Das Wichtigste in Kürze
  • Leichtgewichtige Absperrketten aus Kunststoff helfen beim Umzäunen von Plätzen sowie beim Koordinieren von Menschengruppen.

1. Welche Vorzüge hat eine Absperrkette aus Kunststoff laut Online-Tests?

Sicherungsketten aus Kunststoff findet man an vielerlei Orten: an Baustellen, Parkplätzen, Grünflächen und seit dem Aufkommen der Corona-Pandemie auch zur Koordinierung von Menschengruppen im öffentlichen Raum wie etwa auf Veranstaltungen oder an Bahnhöfen.

Wenn Sie an passenden Kettenpfosten befestigt werden, können die Absperrketten nahezu überall zum Einsatz kommen. Sowohl im Innen- als auch im Außenbereich können die leichtgewichtigen Absperrketten aus Kunststoff genutzt werden. Gerade ihr geringes Gewicht macht sie für jedermann einfach an- und abhängbar und erlaubt somit einen vielfältigen und kurzweiligen Gebrauch.

Die meisten Kunststoff-Absperrketten in unserem Vergleich haben Kettenglieder mit einem Durchmesser von 6 bzw. 8 mm. Kunststoff-Absperrketten mit 8-mm-Kettengliedern sind robuster als Modelle mit 6-mm-Kettengliedern, welche dagegen filigraner und leichtgewichtiger sind.

Wenn Sie eine Absperrkette aus Kunststoff kaufen, achten Sie darauf, diese nicht zu straff aufzuhängen. Zwar sind Kunststoff-Absperrketten laut Online-Tests aufgrund ihres Materials bis zu einem gewissen Grad flexibel, jedoch halten sie Zugkraft deutlich weniger gut aus als die schwergewichtigen Absperrketten aus Metall.

2. Warum eine Absperrkette aus Kunststoff in Rot-Weiß?

Kunststoff-Absperrketten sind selten schwarz oder in ähnlich dunklen gedeckten Farben zu finden, denn ihre Hauptaufgabe besteht darin, eine gut sichtbare Absperrung zu sein. Daher sind die besten Absperrketten aus Kunststoff rot-weiß gefärbt. Auf diese Weise sind die Ketten weithin und auch in großen Menschenmengen gut sichtbar.

Wenn Sie Ihre Absperrung aus optischen Gründen dennoch einfarbig wünschen, wählen Sie einen guten Kontrast zur Umgebung. So ist eine weiße Absperrkette aus Kunststoff beispielsweise vor einer dunklen Außenwand gut zu sehen.

3. Welche Länge ist bei der Absperrkette aus Kunststoff die richtige?

Die Frage nach der passenden Länge für Ihre Absperrkette richtet sich nach dem Einsatzort, an dem sie aufgehängt werden soll. In den verschiedenen Online-Tests zu Kunststoff-Absperrketten finden Sie Modelle unterschiedlicher Längen, da sie so flexibel und multifunktional einsetzbar sind.

Eine 30-m-Absperrkette aus Kunststoff ist auf großen öffentlichen Plätzen in Kombination mit diversen Kettenpfosten absolut sinnvoll. Eine Kunststoff-Absperrkette mit 10 m Länge kommt dagegen eher an einer kleinen Baustelle oder einem Parkplatz zum Einsatz.

Wenn Sie dagegen nur einen Eingang oder eine Einfahrt absperren wollen, benötigen Sie keine unnötig lange Kette. In so einem Fall ist eine 5-m-Absperrkette aus Kunststoff absolut ausreichend.
absperrkette-kunststoff-test

Ergänzend zu unserem Vergleich empfehlen wir Ihnen folgende Absperrkette Kunststoff Tests: