Das Wichtigste in Kürze
  • Die Qualität einer Musikaufnahme steht und fällt mit dem verwendeten Mikrofon. Ein bekannter Hersteller von Kondensator- und dynamischen Mikrofonen ist das österreichische Unternehmen AKG, das heute zur Harman-Sparte innerhalb der Samsung-Gruppe gehört.

1. Die besten AKG-Mikrofone im Vergleich: Welche Arten von Mikrofonen bietet AKG an?

Im stationären Handel und im Internet können Sie zwei unterschiedliche AKG-Mikrofon-Typen kaufen:

  • AKG-Kondensatormikrofone wie das AKG Lyra bestehen aus einer elektrisch leitenden Membran, die sich in einem Abstand von wenigen tausendstel Millimetern zu einer Metallscheibe befindet. Treffen Schallwellen auf die Membran, beginnt diese zu schwingen, während die Metallscheibe unbeweglich bleibt. Dadurch ändert sich der Abstand zwischen Metallscheibe und Membran, wodurch schließlich das akustische Signal erzeugt wird. Kondensatormikrofone benötigen eine zusätzliche Spannungsquelle (z. B. einen Computer oder ein Mischpult). Aufgrund Ihrer linearen Frequenzaufnahme und -wiedergabe und ihrer Wiedergabetreue werden diese AKG-Mikrofone überwiegend im Studio eingesetzt.
  • Bei dynamischen AKG-Mikrofonen ist die Membran mit einer Induktions-Spule verbunden, die innerhalb des magnetischen Feldes eines Dauermagneten schwingt. Wenn Schallschwingungen die Membran anregen, wird gleichzeitig auch die Spule in Schwingung versetzt. Dadurch wird eine Spannung durch Induktion hervorgerufen, die sich im Rhythmus der Membranschwingungen ändert. Dynamische Mikrofone erzeugen Ihre Spannung somit selbst und kommen ohne externe Spannungsquelle aus. Daher trifft man Sie besonders häufig bei Live-Events und -Veranstaltungen.

Gut zu wissen: Das Mikrofon wurde 1860 vom italienischen USA-Emigranten Antonio Meucci erfunden und war ursprünglich als Teil einer Fernsprecheinrichtung konzipiert.

2. Anhand welcher Faktoren werden die Produkte in den gängigen AKG-Mikrofon-Tests verglichen?

In den gängigen Online-AKG-Mikrofon-Tests werden die folgenden Kriterien und Faktoren herangezogen, um die einzelnen Produkte miteinander zu vergleichen:

Soundqualität

Die Soundqualität Ihres AKG-Mikrofons spielt abhängig vom geplanten Einsatzzweck eine mehr oder weniger große Rolle. Für gelegentliches Karaoke reicht in den meisten Fällen auch ein günstiges Mikrofon aus, wohingegen professionelle Musikaufnahmen eine hohe Klangqualität erfordern. Diese hängt allerdings von mehreren Faktoren ab, darunter beispielsweise der Impulstreue, dem Rauschabstand und dem Klirrfaktor. Wir empfehlen daher, das gewählt Modell vor dem Kauf, wenn möglich, im Musikhaus vor Ort auszutesten.

Richtcharakteristik

Die Richtcharakteristik gibt an, in welchem Bereich das AKG-Mikrofon Töne aufnimmt, also beispielsweise nur von vorne oder rundum. Hier wird grundsätzlich zwischen Kugelmikrofonen, Nierenmikrofonen und Richtmikrofonen unterschieden:

  • Kugelmikrofone nehmen den Sound rundherum auf und sind sehr unempfindlich gegenüber Störgeräuschen.
  • Nierenmikrofone erfassen den Klang von vorne, der Aufnahmebereich verbreitert sich aber trichterförmig mit zunehmender Entfernung.
  • Richtmikrofone zeichnen den Schall rohrförmig direkt von vorne auf, neigen allerdings dazu, tiefe Frequenzen zu überbetonen.

Anschlussmöglichkeiten

Im professionellen Bereich findet man vorwiegend XLR-Buchsen, wohingegen günstige AKG-Mikrofone größtenteils mit Mini-Klinken ausgestattet sind, die auch in das Notebook oder eine Videokamera passen. Im HiFi-Bereich (z. B. bei Karaoke-Anlagen) sind aber auch große Klinkenstecker anzutreffen. Alternativ gibt es auch AKG-Mikrofone mit USB-Anschluss, bei denen die Soundkarte direkt im Mikrofon integriert ist.

3. Wann brauchen Sie für Ihr AKG-Microphone einen Verstärker?

Die Mikrofone selbst erzeugen grundsätzlich nur sehr niedrige Signalpegel. Mithilfe eines Mikrofonverstärkers, auch Preamp genannt, lässt sich das schwache Signal schon früh in der Signalkette verstärken. Preamps kommen überwiegend bei Studio-Mikrofonen zum Einsatz, für ein Karaoke-Mikrofon oder ein Headset werden Sie laut gängiger Online-AKG-Mikrofon-Tests hingegen eher selten benötigt. Im Handel gibt es die AKG-Mikrofone auch schon im Bundle mit Verstärker.

akg-mikrofon-test

AKG-Mikrofone von wie vielen unterschiedlichen Herstellern wurden für den Vergleich auf Vergleich.org herangezogen?

Das Team der VGL Publishing hat 11 AKG-Mikrofone von 1 verschiedenen Herstellern für den Vergleich herangezogen, um Kunden die ganze Bandbreite an Möglichkeiten zu präsentieren. Wählen Sie in unserem großen AKG-Mikrofone-Vergleich aus Marken wie AKG. Mehr Informationen »

Welche AKG-Mikrofone aus dem Vergleich.org-Vergleich bieten das beste Preis-Leistungs-Verhältnis?

Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet unser Preis-Leistungs-Sieger AKG Perception 220. Für unschlagbare 175,00 Euro bietet das AKG-Mikrofon die besten Eigenschaften. Mehr Informationen »

Welches AKG-Mikrofon aus dem Vergleich.org-Vergleich wurde von Kunden besonders häufig bewertet?

Besonders häufig wurde das AKG P120 von Kunden bewertet: 3981-mal haben Käufer das AKG-Mikrofon bewertet. Mehr Informationen »

Welches AKG-Mikrofon aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzt mit der höchsten Anzahl an Sternen?

Das AKG Lyra glänzt mit einer Kundenbewertung von 4.9 von 5 Sternen. Das AKG-Mikrofon hat somit den meisten Kunden gut gefallen. Mehr Informationen »

Welche AKG-Mikrofone aus dem Vergleich.org-Vergleich glänzen mit einer besonders guten Bewertung durch die Redaktion?

Mit der Bestnote "SEHR GUT" glänzen 4 der im Vergleich vorgestellten AKG-Mikrofone. Die VGL-Redaktion hat folgende Modelle mit der Spitzennote ausgezeichnet: AKG C214, AKG C636, AKG Perception 220 und AKG C7. Mehr Informationen »

Welche AKG-Mikrofone hat das Team der VGL Publishing im AKG-Mikrofone-Vergleich zusammengetragen?

Das VGL-Team hat sich äußerste Mühe gegeben, eine breite Auswahl an Produkten im AKG-Mikrofone-Vergleich für Sie zusammenzutragen. Darunter befinden sich: AKG C214, AKG C636, AKG Perception 220, AKG C7, AKG D112 MK II, AKG C414 XLS, AKG C1000S, AKG P120, AKG D5CS, AKG Lyra und AKG P5S. Mehr Informationen »

Name des Produkts Preis in Euro bei Amazon Frequenzbereich Vorteil der AKG-Mikrofone Produkt anschauen
AKG C214 389,00 +++ Hohe Empfindlichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG C636 469,00 +++ Hoher Frequenzbereich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG Perception 220 175,00 +++ Hohe Empfindlichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG C7 219,00 +++ Hoher Frequenzbereich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG D112 MK II 158,00 + Symmetrischer XLR-Stecker » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG C414 XLS 1.043,90 +++ Hohe Empfindlichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG C1000S 151,70 ++ Vielseitig einsetzbar » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG P120 97,00 +++ Hohe Empfindlichkeit » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG D5CS 129,00 + Interne stoßfeste Dualhalterung » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG Lyra 125,39 +++ Hoher Frequenzbereich » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen
AKG P5S 49,50 ++ Integrierter Windschutz » Bei Amazon prüfen
» Bei eBay prüfen

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende AKG-Mikrofon Tests: