Anycubic I3 Mega Test 2019

Kaufberatung, Erfahrungen und Preisvergleich

Der Anycubic I3 Mega macht 3D-Druck im eigenen Zuhause möglich und überzeugt durch sein sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis.

339,99 € 499,99 €
389 Bewertungen

1. Ausstattung und Lieferumfang

Bei dem Anycubic I3 Mega handelt es sich um ein 3D-Drucker-Kit, das im Vergleich zum Anycubic I3 Mega S Modell über einen größeren Druckbereich verfügt. Das Bauvolumen liegt hier bei 210 x 210 x 205 mm. Bei der Drucktechnologie bedient sich Anycubic der FDM-Technik, dem so genannten Fused Deposition Modeling mit einer Schichtauflösung von 0,05 – 0,3 mm. Die Druckgeschwindigkeit liegt bei 20 – 100 mm / s.

Außerdem bietet der I3 Mega einen mehrsprachigen und farbigen 3,5-Zoll-TFT-Touchscreen.

Weitere Eigenschaften sind:

  • Düsendurchmesser 0,4 mm
  • 1 Extruder (Druckkopf)
  • PLA, ABS, HIPS, HOLZ als Druckmaterialien
  • Software-Eingabeformate: .STL, .DAE, OBJ, .AMF
  • Software-Ausgabeformat: G-Code
  • SD-Kartenslot, USB
  • 50 / 60 Hz

Besonders hervorzuheben ist die neue Ultrabase, von der man das erkaltete Objekt ganz einfach lösen kann. Die Haftung vor allem auf PLA / ABS ist ausgezeichnet, denn das integrierte Bett ist nicht nur beheizt, sondern auch mit einer speziell beschichteten Glasschicht versehen. Die Betriebsdruck-Betttemperatur liegt zwischen 80 und 100 Grad, während die des Extruders in Aktion bei ca. 260 Grad liegt. Für ein ideales Ergebnis sollte die Umgebungstemperatur zwischen 8 und 40 Grad Celsius liegen.

Dank der ausgereiften Technik kommt es zur automatischen Druckpause, wenn Filament abläuft und der Faden kann ebenfalls per Tastenklick wieder aufgenommen werden.

Der Lieferumfang enthält den 3D-Drucker, ein Werkzeugset, 1 kg Filament (Schwarz) und eine 8-B-SD-Karte. Ersatzteile muss man vorerst gar nicht kaufen, denn das Set enthält ebenfalls einen Ersatz-Hotend sowie als kostenfreie Extras ein Kilogramm farbiges PLA-Filament, eine Farbenprobe, fünf Nozzles (Düsen für den Extruder) in verschiedenen Größen und passende Nozzle-Reinigungsstifte.

2. Verarbeitung

Der Drucker wird unmontiert geliefert. Der Aufbau gestaltet sich jedoch sehr einfach. Es bedarf nur der Befestigung von insgesamt acht Schrauben. Trotzdem ist der 13,4 kg schwere Drucker standfest und stabil. Seine Abmessungen liegen bei 40,5 x 41 x 45,3 cm.

3. Erfahrungen

Auf dem Gerät ist eine modifizierte Version der Marlin-Firmware vorinstalliert, die gerade für Anfänger und die private Nutzung ideal ist. Von einem Upgrade oder einer Änderung wird auf der Firmenhompage abgeraten.

Im Test der Internetexperten schneidet der I3 Mega gut ab. Vor allem überzeugt das gute Preis-Leistungs-Verhältnis, das auch Privatpersonen ermöglicht, einen 3D-Drucker zu besitzen der sauberen Ergebnisse liefert.

Leichte Kritik erhalten in vereinzelten Erfahrungsberichten im Netz die Ausstattung und Bedienbarkeit. So fehlen z. B. WLAN- oder LAN-Anschlüsse und auch eine automatische Tischkalibrierung wird von manchen Experten vermisst.

Andererseits kann man diese Punkte angesichts der niedrigen Betriebskosten, der sehr hohen Druckqualität und dem daraus im Vergleich zu vielen Alternativen resultierenden herausragenden Preis-Leistungs-Verhältnis verschmerzen.

Genau so sehen das auch die meisten der insgesamt 389 Käufer bei Amazon, die den Drucker mit durchschnittlich 4,2 von 5,0 möglichen Sternen belohnen.

4. Fazit: Klasse Gerät zum kleinen Preis

Für einen Preis von 339,99 Euro bietet der Anycubic I3 Mega eine Top-Qualität. Dank ausgereifter Technologien und einer benutzerfreundlichen Konzeption ist der Drucker relativ schnell aufgebaut und einsatzbereit. Mit dem Anycubic I3 Mega ist endlich auch guter 3D Druck für Privatpersonen erschwinglich.

Preisvergleich

339,99 €versandkostenfrei Zum Angebot »
3,99 €Versandkosten: 2,50 € Zum Angebot »
306,85 €versandkostenfrei Zum Angebot »
Hinterlassen Sie einen Kommentar zum 3D-Drucker-Vergleich!
Noch keine Kommentare zum 3D-Drucker-Vergleich vorhanden

Helfen Sie anderen Lesern von vergleich.org und hinterlassen Sie den ersten Kommentar zum Thema 3D-Drucker Test.

Abbrechen

Ähnliche Produkte im Vergleich oder Test

Flashforge Dreamer

Flashforge Dreamer

699,00 €

Zum Angebot »

Preis-Leistungs-Sieger
Comgrow Reality Ender 3

Comgrow Reality Ender 3

223,00 €

Zum Angebot »

XYZprinting Da Vinci 1.0

XYZprinting Da Vinci 1.0

399,00 €

Zum Angebot »

Flashforge Finder 1169

Flashforge Finder 1169

327,87 €

Zum Angebot »

Dremel Idea Builder 3D40

Dremel Idea Builder 3D40

933,98 € 1.299,99 €

Zum Angebot »

XYZPrinting Da Vinci Mini

XYZPrinting Da Vinci Mini

330,00 € 369,00 €

Zum Angebot »

XYZ Printing da Vinci Junior 3F1J0XEU00E

XYZ Printing da Vinci Junior 3F1J0XEU00E

228,01 € 380,99 €

Zum Angebot »