ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
ISO 9001 TÜV-Zertifikat:
Managementsystem für das Test- und Vergleichsverfahren.

Brother MFC-J5335DW Bewertung 2021

Kaufberatung, Erfahrung und Preisvergleich

Unsere Angebotsempfehlung

Wer gelegentlich auch DIN-A3-Formate drucken muss, bekommt mit dem Brother-MFC-J5335DW-Farbtintenstrahl-Multifunktionsgerät einen guten Alleskönner für das Home-Office oder kleinere Büros. Bei uns bekommt der Brother-Drucker die Note gut.

1. Eigenschaften

Ein besonderes Merkmal des Brother-MFC-J5335DW-Multifunktionsdruckers ist die Möglichkeit, per WLAN sowohl von Laptop oder PC als auch per Smartphone oder Tablet drucken zu können. Auch über einen USB-Stick lassen sich die Dateien direkt auf den Drucker übertragen.

Die wichtigsten Details im Überblick:

  • 4 in 1: drucken, kopieren, scannen und faxen
  • Kopierauflösung: 2.400 x 1.200 dpi
  • Druckauflösung: 4.800 x 1.200 dpi
  • Druckgeschwindigkeit: maximal 35 Seiten pro Minute in S/W
  • Gewicht: ca. 16,9 kg
  • Verbindungen: USB, WLAN, Ethernet

Der Hersteller bietet für den Brother MFC-J5335DW sogar eine Garantie von 3 Jahren. Im Lieferumfang enthalten sind 4 Patronen für den Start in Schwarz, Cyan, Magenta und Gelb und je ein Netz- und Fax-Kabel. Die notwendigen Brother-MFC-J5335DW-Treiber werden natürlich auch mitgeliefert.

2. Funktionen und Anwendungsmöglichkeiten

Der Brother MF-J5335DW ist ein richtiges 4 in 1 Allround-Talent mit allen Funktionen, die im Büro gebraucht werden. Auch der Blatteinzug eignet sich laut Brother-MFC-J5335DW-Test der User beispielsweise für DIN-A3-Dokumente und die Einrichtung samt Installation des Druckers ist laut den Erfahrungen der Nutzer denkbar einfach und vor allem schnell erledigt. Der Hersteller empfiehlt die Alternative zu nutzen, Brother-MF-J5335DW-Patronen im XL-Format zu verwenden, die für bis zu 3.000 Seiten reichen sollen. So lassen sich auch nach den Stimmen der Käufer die Druckkosten im Vergleich zu anderen Geräten deutlich verringern. Einzige Einschränkung ist die Tatsache, das der Duplex-Druck nach unseren Recherchen nur für A-4-Dokumente möglich sein soll. Die zusätzlichen Handgriffe bei A-3-Ausdrucken sollten aber vor allem wegen des guten Preis-Leistungs-Verhältnisses hinnehmbar sein. Ansonsten sollte auch nicht unerwähnt bleiben, dass der Brother MF-J5335DW nicht nur schnell, sondern vor allem auch leise und laut den Nutzern auch ohne technische Probleme arbeitet.

3. Beste Bewertungen und kaum Kritik

Der Brother MF-J5335DW ist mit 250 Bewertungen und 4,6 von 5,0 möglichen Sternen bei Amazon sehr gut bewertet. Leise Kritik äußern Nutzer nach einem persönlichen Brother-MFC-J5335DW-Test beispielsweise daran, dass der Drucker bei hochauflösenden Bildern keine gute Qualität liefert. Allerdings will dieser Brother-Multifunktionsdrucker laut Hersteller auch kein Fotodrucker sein. Insgesamt sprechen die Erfahrungsberichte klar für den Brother MF-J5335DW.

4. Fazit: Erstaunlich gute Leistung zu einem fairen Preis

Mit einem Preis von 249,00 € ist der Brother MF-J5335DW trotz seiner starken Ausstattung im Vergleich zu anderen Geräten seiner Klasse günstiger, auch bei dem Nachkauf der Patronen. Vor allem preisbewusste Käufer, die einen zuverlässigen Multifunktionsdrucker brauchen, sollten den MFC-J5335DW von Brother kaufen, wie der Brother-MFC-J5335DW-Test der Nutzer bestätigt.

Brother MFC-J5335DW im Preisvergleich

PreisHändlerZum Shop
Zurück zum Vergleich

Technische Details

Abbildung *
new-product
Brother MFC-J5335DW
Modell *

Brother MFC-J5335DW

Zum Angebot *
Kundenwertung
bei Amazon
*
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
250 Bewertungen
Dru­cker­typ
Farb­t­in­ten­strahl
Druckverhalten
Druck­auf­lö­sung
Ko­pier­auf­lö­sung
x Für einen S/W- Druck reicht eine Auf­lö­sung von 600 x 600 dpi. Wer Fotos drucken möchte, sollte we­nigs­tens 1200 dpi nutzen.
4.800 x 1.200 dpi
1.200 x 1.200 dpi
Drucktem­po
für S/W-Druck
22 Seiten / Min
au­to­ma­ti­scher
Duplex-Druck
x Können Blätter beid­sei­tig bedruckt werden, spricht man vom Duplex-Druck.

Achten Sie darauf, dass das Gerät über au­to­ma­ti­schen Duplex-Druck verfügt – "ma­nu­el­ler" Duplex-Druck ist ein Mar­ke­ting-Begriff und bedeutet, dass Sie das Blatt selbst neu einlegen müssen, bevor die Rück­sei­te bedruckt werden kann – dafür geben wir kein Häkchen.
bis A4
Fo­to­druck
Patrone / Toner inkl.
Scan- und Fax-Verhalten
Scan­auf­lö­sung
bei Au­to­ma­tik-Einzug
2.400 x 1.200 dpi
600 x 600 dpi
au­to­ma­ti­scher
Pa­pier­ein­zug (ADF)
x ADF steht für "Au­to­ma­tic Document Feeder" und bedeutet ganz einfach, dass Do­ku­men­te, die gescannt oder kopiert werden sollen, au­to­ma­tisch von einem kleinen Stapel ein­ge­zo­gen werden.

Besitzt ein Mul­ti­funk­ti­ons­dru­cker diese Funktion nicht, muss der Nutzer jede Seite einzeln und nach­ein­an­der in den Scanner legen.
Fax
Schnittstellen
USB 2.0
WLAN x Wenn der Drucker über WLAN verfügt, braucht er kein Kabel, um mit dem Computer (oder einem anderen Gerät) zu kom­mu­ni­zie­ren.

Einige Drucker sind auch AirPrint-fähig, was die ka­bel­lo­se Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Apple-Geräten ver­ein­facht.
AirPrint-fähig
Kar­ten­le­ser x Spei­cher­kar­ten, wie sie bei­spiels­wei­se in Di­gi­tal­ka­me­ras ver­wen­det werden, könnten zum Drucker ohne "Umweg" über den Computer aus­ge­le­sen werden.
Sonstiges
Maße (H x B x T)
30,4 x 53 x 39,8 cm
Gewicht
16,9 kg
Vorteile
  • hohe Druck­auf­lö­sung
  • extrem schnel­ler Druck dank Schnell­mo­dus
  • in­tui­ti­ve Be­die­nung
  • extrem niedrige Druck­kos­ten pro A3-Blatt

A3-Drucker Vergleich - alle Produkte im Vergleich oder Test

Brother MFC-J5335DW
Unsere Bewertung:
gut

Brother MFC-J5335DW

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
250 Bewertungen
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum Brother MFC-J5335DW Vergleich!

Ausführliche Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Noch keine Kommentare zum Brother MFC-J5335DW vorhanden.

Helfen Sie anderen Lesern von Vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema Brother MFC-J5335DW.