXS Li 2,6-Plus ist ein Akkuschrauber, welcher der Profi-Klasse entstammt. Er besticht durch hochwertige Verarbeitungs-Qualität sowie viele Extras – auch wenn er sich nicht durch nackte Zahlen im direkten Vergleich von der Konkurrenz abzuheben vermag, wie aus unserem Erfahrungsbericht hervorgeht. Dennoch vergaben wir die Note 1,8.

Unsere Angebotsempfehlung

1. Motorleistung & Technik

Wer mit dem Festool-Akkuschrauber CXS arbeitet, bemerkt rasch das besonders rund und sauber laufende Bohrfutter. Doch auch sonst hat das Gerät einiges zu bieten:

  • ca. 1200 Umdrehungen pro Minute für rasches Arbeiten
  • einfach abnehmbares Schnellspann-Bohrfutter
  • zwei Akkus mit satten 2,6 Ah Kapazität

Wer in puncto Leistung eine qualitativ herausstechende Alternative zu den üblichen Heimwerker-Akkuschraubern sucht, wird hier fündig.

2. Akku & Ladestation

Das Festool CXS beinhaltet im Set zwei Akkus, damit einer nachladen kann, während der andere in Benutzung ist. So geht dem Elektrowerkzeug selbst bei Dauerbetrieb nie die Puste aus.

Mit einer Akkuladung sind etwa 150 Schrauben ein- und wieder herausdrehbar. Das ist zwar kein Spitzenwert, aber auf jeden Fall gut über Durchschnitt.

3. Arbeitskomfort & Zubehör

Angenehm fällt sofort auf, dass der Festool CXS Li aufrecht stehen kann. Zudem bestechen die vielen Extras, mit denen wir gute Erfahrungen im Test machten: vorn ein magnetischer Bithalter und ein Gürtelclip an der Seite (welcher sich für Linkshänder sehr leicht wechseln lässt).

Der Akkuschrauber ist auch als Festool CXS Li 2.6 Set erhältlich, in diesem Fall mit einem Winkelvorsatz für Eck-Verschraubungen. Allerdings ist in beiden Varianten das Bohrfutter mit einem Handgriff abnehmbar.

4. Fazit: Der Festool CXS hat zu Recht einen hohen Preis

Mit 238,27 € ist der CXS von Festool natürlich alles andere als preiswert, aber wir haben so gut wie keine Kritik an dem Werkzeug zu äußern – nur allzu kräftig ist es nicht. Der Anwender sollte im Idealfall auch eine stärkere Maschine besitzen.

Die Marke richtet sich an Handwerker und sollte nur von Heimwerkern in Betracht gezogen werden, die mit der guten Qualität wirklich etwas anfangen oder einfach ein besonders hochwertiges Werkzeug kaufen möchten. Wer wirklich alles Zubehör möchte, holt den Festool CXS mit Winkelvorsatz.

Festool CXS Li 2,6-Plus im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Festool CXS Li 2,6-Plus
Modell *
Festool CXS Li 2,6-Plus
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
77 Bewertungen
Fazit des tes­ten­den Re­dak­teurs
Bis ins Detail durch­dacht und sehr gut ver­ar­bei­tet, so kommt der CXS Li 2,6-Plus Ak­ku­schrau­ber von Festool daher. Wer clevere Extras wie Bit­hal­ter, Gür­tel­clip oder ein aus­wech­sel­ba­res Bohr­fut­ter schätzt, sollte den Preis nicht scheuen – der normale Heim­wer­ker aber schon.
Testergebnisse: Motorleistung & Technik
Gewichtung 40 %
Kraft
6 x 90 mm Schraube
in hartes Fich­ten­holz
Wir ver­such­ten, 9 cm lange und 6 mm dicke Schrau­ben in hartes Fich­ten­holz zu drehen. Der Akku wurde dafür jeweils voll geladen.
  • -
Schraube halb drin
Leer­lauf­dreh­zahl
Um­dre­hun­gen pro Minute
  • +
ca. 1.180 min⁻¹
Bohr­fut­ter werk­zeug­los aus­tausch­bar Bei den meisten Bohr­schrau­bern ist ein Schrau­ben­dre­her nötig, um das Bohr­fut­ter zu lösen und ein anderes (bei­spiels­wei­se wink­li­ges) ein­zu­set­zen.
mittels Stecken
Schnell­spann-Bohr­fut­ter Im Ge­gen­satz zum klas­si­schen Zahn­kranz-Bohr­fut­ter wird kein In­nen­sechs­kant-Schlüs­sel benötigt, um den Bit oder Bohrer aus­zu­tau­schen. Ein ein­fa­ches Drehen genügt.
Gang­schal­tung
Teil­er­geb­nis:
Mo­tor­leis­tung & Technik
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
69 von 100 Punkten
Testergebnisse: Akku & Ladegerät
Gewichtung 40 %
Akku-Laufzeit
mit einer Akku-Ladung in Holz ein­ge­dreh­te Schrau­ben
Die Schrau­ben hatten die Größe 5 x 60 mm.
  • +
ca. 135 Schrau­ben
Akku-Ladezeit
  • +
ca. 55 min
Akku-Typ
Lithium-Ionen-Akku
10,8 V | 2,6 Ah
inkl. Ersatz-Akku Sofern nicht anders an­ge­ge­ben, hält der Ersatz-Akku genau so lang wie der ge­mes­se­ne.
La­de­stand-Anzeige Am Gerät befinden sich kleine Lämpchen, dank derer Sie je­der­zeit im Blick haben, wie viel Saft noch im Akku steckt.
Teil­er­geb­nis:
Akku & La­de­ge­rät
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
84 von 100 Punkten
Testergebnisse: Arbeitskomfort & Zubehör
Gewichtung 20 %
geringes Gewicht
  • -
ca. 1,10 kg
leise im Betrieb
  • -
ca. 76 dB
steht aufrecht stabil Kann gut zur Seite gestellt werden und liegt nicht zwangs­läu­fig auf der Seite.
  • +
  • +
sehr guter Stand
Gür­tel­clip
beid­sei­tig ein­steck­bar
LED-Leuchte
Softgrip
inkl. Trans­port­kof­fer Manche Koffer sind so kon­stru­iert, dass sie sich auf andere Werk­zeug­kof­fer des­sel­ben Her­stel­lers stapeln lassen.
sta­pel­bar
"SYS 1 T-LOC"
Teil­er­geb­nis:
Ar­beits­kom­fort & Zubehör
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
45 von 50 Punkten
weitere Va­ri­an­ten
mit­ Win­kel­vor­satz
Vorteile
  • inkl. Magnet-Bithalter und Bit Modell 'BH60 imp'
    Bit-Profil: PZ2
  • Bohr­fut­ter sehr leicht aus­wech­sel­bar
  • ma­gne­ti­scher ­Bit­hal­ter am vor­de­ren ­Griffs­tück Nimmt 2 längere Bits auf.
  • Gür­tel­clip leicht um­steck­bar
  • steht aufrecht be­son­ders stabil
Nach­tei­le
Zum Angebot *

Akku-Bohrschrauber Test - alle Produkte im Vergleich oder Test

Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Festool CXS Li 2,6-Plus Vergleich!

Neuen Kommentar verfassen

Noch keine Kommentare zum Festool CXS Li 2,6-Plus vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Festool CXS Li 2,6-Plus.